Home / Forum / Mein Baby / Ich hab echt angst...

Ich hab echt angst...

30. September 2015 um 15:20 Letzte Antwort: 6. Oktober 2015 um 16:50

hallo zusammen.. sorry..aber ein besserer Titel ist mir nicht eingefallen.. Es drückt im Prinzip das aus was ich die ganze Zeit über fühle.. Angst! aber von vorne.. Es geht um meinen pap-Abstrich.. der ist seit guten 1,5 Jahren bei 3d1 oder 3d2 immer im wechsel (kontrolliert wurde alle 3 Monate).. Zu meiner großen Überraschung war der vorletzte Test vor 3 Monaten bei pap1 . Allerdings wurde diese Freude wieder mit dem Ergebnis des letzten Tests getrübt.. pap3g (g wie Gustav, kein Tippfehler). im Brief mit dabei war eine Überweisung in die Frauenklinik zur dysplastie-Sprechstunde. es wird eine Gebärmutterspiegelung und eine Ausschabung gemacht. Termin ist am 06.10. und ich bin seit dem Ergebnis des letzten Tests eigentlich nur noch am Zittern und bibbern und könnte vor lauter Elend nur noch heulen.. Mein Verstand sagt mir dass ein 3er pap meistens nix schlimmes bedeutet bzw sich leicht durch entsprechende Eingriffe beheben lässt..aber mein Bauch macht mir die totale angst und redet mir ein dass ich sowieso immer Pech habe.. vielleicht kann ja jemand aus Erfahrung berichten und mich ein wenig runter holen von meiner Panik.. Vielen lieben Dank fürs Lesen. Lg T. PS: ich bin 35 Jahre alt, habe einen 7 jährigen Sohn und war seit ich 17 Jahre alt bin MINDESTENS einmal pro Jahr beim gyn und habe jede Vorsorge pap gemacht..

Mehr lesen

30. September 2015 um 17:35

Hallo aruba
erstmal vielen lieben Dank für deine Antwort. Wenn du sagst das war bei dir eine lange Zeit..wie lange meinst du denn genau? ich mach da jetzt schon etwas mehr als 1,5 Jahre mit rum.. meine eigentliche angst besteht glaube ich darin, dass die da rein schauen und sagen "um Gottes Willen..da ist nix mehr zu machen" (jetzt mal ganz überspitzt ausgedrückt). Lg und vielen Dank T.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. September 2015 um 17:53

Pap4a...
Ich gestehe, ich war mehrere Jahre nicht beim gyn und dann eigentlich auch nur wegen jahrelangem unerfüllten Kinderwunsch. Das war Anfang 2012... Bei der Untersuchung wurde dann ein pap4a festgestellt. Das war echt ein schock in dem Alter . Es wurde dann gleich eine konisation gemacht. Die war ambulant und gar nicht schlimm. Seitdem muss ich alle halben Jahre zum Arzt, aber die werte waren bis jetzt immer in Ordnung und zwischenzeitlich haben wir sogar unseren kleinen Schatz bekommen.
Also Kopf hoch und schau nach vorne! Die Diagnose ist kein Grund für Panik. Du schaffst das!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. September 2015 um 20:54
In Antwort auf unserwunder2015

Pap4a...
Ich gestehe, ich war mehrere Jahre nicht beim gyn und dann eigentlich auch nur wegen jahrelangem unerfüllten Kinderwunsch. Das war Anfang 2012... Bei der Untersuchung wurde dann ein pap4a festgestellt. Das war echt ein schock in dem Alter . Es wurde dann gleich eine konisation gemacht. Die war ambulant und gar nicht schlimm. Seitdem muss ich alle halben Jahre zum Arzt, aber die werte waren bis jetzt immer in Ordnung und zwischenzeitlich haben wir sogar unseren kleinen Schatz bekommen.
Also Kopf hoch und schau nach vorne! Die Diagnose ist kein Grund für Panik. Du schaffst das!

Vielen dank..
für deine nette Antwort.. Es ist schön dass es mit deinem kinderwunsch geklappt hat und letztendlich alles gut ausgegangen ist. Ich werde berichten was bei der Untersuchung rauskam.. Viele liebe Grüße T.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2015 um 7:48

Hey
mach dich nicht so verrückt. Ich hatte 2008 einen Pap4 a, mit nicht mal 24 Jahren. Es wurde sofort eine Konisation gemacht und ein Großteil des Gewebes entfernt. Unter Vollnarkose aber ambulant. Ist wirklich nicht schlimm nur die ersten Tage etwas unangemehm. Als das Ergebnis kam war ich wirklich geschockt denn es war ein so genanntes Carzinoma in Situ. Es war nur so klein das es bei der Konisation vollständig entfernt werden konnte und ich brauchte keine Bestrahlung oder sonstige Therapien. 2011 wurde unsere Tochter spontan und mit wenig Komplikationen geboren und in 6 Wochen werden wir dann hoffentlich zu viert sein. Inzwischen bin ich fast 31 und hatte nie wieder Probleme. Ich drück dir ganz fest die Daumen und wenn du noch fragen hast, scheu dich nicht mir ne Pn zu schicken. lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Oktober 2015 um 13:44
In Antwort auf jasper80

Hey
mach dich nicht so verrückt. Ich hatte 2008 einen Pap4 a, mit nicht mal 24 Jahren. Es wurde sofort eine Konisation gemacht und ein Großteil des Gewebes entfernt. Unter Vollnarkose aber ambulant. Ist wirklich nicht schlimm nur die ersten Tage etwas unangemehm. Als das Ergebnis kam war ich wirklich geschockt denn es war ein so genanntes Carzinoma in Situ. Es war nur so klein das es bei der Konisation vollständig entfernt werden konnte und ich brauchte keine Bestrahlung oder sonstige Therapien. 2011 wurde unsere Tochter spontan und mit wenig Komplikationen geboren und in 6 Wochen werden wir dann hoffentlich zu viert sein. Inzwischen bin ich fast 31 und hatte nie wieder Probleme. Ich drück dir ganz fest die Daumen und wenn du noch fragen hast, scheu dich nicht mir ne Pn zu schicken. lg

Hallo
vielen Dank für deine Antwort. Gott sei dank ist bei dir alles so gut abgelaufen. Ich hoffe dass ich mich echt umsonst verrückt mache.. Morgen habe ich den Termin, wie ich jetzt allerdings erfahren habe, nur für eine Spiegelung der Gebärmutter.. und Gewebeentnahme.. d.h. ich gehe morgen wahrscheinlich genauso schlau nach Hause wie jetzt.. das Ergebnis wird ja sicher ein paar Tage dauern..
Ich werde berichen..
LG T.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Oktober 2015 um 16:50

Hallo..
also... Probe wurde entnommen.. Ergebnis kommt in 14 Tagen. Laut Einschätzung der Ärztin, anhand dessen was sie gesehen hat..käme schlimmstenfalls eine konisation inkl Ausschabung auf mich zu.. Also im Prinzip nix schlimmes so wie sie sich ausgedrückt hat..dann will ich ihr das mal glauben.. Dankeschön an alle die mir von ihren Erfahrungen berichtet haben und mir ein bisschen die Angst nehmen konnten.. LG T.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club