Home / Forum / Mein Baby / ich HASSE meine nachbarn kann man da nix machen?

ich HASSE meine nachbarn kann man da nix machen?

30. August 2009 um 20:32

diese kleinen teufelskinder wecken jeden abend meinen sohn auf bzw lassen ihn nich einschlafen das geht jeden abend so. langsam hab ich total die schnauze voll! kann man da nix machen? die alten unterstützen sie dabei noch, könnten ja auch im garten spielen, nein das muss genau vor unserem hofeingang sein wo mein zwerg schläft. ich bin sowas von sauer könnte explodieren! dann wird rumgeschrien, ins auto gesetzt und gehupt. total assozial ist das

Mehr lesen

30. August 2009 um 20:37


na da heißts dann sicher es is ja noch nicht 22 uhr und somit keine ruhestörung. könnt ich mir zumindest denken. solche idioten kommen doch sowieso einfach davon. wir wohnen auf einem kleinen dorf da gibts sicher kein ordnungsamt und für die polizei is das doch nur zeitverschwendung

Gefällt mir

30. August 2009 um 20:39
In Antwort auf schlaflos11


na da heißts dann sicher es is ja noch nicht 22 uhr und somit keine ruhestörung. könnt ich mir zumindest denken. solche idioten kommen doch sowieso einfach davon. wir wohnen auf einem kleinen dorf da gibts sicher kein ordnungsamt und für die polizei is das doch nur zeitverschwendung

Dann sprich mit denen
oder du meldest es gleich dem vermieter! das hilft meistens auch

Gefällt mir

30. August 2009 um 20:40
In Antwort auf winniepooh30

Dann sprich mit denen
oder du meldest es gleich dem vermieter! das hilft meistens auch

...
ich schließe mich winniepooh an

Gefällt mir

30. August 2009 um 20:42

Ich fühle mit dir
mir gehts genauso. meine nachbarn sind auch sooo schlimm . die gören trampeln die ganze zeit durch die wohnung, springen abends um 22 uhr noch vom bett oder couch oder so, fangen nachts an klavier zu spielne spielen karaoke, aber in was für einer lautstärke...naja all sowas. und die görn gehn vll grad mal in die erste klasse.

ich denke auch mehr wie die polizei rufen ,kann man leider nicht wirklich. solch leute kommen echt mit allen durch. das regt mich immer wieder auf.

lg dana

Gefällt mir

30. August 2009 um 20:50
In Antwort auf winniepooh30

Dann sprich mit denen
oder du meldest es gleich dem vermieter! das hilft meistens auch

Wir
haben ein eigenes haus wohnen in einer siedlung das is das problem.

Gefällt mir

30. August 2009 um 20:52

Glaube mir
das sind teufelskinder! die gehen ja nicht mal auf die toilette sondern urinieren in den garten und gehen in die 1. bzw. 3. klasse. und auch wenn mein sohn eines tages lärm macht kann man ihn zurückweisen und ihn auch dran erinnern, dass es andre leute gibt auf die man rücksicht nehmen sollte. wir durften das zu unserer zeit auch nicht. und heutzutage gibt es leider menschen, denen rücksichtnahme vollkommen egal ist. als wir hergezogen sind, waren die kinder noch klein so alt wie unserer und wir haben auch drauf geachtet, unsere autotür leise zuzumachen, musik ausgeschalten usw. haben uns draußen nie aufgeführt. anscheinend denken die, ihnen gehört die welt

Gefällt mir

30. August 2009 um 23:10

Muahaha
wir haben auch solche exemplare in unserem haus die rennen ständigh durch den hausflur und gröhlen da rum, spielen im hausflur wenns regnet, schreien vorm schlafzimmer rum wo meine tochter mittagsschlaf macht, pinkeln und kacken in den keller und in den haussandkasten!! und die sind mit sicherheit schon so um die 8,9 jahre! dann werden briefe aus den birefkästen genommen und irgendwo hingeschmissen...ach ich könnt noch so viel aufzählen..hätt ich das vorher gewusst hätten wir die wohnung nicht genommen! jetzt wohnen wir aber auch erst seit juni da....

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen