Home / Forum / Mein Baby / Ich finde keinen Namen

Ich finde keinen Namen

4. März 2012 um 12:42

Gestern konnnte ich deswegen sogar nicht einschlafen.. Warum finde ich immer keinen passenden Name? Es scheint alle sind irgenwie unpassend. NN ist Song(Asusprochen wie "son" von Thomson)

Felix nette Bedeutung. Aber bei Asusprache von x zu s finden wir unschön.
Ben gefällt meinem Mann. aber zu kurz, zu häufig, doch vergebbar?
Bennet ich weiß nicht. ich kenne diesen Name gar nicht. finde zu ungewöhnlich für einen asiatischen Kind.
Timo gefällt uns auch. von euch gut bewertet. aber mehre Leute sagen er ist unvollstänge Name und unpassend für Erwachsen.
Tim mit NN zusammen wie Dim Sum
Eric gefällt uns. aber mit NN zusammen denkt man sofort an Ericsson.
Leo wie bei Timo. unvollständig.
Philip es gibt so viele Variante!!
David gefällt mir irgendwie nicht. Ist ein schöne passende Name??
Henry Ein freund hat vorgeschlagen. eine andere sagt aber er ist aus Mode gekommen und irgenwie mit Kevin vergleichbar.
Daniel es gibt so viele Möglichkeit zu verniedlichen

ach mein Gott warum ist es so schwierig einen Name zu finden! Ich weiß, es liegt vielleicht dran, ich habe zu viel Kriterien. Aber ich weiß nicht, welche Kriterien soll ich weglassen. Ich möchte einfach was gutes für meinen Kind tun.

Sorry es ist so lange geworden..

LG Songchen

Mehr lesen

4. März 2012 um 17:50

...
Felix .. aber hast recht, FeliX Song ist blöd
Ben ja, ist sehr häufig und Ben Song finde ich auch nicht so toll
Bennett... mag ich sehr!
Timo ich finde den Namen sehr passend zu einem Erwachsenen und auch nicht unvollständig oder so..quatsch! und Timo Song klingt auch richtig toll!
Tim... genau.. Tim Song ist nicht so doll
Eric.. .. uii, stimmt .. dann natürlich nicht
Leo.. wirklich mehr spitzname als Timo, aber völlig okay
Philip.. mag ich nicht
David... .. wird aber leider oft Dävid ausgesprochen
Henry.. finde ich nicht mit Kevin vergleichbar!
Daniel.. also ich kenne als Verniedlichungsform nur Dan oder Danny und das finde ich nicht schlimm... wäre nicht so mein name, aber wenn er euch gefällt, völlig okay!

Fazit:

1. Timo Song
2. Henry Song
3. Leo Song

Ansonsten:

Adrian Song
Gabriel Song
Jonah Song
Luca Song
Ja(r)no Song
Miko Song
Nico Song

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2012 um 22:25

.
Henry ist toll und es wird eher so sein, dass der Name, zumindest in Deutschland, gerade wieder modern wird.

Ansonsten mag ich noch Philip, Leo & Daniel. Aber wenn dir die Namen nicht gefallen, solltest sie auch gar nicht auf deine Liste setzen. Und hattet ihr nicht vor, einen asiatischen Namen zu wählen? Schreib doch mal auf, welche Namen dir und deinem Mann am besten gefallen, also Namen, die du ohne wenn und aber richtig gut & passend findest.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2012 um 23:25
In Antwort auf dana_983626

.
Henry ist toll und es wird eher so sein, dass der Name, zumindest in Deutschland, gerade wieder modern wird.

Ansonsten mag ich noch Philip, Leo & Daniel. Aber wenn dir die Namen nicht gefallen, solltest sie auch gar nicht auf deine Liste setzen. Und hattet ihr nicht vor, einen asiatischen Namen zu wählen? Schreib doch mal auf, welche Namen dir und deinem Mann am besten gefallen, also Namen, die du ohne wenn und aber richtig gut & passend findest.

---
doch, wir haben vor, einen asiatischen Namen zu geben. aber die sind alle so schwierig für deutsche auszusprechen. Ich denke das ist ja ein problem für später..deshalb noch ein deutsche name dazu..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2012 um 7:12

Jonathan, Florian und Julian
sind doch auch sehr schöne Vorschläge.

Jonathan Song
Florian Song
Julian Song

Niklas und Nikolas würd ich allerdings nicht nehmen, da sie auf "s" enden und Song mit "S" beginnt.
Das fand Songchen bei Felix schon ungünstig.
(Obwohl ich denke, dass das kein Problem ist und sie den Namen trotzdem nehmen kann!)

Wie wäre es mit Felian Song?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2012 um 11:04

Hallo

Auf Anhieb hat euch doch Timo super gefallen. Mir gefällt der Name ebenfalls

Ich würd sonst dabei bleiben. Es ist doch Blödsinn, dass dies kein Name für einen Erwachsenen sein soll! Im Gegenteil, ich find den Namen für ein Kind süss und für einen Erwachsenen ebenfalls passend. Es wird bei jedem Namensvorschlag irgend einen Nörgler geben! Zum Glück haben ja nicht alle den gleichen Geschmack.

Mir gefällt Henry Song ebenfalls super! Klingt schön

lg und alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2012 um 13:46
In Antwort auf joleen_12869912

Hallo

Auf Anhieb hat euch doch Timo super gefallen. Mir gefällt der Name ebenfalls

Ich würd sonst dabei bleiben. Es ist doch Blödsinn, dass dies kein Name für einen Erwachsenen sein soll! Im Gegenteil, ich find den Namen für ein Kind süss und für einen Erwachsenen ebenfalls passend. Es wird bei jedem Namensvorschlag irgend einen Nörgler geben! Zum Glück haben ja nicht alle den gleichen Geschmack.

Mir gefällt Henry Song ebenfalls super! Klingt schön

lg und alles Gute


Sehe ich genauso!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2012 um 14:21
In Antwort auf joleen_12869912

Hallo

Auf Anhieb hat euch doch Timo super gefallen. Mir gefällt der Name ebenfalls

Ich würd sonst dabei bleiben. Es ist doch Blödsinn, dass dies kein Name für einen Erwachsenen sein soll! Im Gegenteil, ich find den Namen für ein Kind süss und für einen Erwachsenen ebenfalls passend. Es wird bei jedem Namensvorschlag irgend einen Nörgler geben! Zum Glück haben ja nicht alle den gleichen Geschmack.

Mir gefällt Henry Song ebenfalls super! Klingt schön

lg und alles Gute

Timo
ich werde gesagt, timo ist unpassend für erwachsenen und auch ziemlich unmodern, ist ein Name von 70-80er. Habe noch gelsen Timo ist ein Name für Hund.
ist timo passend für einen asiatischen kind? z.b. Julian ist auf jedem fall unpassend.

Bei Henry hat mein Zunge Problem bei "R".

wenn wir wirklich keinen passenden D.Name finden können, dann bleiben wir auf nur einen chinesischen Name. z.b. Yang. was sagt ihr dazu? Aussprochen wie Jan, kann ich vorstellen, es führt bestimmt zu Verwechslung mit Jan. Ist es schlimm?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2012 um 14:49
In Antwort auf polarhase

Jonathan, Florian und Julian
sind doch auch sehr schöne Vorschläge.

Jonathan Song
Florian Song
Julian Song

Niklas und Nikolas würd ich allerdings nicht nehmen, da sie auf "s" enden und Song mit "S" beginnt.
Das fand Songchen bei Felix schon ungünstig.
(Obwohl ich denke, dass das kein Problem ist und sie den Namen trotzdem nehmen kann!)

Wie wäre es mit Felian Song?

Felian ist für mich zu selten
Bei felix habe ich eigentlich Sorge nicht wirklich wegen X-s, sondern immernoch wegen Katze.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2012 um 16:45


Ich kenne das problem! Wie wärs mit:

BENNETT SONG???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2012 um 17:14
In Antwort auf jobeth_12469171


Ich kenne das problem! Wie wärs mit:

BENNETT SONG???


Bennet ist eigentlich immer auf meine Liste. Nur befürchte er ist zu selten und damit bekommt das Kind irgendwelche Problem. Habe gegoolet, es scheint, manche/viele Deutsche kennen diesen Name gar nicht und denken er ist ein weibliche Name usw.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2012 um 23:36
In Antwort auf kirill_12332266


Bennet ist eigentlich immer auf meine Liste. Nur befürchte er ist zu selten und damit bekommt das Kind irgendwelche Problem. Habe gegoolet, es scheint, manche/viele Deutsche kennen diesen Name gar nicht und denken er ist ein weibliche Name usw.

Also ich hab noch NIE gehört, dass Bennett weiblich sein soll
und klingen tut er ja nun absolut männlich und kein bisschen weiblich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2012 um 21:13
In Antwort auf polarhase

Also ich hab noch NIE gehört, dass Bennett weiblich sein soll
und klingen tut er ja nun absolut männlich und kein bisschen weiblich.


Na so selten ist Bennet /Bennett auch nicht mehr. Man begegnet dem Namen mitlerweile hier und da.
Bennet/Bennett kenn ich ebenfals nur als Jungenname.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2012 um 18:07


ich danke dir ganz herzlich für die ausführliche Antwort. Ich denke wir nehmen Philipp, Timo ist immer für mich ein bißchen 70-er/80-er und klingt weich.
Philipp ist klassischer. gibt es oft, aber nicht Top1 wie Ben. So ist er ein "sichere" Name für uns. ich hoffe ich habe mich richtig entschieden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 22:56

Mir gefällt...
Finn
Paul
Elias
Linus
Henry
Benjamin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Kennt ihr "Leyan" als Vorname?
Von: kirill_12332266
neu
2. März 2012 um 22:49

Natural Deo

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen