Home / Forum / Mein Baby / Ich brauche hilfe

Ich brauche hilfe

25. Juni 2015 um 20:26

Hallo liebe Gemeinde.

Folgendes Problem wir haben eine fast 2 jährige Tochter sind aber seit der Geburt getrennt. Gemeinsames sorgerecht haben wir auch. Am 3.6 diesen Jahres hatten wir Gerichtsverhandlung weil ich das alleine aufenthaltsbestimmungsrecht beantragt habe weil ich umziehen will und er sich quer gestellt hat.
Es wurde dann vom richter entschieden das der gewöhnliche aufenthaltsort ne mir ist und der Umzug auch genehmigt wurde. Jetzt hat sich aber kurzfristig der ort geändert in den ich ziehen will und er macht wieder Theater. Hat jemand Erfahrung ob ich wieder ein Antrag bei Gericht stellen muss oder ob es da auch anwaltlich ein weg gibt?!
Vielleicht war ja jemand in der selben Situation.

Mehr lesen

25. Juni 2015 um 20:55

Wurde dir denn
Das ABR bei der Verhandlung alleine übertragen? Dann kann er Theater machen, muss dich nicht jucken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2015 um 20:59

...
Es wurde beschlossen das der gewöhnliche Aufenthaltsort der kleinen bei mir ist und das auch den Umzug in die Stadt xy beinhaltet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2015 um 19:42

Hoch
schieb....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2015 um 8:27

Am besten wendest du dich da an
deinen Anwalt/Jugendamt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2015 um 8:29

Wie weit ziehst du denn vom kindsvater weg?
bzw wieviel Kilometer trennen den alten Umzugsort der vom Gericht bewilligt wurde vom neuen Umzugsort?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2015 um 14:49

...
Der genemigte ort sind so um die 70 km und der neue ort auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2015 um 13:24

Hoch
Schieben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen