Home / Forum / Mein Baby / Ich habe so große Angst..

Ich habe so große Angst..

3. Juni 2014 um 19:22

Ich bekomme morgen alle 4 Weißheitszähne in Vollnarkose raus. und noch einen zahn vorne oben ( da ich einen zuviel hab) Ich habe so eine Angst das da was schief geht, das ich nciht mehr aufwach oder so Ich weiss volldoof eigentlich, aber ich hab sooo Angst!!!!!

Ich wurde erst vor 3 Monaten in VN operiert u hab angst jetzt. Hab dazu auch übergewicht, mann ich hab so eine Angst..


Wer kann mi Mut machen?

besorgte grüße

Sarah

Mehr lesen

3. Juni 2014 um 19:31


Wieso bekommst du denn eine Vollnarkose?
Das Weisheitszähne ziehen ist nicht schlimm, danach schwillts etwas an und du kannst Schmerzmittel nehmen wenn es pocht. Aber es ist wirklich nicht wild! Davor brauchst du keine Angst haben.
Wg der Vollnarkose wär mir allerdings auch mulmig. Habe sie letztes Jahr mit normaler örtlicher Betäubung rausbekommen, man spürt ja nix, ich fand es kein bisschen schlimm.
Oder ist es wg dem anderen Zahn?! Ist mit dem irgendwas dass eine Vollnarkose notwenig is?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2014 um 19:37

Wird alles gut werden
Meiner mutter, schwester und freundin wurden in vollnarkose die zähne gezogen. Alles komplikationslos überstanden. Das wird schon werden.

Euch beiden alles gute fûr eure OPs

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2014 um 20:10

Ist echt nicht schlimm
hab das auch vor einigen Jahren machen lassen müssen....

mein mann stand danach neben mir als ich aufwachte und wedelte mit dem Tütchen, in dem meine Zähne waren, herum und sagte... "schau mal wie niedlich klein die sind"
das wars. ..

danach nimmst schön regelmäßig Schmerzmittel und alles ist gut.
koch dir für morgen eine leckere suppe... auf die freust du dich mal

alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2014 um 20:16

Gar nicht schlimm!
Ich habs auch hinter mir, schon vor 12 Jahren oder so. Das ist ne ganz leicht Narkose, danach konnte ich sofort nach Hause gehen, war nur etwas müde. Das Gute war, dass ich überhaupt keine Beschwerden hatte, keine dicken Backen, keine großen Schmerzen ...
Mach dir keine Sorgen, ist nicht zu vergleichen mit ner "richtigen" OP! Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2014 um 20:36

Hab nur echt angst
Das ich aus d narkose nicht erwache

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2014 um 20:42

Nicht schlimm
Das habe ich auch schon hinter mir. Alle vier unter Vollnarkose. Ich hatte auch sooo eine Angst. Aber es war wirklich halb so wild. Ist nur eine leiche Narkose. Mir gings danach ganz gut. Ich drück dir die Daumen, morgen um die Zeit hast du es schon hinter dir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2014 um 22:55

Hey
Genau das selbe steht mir auch bevor,

Müssen alle weisheitszähne raus weil 1 schief liegt, habe mich für die vollnakose entschieden und wurde mir auch so geraten, da es durch den schiefen sehr schmerzhaft weren kann trotz betäubung, und ich das absolut nicht mit bekommen will.

Mach dir da nicht so viel gedanken ich hab zwar auch mega schiss aber die ärtzte wissen was sie tun, ist jah für die ein recht kleiner eingriff daher wird die nakose nicht so hart sein wie die von nem 4 std. Eingriff z.b.

Wird alles gut

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2014 um 23:13

Autsch...
... Beileid!

Mal ne frage an alle, die ne Vollnarkose hatten....

Wurde das von der kk übernommen? Oder lief das über irgendeine Zusatzversicherung?

Bei mir müssten auch 2 Weisheitszähne raus, hab aber totale Angst... Vollnarkose wär klasse, aber falls ich das selbst zahlen müsste, momentan keine Option...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2014 um 23:24

Bei mir
wurden auch alle 4 gleichzeitig herausgenommen. Aber es war keine Vollnarkose...
Vielleicht hilft es dir, wenn du daran denkst, dass man in der Regel aus der Vollnarkose erwacht und das es schon ganz viele hinter sich haben. So ähnlich wie bei der Geburt

Alles Gute für morgen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2014 um 10:56
In Antwort auf aischa_12352273

Autsch...
... Beileid!

Mal ne frage an alle, die ne Vollnarkose hatten....

Wurde das von der kk übernommen? Oder lief das über irgendeine Zusatzversicherung?

Bei mir müssten auch 2 Weisheitszähne raus, hab aber totale Angst... Vollnarkose wär klasse, aber falls ich das selbst zahlen müsste, momentan keine Option...

Ja
die KK hats übernommen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2014 um 14:34

Hallo
Ich weiß nicht, ob es dich beruhigt, aber ich hatte auch schon mal 2 Vollnarkosen innerhalb von 4 Wochen. Komischerweise hatte ich bei der 2. auch Angst nicht mehr wach zu werden.
Aber erst, als ich da lag und kurz vor der Narkose war. Da hatte ich Gedanken wie: was ist, wenn diese decke das letzte ist was ich sehe...
Nun ja. Ich bin wieder wach geworden und du wirst es auch!
Ich bin auch über gewichtig, aber ich glaube das spielt keine Rolle, weil das Narkose mittel ja Körpergewicht verabreicht wird.

Meine Weisheitszähne wurden vor 15jahren auch alle 4 unter Vollnarkose gezogen.
Keine Panik. Alles wird gut.
LG lacki

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2014 um 16:17

Danke für eure antworten.
Habs hinter mir! Alles gut! Vollnarkose war nötig weil die sowasvon tief waren.

Denkt ihr ich kann naturjoghurt oder kartoffelbrei esse

Alles liebe euch u danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2014 um 16:47

Also
Was kann ich heut essen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2014 um 16:53

.
Keine milchprodukte essen. Kein kaffee, kein tee kein Alkohol, nicht rauchen.
Ich weiß gar nicht was ich gegessen hab.
Ich glaube suppe abkühlen lassen und dann schlürfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen