Home / Forum / Mein Baby / Ich glaube ich hab nen Abgang

Ich glaube ich hab nen Abgang

9. März 2012 um 18:09

erstmal: ich will hier keine diskussion auslösen, sondern nur meine frage beantwortet haben, und zwar von userinnen, die sowas schon erlebt haben...(was mir sehr leid tut!!)

kurz zu mir: ich bekomme die 3-monats-spritze seit januar...also ich bin jetzt bald wieder dran mit spritzen...mir wurde gesagt, dass ich nur noch leichte schmierblutungen bekommen sollte oder ne ganz leichte periode, bis der zyklus sich eingespielt hat und ich gar keine periode mehr bekomme..

so, nun hatte ich die letzten zwei wochen immer so ein komisches "schwangerschafts-gefühl" (habe schon drei kinder, weiß also wie es sich anfühlt) ich war ständig müde, mir war manchmal übel, ekelte mich vor nikotingeruch (war bei meiner letzten ss auch so, von anfang an) meine brust tat weh usw....wollte aber keinen test machen, weil ich mich so auf die spritze verlasse (soll ja 100% sicher sein ) naja, jetzt hab ich seit gestern morgen...

extreme blutungen und ziemliche unterleibsschmerzen...also nicht wie bei der periode...anders...ich brauche in einer stunde 2 obs und es kommen so gewebestückchen (sorry, eklig ich weiß) mit raus...

ist es denn eine FG oder einfach nur ne sehr starke Periode?
kann man denn eine schwangerschaft (wenn es eine war) noch im nachhinein feststellen? ich möchte erst am montag zum arzt...

wir haben nicht gehibbelt, es nicht darauf angelegt und möchten auch kein baby mehr...also gefühlsmäßig trifft es mich jetzt nicht so...möchte einfach nur wissen ob es vielleicht eine FG sein kann...dann würde ich die spritze nämlich nicht mehr haben wollen...

sorry für den text...

lg enomie

Mehr lesen

9. März 2012 um 18:39


Ich beschreib dir mal neine fg,..

Ich hatte plötzlich starke blutungen und bin damals in kh gefahren war anfang 9 woche. Es wurde alles untersucht und kein baby mehr gefunden. Die fruchthöle war schon am zusammen fallen. In der nacht ging es dann mit sehr starken schmerzen und extremen blutungen weiter. Das op hilf keine 30 min. Die svhmerzen waren so heftig wie wehen und ich hab bei jedem klogang das gefühl gehabt zu pressen. Am nächsten morgen hatte ich eine AS obwohl die bicht mehr nötig war.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest