Home / Forum / Mein Baby / Ich brauche dringend eure meinung, bin schwanger

Ich brauche dringend eure meinung, bin schwanger

26. Januar 2012 um 16:39

Sorry das ich nochmal nen Beitrag eröffne, aber ich bin so durcheinander und hab erst morgen früh nen Arzttermin bekommen.
Gestern hab ich positiv getest, da es mir seit einigen Tagen schlecht ging und die Kloschüssel mein bester Freund war.Seit der Ss mit mia( sie ist 10 monate alt) hab ich einen ganz unregelmäßigen zyklus , auch weiß ich wann mein Mann und ich Gv das problem dabei ist das es nicht stimmen kann weil dann hätte der test noch nicht anschlagen dürfen oder aber ich bin schon recht weit ,was ich auch nicht glauben kann und falls doch hab ich tierische Angst dem Baby sehr geschadet zu haben.Ich hatte vor 6 Wochen angefangen mit einer Diät und die letzten 14 Tage Almased turbo und Fit& Feelgood und habe nun in den 6 Wochen die letzten 10 Ss kilos verloren die vorallem an bauch und Hüfte waren.
Die Sprechstundenhilfe hat mich für total doof erklärt weil ich jetzt doch recht Panik schieb und mich auf morgen vertröstet
Ich mein ich bin doch nicht bekloppt und weiß wann wir gv hatten nur würde das vorn und hinten nicht passen.
Vielleicht könnt ihr mir erwas die Angst nehmen oder Mut machen, denn auch wenn es verrückt ist würde ich am liebsten heute noch ins kh zum untersuchen.

Mehr lesen

26. Januar 2012 um 16:49

Wir hatten
gv am 1 und 2.10.11, dann war mein Mann auf Geschäftsreise,am 30.11 hatte ich meine Tage war ganz normal und dann hatten wir erst wieder gv am 16.1!!!!!
Aber das kann doch nicht stimmen? Wie kann ich da schwanger sein??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2012 um 16:51

Achso
ich führe da kein Buch, aber da es vor seiner Reise war und eben erst neulich hab ich mur das gemerkt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2012 um 16:52

...
Hallo, also ich weiß nicht ob dich das jetzt beruhigt. Wenn ich es richtig verstanden hab machst du dir Sorgen das mit dem Baby was ist weil du in letzter Zeit soviel abgenommen hast.
Also am Anfang heißt es immer alles oder nichts. Will damit sagen wenn es deinem Baby geschadet hat das du soviel abgenommen hast dann würde der Test jetzt sicher nicht Positiv anzeigen, sondern es wäre von allein abgegangen.
Und vielleicht hat sich dein ES ja verschoben od du hattest letzten Monat nur leichte Einnistungsblutungen u keine Regelblutung u bist deshalb doch schon weiter.
Halt uns auf dem laufenden..
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2012 um 17:34


Ne ich schlafwandel nicht, 100 pro nicht. bin so verunsichert, das wird ne schlaflose Nacht werden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2012 um 17:35

Sag ich doch
Oh je ich hab jetzt echt panik

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2012 um 17:41

Hm ich versteh dass du beunruhigt bist...
Aber es wuerde doch im kkh nichts aendern, oder? Ausser dass du vewissheit haettest in welcher ssw du bist...

Laesst du uns morgen wissen wie weit du bist?

Lg catsy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2012 um 17:43
In Antwort auf miaelina1

Wir hatten
gv am 1 und 2.10.11, dann war mein Mann auf Geschäftsreise,am 30.11 hatte ich meine Tage war ganz normal und dann hatten wir erst wieder gv am 16.1!!!!!
Aber das kann doch nicht stimmen? Wie kann ich da schwanger sein??

Naja
Gibt ja genügend frauen,die trotz schwangerschaft ne regelmässige blutung bekommen.... Verhütet ihr nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2012 um 22:53

Ja
Würd mich auch interessieren, ob alles ok war.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2012 um 13:19

also diese nacht war schrecklich
Ich bin im Kh und muss auch erstmal hier bleiben.Der Fa war sehr überrascht , denn der Ss Test hätte garnicht mehr anschlagen dürfen da ich doch weiter bin, also ja ich bin schwanger.Nach dem Us und der Untersuchung und den Daten die ich ihm gab kommt tatsächlich der gv am 1 oder 2 .10.11 als Zeugungsdatum in Frage.Laut Fa bin ich in der 19 ssw das Herzchen schlägt aber die Herztöne setzten gestern immer kurz aus und das Baby ist viel zu leicht , er hat mich ins kh überwiesen die Herztöne waren heute bisher super.Fakt ist das ich dem Baby sehr geschadet hab mit meiner Abnehmerei , ich hab keinen Bauchansatz und ich könnte mich ohrfeigen und bin nur am weinen wenn ich dran denke wie ich die letzten Wochen trainiert hab und wie das Gewicht und der bauch weniger wurden.Ich muss nun sehr gut und gesund essen und beten das das Kind schnell etwas zulegt und kräftiger wird.Mein Mann und ich sind total geschockt, wir haben es nicht bemerkt, wäre mir letztes We nicht so übel gewesen und diese Kotzerei dann hätte ich meine diät noch 1-2 wochen länger durchgezogen und wer weiß was dann passiert wäre.
Momentan kann ich mich noch garnicht über mein Würmchen freuen zu groß ist noch die Angst es zu verlieren und an allem bin ich schuld

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2012 um 13:58

Schön dass du dich meldest
Auch wenns nicht ganz so schöne neuigkeiten sind
Ich drück dir ganz doll die daumen,dass dein krümelchen jetzt schön wächst und gedeiht.

Mach dir keine vorwürfe!du hast deinem baby nicht absichtlich geschadet und jetzt wird bestimmt alles gut!

Aber schon krass,dass man es echt nicht bemerken kann. Ich hätte nie gedacht dass das geht... Meine mama hat mich aber auch erst in der 17.woche bei eine routineuntersuchung gesehen

Ich wünsche euch alles erdenklich gute!

Und erstmal Herzlichen glückwunsch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2012 um 14:01
In Antwort auf miaelina1

also diese nacht war schrecklich
Ich bin im Kh und muss auch erstmal hier bleiben.Der Fa war sehr überrascht , denn der Ss Test hätte garnicht mehr anschlagen dürfen da ich doch weiter bin, also ja ich bin schwanger.Nach dem Us und der Untersuchung und den Daten die ich ihm gab kommt tatsächlich der gv am 1 oder 2 .10.11 als Zeugungsdatum in Frage.Laut Fa bin ich in der 19 ssw das Herzchen schlägt aber die Herztöne setzten gestern immer kurz aus und das Baby ist viel zu leicht , er hat mich ins kh überwiesen die Herztöne waren heute bisher super.Fakt ist das ich dem Baby sehr geschadet hab mit meiner Abnehmerei , ich hab keinen Bauchansatz und ich könnte mich ohrfeigen und bin nur am weinen wenn ich dran denke wie ich die letzten Wochen trainiert hab und wie das Gewicht und der bauch weniger wurden.Ich muss nun sehr gut und gesund essen und beten das das Kind schnell etwas zulegt und kräftiger wird.Mein Mann und ich sind total geschockt, wir haben es nicht bemerkt, wäre mir letztes We nicht so übel gewesen und diese Kotzerei dann hätte ich meine diät noch 1-2 wochen länger durchgezogen und wer weiß was dann passiert wäre.
Momentan kann ich mich noch garnicht über mein Würmchen freuen zu groß ist noch die Angst es zu verlieren und an allem bin ich schuld

Oo man
Das tut mir leid. Aber du darfst dir keine vorwürfe machen, du wusstest es ja nicht.
Ich wünsche euch alles alles gute und hoffentlich nimmt deun krümel bald kräftig zu. Schön, das die herztöne sich gebessert haben.
Aber mach dich jetzt nicht fertig, sonst bekommt dein krümel das auch mit und das tut auch keinem von euch zwei gut. Versuch positiv zu bleiben.

Drücke euch ganz fest die daumen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2012 um 14:24

Ich danke euch für eure lieben worte
Ich hoffe sehr das zumindest der Herzschlag kräftig bleibt und ich nicht allzulange hier bleiben muss, wegen Mia.Mein Mann konnte sich jetzt erstmal bis Freitag frei nehmen und ich hoffe bis dahin wieder nach hause zu können

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2012 um 13:19

Das herzchen schlägt kräftigt und es hat keinerlei auffälligkeiten bei den herztönen am we gegeben
Nun muss das kleine nur noch zunehmen, ich esse sehr sehr gut und hoffe es legt schnell zu.
Eigentlich wollen die mich bis Freitag hier lassen, mein Mann nahm sich ab heute Frei muss aber leider ab morgen wieder in die Firma und kann keineswegs zuhause bleiben und sich um mia kümmern.Ich lieg hier nur im Bett, was ich auch zuhause kann, ich hab auch schon mit meiner Fa Praxis in Verbindung gesetzt und der Fa will mit dem Arzt hier sich besprechen, denn ich kann ja auch täglich zu ihm zur Untersuchung.Auch das Essen schmeckt zuhause besser.Wir haben keine Möglichkeit Mia anderweitig den ganzen Tag unterzubringen, was ich auch nicht gerade toll fände.Ich muss mich schonen und die babysitterin könnte vormittags uns nachmittags 2 Stunden vorbeikommen und helfen.
Ich hab jetzt hier im Kh noch nicht mit dem Arzt darüber gesprochen, aber was ist wenn er mich nicht entlassen will morgen früh oder heute Abend? Kann ich mich dann auf eigene Gefahr entlassen oder machen die sowas bei ner schwangeren nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2012 um 13:44
In Antwort auf miaelina1

Das herzchen schlägt kräftigt und es hat keinerlei auffälligkeiten bei den herztönen am we gegeben
Nun muss das kleine nur noch zunehmen, ich esse sehr sehr gut und hoffe es legt schnell zu.
Eigentlich wollen die mich bis Freitag hier lassen, mein Mann nahm sich ab heute Frei muss aber leider ab morgen wieder in die Firma und kann keineswegs zuhause bleiben und sich um mia kümmern.Ich lieg hier nur im Bett, was ich auch zuhause kann, ich hab auch schon mit meiner Fa Praxis in Verbindung gesetzt und der Fa will mit dem Arzt hier sich besprechen, denn ich kann ja auch täglich zu ihm zur Untersuchung.Auch das Essen schmeckt zuhause besser.Wir haben keine Möglichkeit Mia anderweitig den ganzen Tag unterzubringen, was ich auch nicht gerade toll fände.Ich muss mich schonen und die babysitterin könnte vormittags uns nachmittags 2 Stunden vorbeikommen und helfen.
Ich hab jetzt hier im Kh noch nicht mit dem Arzt darüber gesprochen, aber was ist wenn er mich nicht entlassen will morgen früh oder heute Abend? Kann ich mich dann auf eigene Gefahr entlassen oder machen die sowas bei ner schwangeren nicht?

Hallo
du kannst immer gegen ärztlichen Rat gehen. Wenn dann irgendetwas ist, dann ist es deine Verantwortung.

Wünsche dir eine doch bald schöne und unbeschwerte Kugelzeit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2012 um 17:24

Wie geht es dir?
Bist du daheim oder noch im KKH? Hoffe es ist alles gut bei euch?

Wieviel sind denn deine kids dann auseinander? 15 mon oder so?

Lg catsy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2012 um 13:39

Schon besser
Sowohl ich als auch das kleine haben zugelegt Das kleine ist zwar noch immer zu leicht aber es ist sonst gesund.20ssw und einen hauch von einem blähbauch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2012 um 15:16

Traurig dass jmd so ein starkes beduerfnis nach aufmerksamkeit hat...
um mit solch tragischen geschichten/ luegen auf sich aufmerksam zu machen.
Ich hab mir echte sorgen um dich und das baby gemacht. Aber war ja wohl umsonst bzw. nur fuer dein ego gut

Lg catsy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen