Home / Forum / Mein Baby / Ich flipp aus! meine 2jährige hat mich voll im Griff

Ich flipp aus! meine 2jährige hat mich voll im Griff

8. Mai 2014 um 19:17

Jeeeeedeen Abend das gleiche Spiel....
Ein Buch anschauen, Lalelu singen, etwas trinken und ins Bett....
Kaum habe ich den Becher abgestellt gehts schon los "Wasser trinken"... Ich gebe ihr also nochmal Wasser.
Kaum bin ich aus dem Raum wieder "Wasser trinken"....

Wenn ich inkonsequent bin, renne ich bis zu 15x und sie trinkt nur einen Minischluck.....

wenn ich mal versuche konsequent zu sein, weil ich weiß einfach sie hat keinen Durst, sondern will mich testen... kann sie stunden schreien, meckern, heulen und sitzt in ihrem Bett....

also.... Was bitteschön mache ich??

Mehr lesen

8. Mai 2014 um 19:25

Weil ich sie kenne
ja natürlich möchte sie, dass ich bei ihr bin.... nur ist es dann so, dass sie nicht schläft... sie spielt und babbelt und babbelt...
außerdem habe ich hier noch eine 6 jährige, die auch ihre Aufmerksamkeit braucht...

Hach ja, weiß schon, warum ich so lange nicht mehr hier war.... man darf sich nicht über sein heißgeliebtes Kind aufregen.... bloooooß nichts negatives sagen, sonst liebt man es ja nicht

na denn....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2014 um 19:27

...
Vielleicht ist sie noch nicht müde? Und hat dich, wie Zweitnick schon sagt, gern um sich.
Kannst doch mit beiden noch spielen? Oder vorlesen?! Vielleicht fühlt sich dein Kind ausgeschlossen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2014 um 19:29

Hier gerade auch so
sie hat im Moment eine gute Ausdauer. Egal, wie ausgetobt und müde sie ist (ich merk das ja am Gähnen und Augenreiben), irgendwas fällt ihr immer ein: Trinken, nochmal kuschlen (mir fallen bald die Arme ab ), Socken wieder anziehen (deshalb trägt sie heute einen Einteiler mit Füßen dran )...

Ich weiß nur, dass es nix bringt, zu meckern (schon versucht )...sondern eher wirklich noch ein paar zusätzliche Kuscheleinheiten zu geben, natürlich nicht endlos lang. Ich sage ihr dann "So, die Mama gibt dir noch einen Kuss und einen Schluck Wasser und morgen kuscheln wir weiter", manchmal hilft das...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2014 um 19:35
In Antwort auf sidney_12434181

...
Vielleicht ist sie noch nicht müde? Und hat dich, wie Zweitnick schon sagt, gern um sich.
Kannst doch mit beiden noch spielen? Oder vorlesen?! Vielleicht fühlt sich dein Kind ausgeschlossen?

Müde ist sie garantiert
die Beiden sind ganztags betreut....
natürlich spiele ich mit beiden und vorlesen auch....
sie hat auch nichts dagegen ins Bett zu gehen... Im Gegenteil, sie rennt ins Kinderzimmer, holt ihren Schlafsack usw usw...

Es geht nur ums hinauszögern....
wie oft ich schon daneben gesessen habe, sie gestreichelt habe, vorgesungen habe..... all das hält sie nur wach... sie kann nicht einschlafen, wenn noch jemand mit im Raum ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2014 um 19:37

Hm...ja...
Was dauert länger? 15 Mal trinken lassen und dann irgendwann ein glücklich schlafendes Kind haben, oder ewig brüllen lassen, ohne den schönen Effekt?

Nervig, geht aber vorbei.

Ich hab heut 8 Mal die "Heule Eule" vorgelesen, insbesondere das "Uhuhuhuhuhuhuuuuuuuu" hat es ihr angetan

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2014 um 19:42
In Antwort auf bastelbiene

Hier gerade auch so
sie hat im Moment eine gute Ausdauer. Egal, wie ausgetobt und müde sie ist (ich merk das ja am Gähnen und Augenreiben), irgendwas fällt ihr immer ein: Trinken, nochmal kuschlen (mir fallen bald die Arme ab ), Socken wieder anziehen (deshalb trägt sie heute einen Einteiler mit Füßen dran )...

Ich weiß nur, dass es nix bringt, zu meckern (schon versucht )...sondern eher wirklich noch ein paar zusätzliche Kuscheleinheiten zu geben, natürlich nicht endlos lang. Ich sage ihr dann "So, die Mama gibt dir noch einen Kuss und einen Schluck Wasser und morgen kuscheln wir weiter", manchmal hilft das...

Ja genau
so mache ich das auch

Aaaber.... sobald ich den Becher abgestellt habe, gehts wieder los.... und sie sagt es auch so leise in einem Flüsterton/Kicherton, weil sie genau weiß, dass sie mich nur testet...

Und jaja, Kinder testen.... was auch völlig normal ist.. aber irgendwann ist auch mal gut...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2014 um 19:44

Mach ich allllesss
aber das Kind ist einfach zu schlau sie lässt sich nicht "reinlegen"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2014 um 19:47

Achja
danke

übrigens.... sie schläft

gibts ja gar nicht.... man muss sich wohl nur mal beschweren.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2014 um 19:48

Oh jesses...
dann darf ich jeden Abend das Bett beziehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2014 um 19:52


ja das stimmt.... sie panscht auch gerne rum...
sie macht all das was die Große nie gemacht hat... ein richtiger Rabauke eben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2014 um 20:26

Danke für den Thread!!!
Meine schläft auch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2014 um 20:47
In Antwort auf bastelbiene

Danke für den Thread!!!
Meine schläft auch!

Warum?
habt ihr etwas auch so eine kleine Terrorbiene zu Hause?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2014 um 20:51

Jaja
da bin ich ja froh, dass ich nicht allein bin mit meinem Terrorzwerg

Wie gehts dir denn liebe Skadi? wir haben uns ja ewig nicht mehr gelesen... wie weit bist du denn nun? und was wirds?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2014 um 21:06

Oh wie schööööön
das freut mich ja seeeeeehr

Ja es geht besser... war und ist auch noch sehr hart teilweise... aber ich schlage mich durch....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2014 um 21:52

Danke
ich denk an dich/euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2014 um 22:57

Hallo
Mein kleiner hat so ne Trinkflasche in seinem Bett... Da stand früher schon immer die nuckelflasche... Er kennt das trinkt was wenn er Durst hat und stellt sie zurück... Vielleicht hilft euch das...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2014 um 23:30

Meine hat mich
Seit 5 Jahren in Griff... Haha
Ich hab es aufgegeben.
Ich bin siebenhundert die sie ins Bett bringen darf/kann und ich liege auch heute noch jeden Abend neben ihr bis sie eingeschlafen ist.
Ich habe es so angenommen und muss sagen, für mich ist das die schönste Zeit des ganzen Tages.
Ich liebe es einfach......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2014 um 23:32
In Antwort auf xxAmarulaxx

Meine hat mich
Seit 5 Jahren in Griff... Haha
Ich hab es aufgegeben.
Ich bin siebenhundert die sie ins Bett bringen darf/kann und ich liege auch heute noch jeden Abend neben ihr bis sie eingeschlafen ist.
Ich habe es so angenommen und muss sagen, für mich ist das die schönste Zeit des ganzen Tages.
Ich liebe es einfach......

Blödes Handy
Das soll nicht 'siebenhundert' heißen sondern
'Die einzige'

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen