Home / Forum / Mein Baby / Ich hasse das "zu Bett gehen"

Ich hasse das "zu Bett gehen"

28. November 2015 um 21:25

Ich hasse es und "fürchte" mich langsam schon...sie (3,5) trödelt jeden verfluchten Tag sowas von rum...es fängt an bei Pyjama anziehen. Das lass ich sie jetzt vor der Abendserie machen (Mittel: "Erpressung") , da tut sie es dann meistens.Nach der Serie kommt ein jämmerliches "Ich hab noch Huuuuunger!" Obwohl wir vorher zu Abend gegessen haben...JEDEN TAG...oder sie sagt es dann im Bett nochmal, obwohl wir schon Zähne geputzt haben "Ich hab noch HUuuuuunger!" OH MANNNNN! Dann will sie ewig rumspielen zB "Mama du musst dich verstecken" X-MAL!! Bis sie mal ins Bad geht, kann es ewig dauern...bis sie sich dann auch wirklich die Zähne putzen lässt, dauert es wieder gefühlte Stunden Dann endlich im Bett (sie kann natürlich nicht ohne mich einschlafen) dreht sie sich rum, hüstelt die ganze Zeit (ja gut für den Husten kann sie ja nix, aber momentan hat sie noch dazu auch noch eine Art Räuspertic...) Dann will sie Körperkontakt, dann dreht sie sich wieder weg, dann braucht sie wieder Socken, weil sonst die Füße kalt werden, steht auf, dann sagt sie immer im selben Ton "Ich will was triiiinken", dann haut sie sich am Bett an und weint als hätte ihr jemand das Bein abgerissen....oh MAAAAAAANNNN! Achja und wir lesen jeden Tag und kuscheln dabei..aber das bringt leider auch nix

Ich bin schon sooo genervt und lasse das auch immer mehr an ihr aus, was natürlich in der Siutation meistens nicht soooonderlich gut hilft, aber es nagt sowas von an meinen NERVEN! Für morgen wird jetzt der Mittagsschlaf mal weggelassen..da schläft sie dann wenigstens schneller ein

SORRY ich musst mich mal auskotzen hier!!! Danke fürs lesen!

Mehr lesen

28. November 2015 um 21:40

Hallo
Ich kann verstehen dass das an die nerven geht. es ist leichter gesagt als getan aber Du musst ein bisschen konsequenter sein. so hört es sich zumindest von außen an. immer das gleiche Ritual ohne Spielchen. Hunger?gibt es nicht. es wird beim Abendbrot gegessen und dann nicht mehr. wenn sie jammert und rum heult,sagen entweder hörst du jetzt auf oder ich gehe raus und das auch konsequent umsetzen. daneben legen würde ich mich auch nicht. wenn man das einmal anfängt. Bleib da mal ein paar tage oder höchstens Wochen unerbittlich dran dann hast du Ruhe. ohne Witz. ich habe schon vier Kids großgezogen und solche Späße gibt es bei uns nicht. jedes Kind ist ja anders aber du darfst dir nicht auf der Nase rum tanzen lassen. sie hat dich ja voll im Griff. unsere gehen alle gerne ins Bett. dauert alles in allem eine halbe Stunde und dann haben wir Feierabend.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2015 um 21:48
In Antwort auf easy1980

Hallo
Ich kann verstehen dass das an die nerven geht. es ist leichter gesagt als getan aber Du musst ein bisschen konsequenter sein. so hört es sich zumindest von außen an. immer das gleiche Ritual ohne Spielchen. Hunger?gibt es nicht. es wird beim Abendbrot gegessen und dann nicht mehr. wenn sie jammert und rum heult,sagen entweder hörst du jetzt auf oder ich gehe raus und das auch konsequent umsetzen. daneben legen würde ich mich auch nicht. wenn man das einmal anfängt. Bleib da mal ein paar tage oder höchstens Wochen unerbittlich dran dann hast du Ruhe. ohne Witz. ich habe schon vier Kids großgezogen und solche Späße gibt es bei uns nicht. jedes Kind ist ja anders aber du darfst dir nicht auf der Nase rum tanzen lassen. sie hat dich ja voll im Griff. unsere gehen alle gerne ins Bett. dauert alles in allem eine halbe Stunde und dann haben wir Feierabend.

Ja
da könntest du wirklich recht haben..ich bin wohl echt zu wenig konsequent..ich drohe oft an, dass ich rausgehe, wenn sie jetzt keine Ruhe gibt, aber dann fängt sie an zu weinen und hat mich damit wieder, weil ich mich dann in sie reinfühle (sie ist ne ängstliche und fürchtet sich allein einfach) und bleibe doch da (weil ich dann ja auch weiß, dass sie mir nachrennen würd und einsperren möcht ich sie nicht)...oder das mit dem Hunger...ich sag zwar: es gibt nix mehr...aber wenn sie es dann 10 mal sagt, dann sag ich eben doch wieder: ja dann hol dir was grrrr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2015 um 22:15

..
ja genau, aber morgen herrschen hier andere Regeln! Meine Mutter meint, dass das für sie Rituale wären und ich es ihr halt einfach lassen soll und dann würd es sicher wieder aufhören...aber ich sollt echt mal austesten, was passiert, wenn ich es wirklich durchziehe und ihr nix mehr gebe...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2015 um 22:25


Im allgemeinen ist es wohl wirklich dein durchsetzungsvermögen...

Ich habe wegen ständigem trödeln und streitpotential alles umgemodelt
Abendessen gibt es immer um 18 uhr und danach gehen wir ins bad und schlafi anziehen
Je nachdem, wie lang er rumtrödelt ist halt dann nicht mehr viel vom tv übrig... Kika schließt ja immerhin um 19:25 uhr - zumindest für meinen 4,5 jährigen

Essen gibt es nachm abendessen gar nicht mehr. Klar, probiert er es hin und wieder, aber es klappt so gut
Zu trinken hat er eh immer am bett

Und das mit dem einschlafen solltest du wirklich ändern...
Wir gehen also nach yakari hoch, lesen 1 (!!!!) geschichte, sagen gute nacht (jeden abend die selbe abfolge an wörtern), küsse ihn, nachtlicht an und dann geh ich
Ich glaube einfach, du musst das durchziehen
Sie ist 3,5 jahre und nicht mehr 1,5...

Oder du lässt ihr abends eine cd laufen
Oder lässt die tür offen und licht draussen an
Oder eben ein tolles nachtlicht (evtl mit musik)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2015 um 22:36

Haha
der war gut... ich glaub das droht mir auch bald, wenns so weitergeht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2015 um 15:19

Also
Pyjama hat sie vorm tv an. Dann essen. Dann bett. Und gestern: ne halbe stunde geweint, weil sie doch sooo hunger hat...aber das kann nicht sein...ich bin dann leider wieder eingeknickt nach ner mandarine wars wieder gut...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Das Temperament von Kleinkinder
Von: staubsaugerbeutel001
neu
30. November 2015 um 8:35
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest