Home / Forum / Mein Baby / Ich finde keine arbeit, weil ich kinder habe

Ich finde keine arbeit, weil ich kinder habe

11. Mai 2011 um 12:10

hallo ihr lieben.
ich muss mich mal ausheulen.
ich habe 2 tolle kinder und bin seit anfang des jahres auf der suche nach einer arbeitsstelle.
da ich gelernte köchin bin bewerbe ich mich in der hotellerie als zimmermädchen.
habe tolle stellen gefunden, bin zum vorstellungsgespräch und habe vorgearbeitet.
das ende vom lied, es kam eine absage nach der anderen.
meist waren es die kinder, die "gestört" haben.
habe einen partner, der nachts arbeitet, also nachmittags für die kinder da ist.
beide kinder haben betreuungsplätze.
ABER da mein partner, sowie meine mutter samstags arbeiten, habe ich keine chance.
meist kommt dann noch hinzu, wenn die kinder mal krank werden, feiertagsarbeit usw. es gibt anscheinend mehr als genug gründe warum man mich NICHT einstellt
es kann doch nicht sein, das, nur weil man kinder hat, keine arbeit bekommt.

hat jemand ähnliche erfahrung
lg

Mehr lesen

11. Mai 2011 um 12:16


oh mann, du machst mir aber mut..
ich werde in nächster zeit auch anfangen, bewerbungen zu schreiben. habe ebenfalls zwei kinder(betreuung vorhanden) und will wieder voll einsteigen.genau das war unsere befürchtung( mein mann und ich) das es auf grund der kinder nicht klappen könnte.. obwohl auch das arbeiten am we kein problem für mich darstellen würde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2011 um 12:20
In Antwort auf malati_12555903


oh mann, du machst mir aber mut..
ich werde in nächster zeit auch anfangen, bewerbungen zu schreiben. habe ebenfalls zwei kinder(betreuung vorhanden) und will wieder voll einsteigen.genau das war unsere befürchtung( mein mann und ich) das es auf grund der kinder nicht klappen könnte.. obwohl auch das arbeiten am we kein problem für mich darstellen würde


ja, ich dachte auch ich bekomme 100%ig eine stelle da es an arbeitsplätzen zur saison nicht mangelt.

viell kommt es darauf an als was man arbeiten möchte....

als was bewirbst du dich, wenn ich fragen darf?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2011 um 12:24
In Antwort auf lionne_12659287


ja, ich dachte auch ich bekomme 100%ig eine stelle da es an arbeitsplätzen zur saison nicht mangelt.

viell kommt es darauf an als was man arbeiten möchte....

als was bewirbst du dich, wenn ich fragen darf?

Bin floristin
mit guter ausbildung(klasse zeugnisse, begabtenförderung usw..)ich hoffe ja inständig, dass das mehr zählt, als die tatsache der kinder. wie alt sind deine mäuse?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2011 um 12:25

Hallöchen
ja, ich hatte eine zusage, aber das wäre eine 6 tage woche gewesen... nicht machbar, leider

dem arbeitgeber geht es einen feuchten an.
aber diese frage kommt fast immer....

kantinen gibt es hier in der nähe eher nicht, da auf der insel überwiegend hotels vorhanden sind.

rehaklinik ist eine gute idee

da gibt es natürlich welche...
da werde ich mir mal die tel.nr. suchen und anrufen
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2011 um 12:28
In Antwort auf malati_12555903

Bin floristin
mit guter ausbildung(klasse zeugnisse, begabtenförderung usw..)ich hoffe ja inständig, dass das mehr zählt, als die tatsache der kinder. wie alt sind deine mäuse?


ich denke, da sind deine chancen sicher gut

meine beiden mädels sind 8 jahre und 14 monate.

durfte mir auch schon anhören, "die große kann man ja schon nebenbei laufen lasse, aber die kleine.... "
so ungefähr, ich bräuchte mich um die große nicht mehr kümmern, aber eben um die kleine.
und das war das problem.
das fand ich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2011 um 12:30

Ja
daran habe ich gedacht
aber ganz ehrlich, ich weiß nicht wirklich als was

aber wenn ich diesen sommer nichts mehr finde, werde ich defenitiv umschulen
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2011 um 12:31
In Antwort auf lionne_12659287


ich denke, da sind deine chancen sicher gut

meine beiden mädels sind 8 jahre und 14 monate.

durfte mir auch schon anhören, "die große kann man ja schon nebenbei laufen lasse, aber die kleine.... "
so ungefähr, ich bräuchte mich um die große nicht mehr kümmern, aber eben um die kleine.
und das war das problem.
das fand ich

Das ist doof
und wie siehts im franchise unternehmen aus ala nordsee??

meine jungs sind dann 2,5 und 1jahr alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2011 um 12:35
In Antwort auf malati_12555903

Das ist doof
und wie siehts im franchise unternehmen aus ala nordsee??

meine jungs sind dann 2,5 und 1jahr alt

Was
sind franchise unternehmen?

wohne auf der insel usedom

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2011 um 12:38

Naja
es kommt darauf an. manche haben 5 tage wochen a 8 std.
aber we wird vorrausgesetzt und die freien tage gibt es dann in der woche.
hab heut noch 2 gefunden, schauen wir mal was das wird.

bin auf alles gefasst . erfahrungen gesammelt hab ich ja mehr als genug

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2011 um 12:39
In Antwort auf lionne_12659287

Was
sind franchise unternehmen?

wohne auf der insel usedom

Ach so
na da sind natürlich die möglichkeiten begrenzt..

ich drück dir die daumen, das du schnell was findest.. vieleicht hat ja jemand "erbarmen"mit uns muttis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2011 um 12:44

Ähm...
gibt es sowas auch bei der sozialagentur (ich glaub woanders heißt das jobcenter?)

das hört sich auf jeden fall gut an, denn es gibt sooo viele berufe auf die ich sicher niiie kommen würde

ich bin ja schon als vermittlungsfähig bei dem amt gemeldet, und würde auch stellenangebote von denen bekommen.

aber selbst die schicken mir nichts zu, weils warscheinlich nicht passend ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2011 um 12:49

5 von 10 Muttis
die ich kenne, sind nicht mehr in ihrem gelernten Beruf. Die meisten machen ne Umschulung zur Tagesmutter, Erzieherin oder Nageltante... Du hast als Mutter echt kaum noch Chancen, wenn du nicht erstmal zum Thema Kinder lügst...

Ich find das echt schlimm... Dann sollen sie doch lieber eine Stelle teilen und zwei Muttis einstellen, die sich Schichten ausmachen... Kommt halt nicht so viel Geld bei rum, aber wenigstens ist es wieder ein Schritt in die Arbeitswelt...

Für die Arbeitgeber ist das Ideal doch eh nur noch ne kinderlose, krankheitsresistente Maschine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2011 um 12:59
In Antwort auf phile_12272708

5 von 10 Muttis
die ich kenne, sind nicht mehr in ihrem gelernten Beruf. Die meisten machen ne Umschulung zur Tagesmutter, Erzieherin oder Nageltante... Du hast als Mutter echt kaum noch Chancen, wenn du nicht erstmal zum Thema Kinder lügst...

Ich find das echt schlimm... Dann sollen sie doch lieber eine Stelle teilen und zwei Muttis einstellen, die sich Schichten ausmachen... Kommt halt nicht so viel Geld bei rum, aber wenigstens ist es wieder ein Schritt in die Arbeitswelt...

Für die Arbeitgeber ist das Ideal doch eh nur noch ne kinderlose, krankheitsresistente Maschine

Stimmt
meine nachbarin hat auch 3 kinder und hat sich jetzt als tagesmutti selbstständig gemacht.
sie sagte auch, sie hat als bürokauffrau keine chance

aber jetzt hat sie ihren traumberuf, und meine kleine wird jetzt auch zu ihr gehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen