Home / Forum / Mein Baby / Ich habe einem Mörder die Haare geschnitten

Ich habe einem Mörder die Haare geschnitten

31. Januar 2011 um 20:32

hallo mädels,

ich bin immer noch geschockt!
Ich arbeite 2 tage in der Woche als Friseurin!
Ich habe seit längerem einen Stammkunden der sehr eckelhaft ist! Sorry wenn ich s so ausdrücke!
Er war meiner meinung nach alkoholiker total vergammelt!
Er ist allerdings alleinerziehender Vater . er hat einen Sohn der in die 2. Klasse geht! der junge war immer sehr gepflegt und sehr nett ( im gegenteil zu seinem vater)
So nun war er letze Woche Freitag mit seinem Sohn wieder mal bei mir im laden zum Haare schneiden!
Heute habe ich erfahren das er seinen Bruder ermordet hat! Am Donnerstag angeblich und er hat ihn in einem Weinfass versteckt und dieses mit Rotwein aufgefüllt!!!!!!!!!

Ich finde es heftig , dass man echt nie weiß wer gerade vor einem steht , wem man wirklich die hand gibt etc...

musste das kurz loswerden!

lg marry

Mehr lesen

31. Januar 2011 um 20:37


ich wollte es ehrlich auch nicht glauben, bis ich es selber im Radio und in der zeitung gelesen habe!!!
Das war in Dettelbach nähe würzburg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 20:42


Das nächstemal verlangst du für bei jedem termin n führungszeugniss


Neeee, is schon echt gruselig

Im op hatten wir auch ma nen mörder, der kam mit handschellen und bullerei rein!
Haben die erst abgemacht nachdem er in narkose lag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 20:47


Öhhmmm ja!
Wieso

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 21:04


Oh Gott wie ekelhaft....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 21:07

.....
Er hat insgesamt 5 kinder aus erster ehe! bei der 2. ehe ist derkleine sohn entstanden. die anderen kinder wohnen bei seiner exex frau

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 21:11


die geschichte stimmt! du kannst es ja nachlesen!
Lachmann heißt der typ mit nachnamen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 21:22

DAS
ist definitiv eine urban legend
googel mal nach bochum taksim club in dem zusammenhang

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 21:26

Richtig
es ist mir noch keine echte quelle (zeitung etc.) untergekommen bei der geschichte
kurisert nur in foren etc.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 21:31

Das scheint
so eine kleine geschichte zu sein die man sich in der türkischen community gern erzählt
insbesondere den kleinen schwestern wenn sie allein ausgehen wollen ist halt so bissl belehrend gemeint an die mädels glaub ich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 21:39
In Antwort auf linda_12065513

Das scheint
so eine kleine geschichte zu sein die man sich in der türkischen community gern erzählt
insbesondere den kleinen schwestern wenn sie allein ausgehen wollen ist halt so bissl belehrend gemeint an die mädels glaub ich


Mein erster Gedanke war: 'urban legend'. Mein zweiter: was auf dieser Welt passiert übertrifft jede Geschichte, kann also wahr sein...

Als ich das dann nachgelesen hab dacht ich auch, sowas erfindet man um junge Frauen im Haus zu halten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 21:57

Ich habe einem Mörder die Haare geschnitten
Bekomm das jetzt nicht in den falschen Hals, aber diese Überschrift erinnert mich an die BILD-Zeitung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 22:00

@SVENDY
Hahaaa, die story mit der tüte und den bruder, die hat man sich auch vor jaaaahren erzählt!
Soll in der turbo halle passiert sein bzw. davor

Is aber echt schon 10 jahre her

Altaaaaa bin ich alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 22:13

Sorry OT im OT
Aber ich fasse zusammen, die Geschichte mit der vergewaltigten Schwester fand in folgenden Orten statt:

- Bochum
- Köln
- Oberhausen
- In der Wohnung besagter Schwester

Wäre es nicht so grotesk wäre es fast lustig...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 22:14
In Antwort auf werbinichwohl

Sorry OT im OT
Aber ich fasse zusammen, die Geschichte mit der vergewaltigten Schwester fand in folgenden Orten statt:

- Bochum
- Köln
- Oberhausen
- In der Wohnung besagter Schwester

Wäre es nicht so grotesk wäre es fast lustig...


Hahaaa, wie geil

Aber in Oberhausen vor ner disse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 22:31

Neeneee
inna turbo halle

Aber vor 10 jahren

Waren natürlicvh alle tooootaaal geschockt

Warscheinlich passiert das alle paar jahre wieder und immer nur bei türken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 22:55

Nöööö

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 23:01

Es
gibt doch auch diese eine geschichte in der eine hiv erkrankter in einer hamburger disco jemanden eine benutze spritze in die beine jagt ! ich weiß nciht ob es wahr ist aber habe auch gehört das die ausgedacht worde !

lg bine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 23:05


habe ich noch nie gehört diese geschichte ohh mann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 23:06
In Antwort auf aphra_11938642

Es
gibt doch auch diese eine geschichte in der eine hiv erkrankter in einer hamburger disco jemanden eine benutze spritze in die beine jagt ! ich weiß nciht ob es wahr ist aber habe auch gehört das die ausgedacht worde !

lg bine

Jaaaaaaa
die kenn ich auch!!
Aber die war HIV infiziert!

Oder is das nicht wirklich passiert

Vor n paar jahren..........kam das nicht im TV oder radio oder so?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 23:14

BOAHHH Svendy
die sind ja ma voll gruselig
Ehrlich!

Zur entschuldigung ich bin abends immer alleine

Geh ma schnell gucken ob ich auch abgeschlossen habe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 23:16


Die kenn ich auch, war immer Highlight am Lagerfeuer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 23:17

Also ob
das wahr ist mit der spritze weiß ich nciht ! ich schau mal bei dr.google

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2011 um 23:19

Also ich habe was gefunden
http://www.szenenight.de/club-guide/maxx-music-hall-wedel.html


weiter unten fragt jemand ob das stimmt und da schreibt eine :

Hallo Sibi,
bei Gerüchten dieser Art handelt es sich um so genannte "Urban Legends" handelt, also sinngemäß Großstadtmärchen. Seit etwa 10 Jahren kursiert als Ketten-Email das Gerücht über eine Person, die in Diskotheken die Gäste sticht. Zunächst ging es um eine Disko in München, später Köln oder Wien. Entgegen allen anderslautenden Behauptungen und Presse-/Medienberichten ist kein einziger Fall bekannt, der tatsächlich passiert und nachgewiesen ist. Also auch nicht in Wedel. Nähere Informationen zu diesem Thema findest Du bei der Universität Berlin: http://hoax-info.tubit.tu-berl...isco.shtml



trotzdem habe ich angst das so ein verrückter rumläuft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2011 um 9:39

Oh super,
habe auch noch einen: habe lange bei IKEA gearbeitet und bin immer wieder von Kunden angesprochen wordne in welchen Haus das war:
Ein Kind wird vermisst (kommt da gerade am WE alle paar Stunden vor). Keiner kann das Kind finden, das Haus wird abgeriegelt, die Polizei gerufen. Letztendlich wird das Kind entweder mit gefäfbten oder abrasierten Haaren in der Kundentoilette gefunden

Ich liebe urban legends!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2011 um 11:26

Dann
gibt es noch die pizza-service-geschichte, wo der typ ne pizza bestellt und ein paar tage später irgendeine geschlechtskrankheit am mund bekommt, weil der pizzabäcker auf die pizza gew* hat.
oder die, mit dem auto im wald, wo ein baum auf der straße liegt und sich später der MÖRDER auf dem rücksitz versteckt.
ach ja, nicht zu vergessen:
das kind mit der antiautoritären erziehung - fährt der dame mit dem einkaufswagen in die hacken. die dame beschwert sich bei der mutter, die argumentiert mit antiautoritätrer erziehung und macht nix, worauf die dame ein honigglas (wahlweise auch duschgel o.ä.) nimmt und dieses auf dem kopf der mutter entleert, da sie auch antiautoritär erzogen wurde.

ich finde solche geschichten auch großartig!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2011 um 12:30


haha, jetzt weiß ich warum ich puppen schon als kind schei*e fand und so happy bin dass ich einen kleinen rabauken bekomme
carrerabahnen können nicht sprechen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2011 um 12:38

Hey
das mit der musik habe ich ja noch nie gehört ? ab welcher minute kommt es ?? bin neugierig .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2011 um 12:40


Bekomm ich den Link? Und an welcher Stelle (mm.ss.) kommt der Teil?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2011 um 12:53

Lol
habe gerade bei ffn die oma viel ins klo songs gehört zu geil aber das andere muss ich mir noch anhören !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2011 um 13:30

Haha
so ist das http://cache2.allpostersimages.com/p/LRG/15/1586/GUQDD00Z/poster/lightning-mcqueen.jpg
also passiert!!!


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2011 um 23:20

Hallo
War das in Dettelb.??

Hab ich auch davon gehört.. Echt krass.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2011 um 9:43
In Antwort auf peppi_12069761

Hallo
War das in Dettelb.??

Hab ich auch davon gehört.. Echt krass.


jepp in dettelbach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest