Forum / Mein Baby

Ich glaub, ich bin verrückt geworden

Letzte Nachricht: 20. Oktober 2011 um 13:28
R
ryanne_12875438
19.10.11 um 21:46

Kennt das wer?
Am Anfang war ich mir immer Sicher, 2 Kinder, das ist optimal, das will ich.
Nu hab ich 2 und ich merke, da will noch mehr!
Ich gucke meine Kiddies an und habe das Gefühl "Mhmmm, da fehlt was!"
Ich gehe durch die Sraßen und gucke in jeden Kinderwagen.
Letztens schob ich meinen erst 7 Monate alten Sohn durch die Einkaufspassage und da war ne Mama mit gaaanz kleinen Baby und ich muss da wohl so hingeträumt haben.
Da schaut mich ne ältere Dame neben mir an und meinte "Na das letzte war dieser junge Herr wohl nicht!"
Und da musste ich es mir eingestehen.
Ich will noch eins oder zwei oder....

Was mach ich denn nu?!
Kennt jemand das Gefühl und bringt mich mal auf den Boden der Tatsachen zurück?

LG
Carmen mit Sophia und Leander

Mehr lesen

R
ryanne_12875438
19.10.11 um 22:00

@cong
das war halt irgendwie so drin. Wir sind 3 zuhause und es war immer einer außen vor beim Spielen. Das wollte ich nicht bei meinen Kindern. Und 4 hörten sich so viel an.
Aber irgendwie hat sich das nach Leander geändert.
Mein Mann hätte nichts dagegen und finanziell ist das auch alles kein Problem.
Nur bei meiner Großen hat das 3 Jahre gedauert bis ich sagte, So nun das nächste und nu schon so schnell.
Ich bin von mir selbst überumpelt.
Und Ansprechpartner habe ich in meinem Freundeskrei noch nicht. Da gibt es entweder ein Kind oder keins.
Da kann ich nicht fragen, ob das okay ist, erst einen großen Abstand und dann einen kleinen....da weiß keiner Bescheid.

Gefällt mir

L
luanne_11948322
19.10.11 um 22:08


Versteh dich sehr sehr gut
Geht mir genauso....

Hab 2 Wundervolle Mädels, 3,5Jahre und 18 Monate

Doch nach der 2.Püppi war mir/uns klar.....es fehlt was, wir sind noch nicht komplett.
Und ich denk lang geht es nicht mehr und wir werden wieder Hibbeln
Hab dann immer 2-2,5 Jahre dazwischen wenn es so sein soll.....

Finde 3 Kinder toll, natürlich auch eine gewisse Unsicherheut&Angst ist dabei, doch das hatte ich vor der 2.auch

Vielleicht hibbeln wir ja zusammen??
Liebe Grüsse
Ivonne mit Hanna&Antea

Gefällt mir

P
pippa_12857360
19.10.11 um 22:23


Bei mir isses GENAU UMGEKEHRT

Wollte immer 4 am besten 5 kinder

Naja jetzt wo meine kleine fast 2 ist denke ich schon ans nächste sehr intensiv sogar aber nicht weil ich unbedingt will sondern wegen eher wegen meiner tochter!

Ich möchte nicht das sie ein einzelkind bleibt

Aber jetzt wo sie selbstständiger wird, ist es ganz schön bequem

Habe heute ein 3 monate altes baby im arm gehabt..............und dar war NIX
Kein OHHHH oder AHHHH-Gefühl

Ganz komisch vor meiner SS hatte ich das dauernd

Komisch, komisch................

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

R
ryanne_12875438
20.10.11 um 13:24

Soo sorry
aber 2 Kinder machen müde und mein Mann braucht auch seine Zeit.

@babyblau.... also Studium öläuft. Bin scheinfrei, werde aber meinen Schwerpunkt noch vor dem Staatsexamen machen. Ich bin seit Montag geistig wieder am Start, was bedeutet, dass Uni wieder läuft, meine eine Freundin mir alles zumailt und ich dann zuhause arbeite. Werde mir nächste Woche erstmal die Buchandlung unter den Nagel reißen

Also ausfüllen ist nicht das Ding. Das schaffen die beiden schon gut, aber irgendwie fehlt was.

Mit dem Hibbeln...wir haben gestern intensiv darüber gesprochen und werden definitiv noch bis nächsten Sommer warten. Dann legen wir wieder los. Bisdahin wird sich wohl auch die Wohnsituation ändern, sprich größer sein und da ist dann auch der Platz besser da als jetzt.

Und damit es nicht auch noch im Februar geboren wird, hibbeln wir ab Januar 2012 für unser drittes

Also ich darf verrückt bleiben, aber auch etwas geduldiger werden.

LG

Gefällt mir

G
gila_11979155
20.10.11 um 13:28

Oh mann, ich verstehe dich.
Der Wunsch nach einem zweiten Kind wird bei mir irgendwie auch immer größer, obwohl meine erste Tochter ungeplant war und die Situation für ein zweites Kind auch extrem ungünstig ist. Ich will garnicht wissen in welche Dimensionen der Wunsch noch steigt wenn ich heute abend nach Hause komme nachdem ich meine Freundin im KH besucht habe, die gestern ihr Baby bekommen hat

Aber es ist doch toll, das ihr ab Januar wieder hibbeln wollt. Die Zeit vergeht jetzt so schnell, da musst du ja nichtmal lange ungeduldig bleiben

Liebe Grüße!

Cho

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers