Home / Forum / Mein Baby / Ich hasse telefonieren

Ich hasse telefonieren

28. August 2015 um 21:03

ich kann es einfach nicht leiden. Ich hab angst was falsches zu sagen bzw zu stottern. Oder aber dass ich den andren bei was störe..selbst bei arztterminen muss ich mich überwinden. Schieb die oft ewig vor mir her..geh lieber persönlich hin als zu telefonieren...Manchmal heb ich auch absichtlich nicht ab, wenn mich jmd anruft (eh fast nie, kommunizier nur mit whatsapp). besonders schlimm natürlich bei fremden nummern, aber auch mal bei bekannten/freunden. Hab "angst" was im gespräch auf mich zukommen wird..Wenn ich dann mal telefonier ists halb so wild u es klappt auch ^^ aber davor...blöde schüchternheit.. gehts wem ähnlich?? Es ist irgendie echt unnormal, aber ich glaub nicht, dass man das ändern kann...

Mehr lesen

28. August 2015 um 21:26

Ist bei mir auch so
und ich bin eigentlich nicht schüchtern. Aber telefonieren... naja.
Wenn ich anrufen muss, hilft es mir mittlerweile sehr, wenn ich mir vorher detaillierte Notizen mache, also was will ich sagen? Was muss ich alles wissen? An dem hangle ich mich entlang.
Aber wenn ich angerufen werde... achje

Gefällt mir

28. August 2015 um 21:34

Und
Konnt sie was dagegen tun? Was?

Gefällt mir

28. August 2015 um 21:54

Hatte ich auch mal
mache alles was dich ablenkt aus....TV Radio, etc......wenn du dran gehst lächeln und stell dir vor dein Gesprächspartner sei nackt. Höre GENAU zu, atme langsam ein und aus. Lege deine Hand auf deine Brust . Wichtig ist wirklich genau zuzuhören...in der Angst hört man nicht zu und man kann dem Gespräch nicht mehr folgen, man kommt in die Unangenehme Sitiuation die man fürchtet. Wenn du anrufst sag :" guten Tag, mein Name ist xxx und ich rufe an weil ich gerne ein Termin bei ihnen in der Praxis hätte.....warte....sie wird dir Termine vorsahen, fragen ob du Neupatient bist etc......oder wenn du dich Bewirbst und du etwas wissen möchtest: Guten Tag , mein Name ist xxx , ich habe mich am xxx bei ihnen auf sie Stelle xxx beworben, sind sie zuständig für das Bewerbungsverfahren? Es ist tatsächlich so das ich es über wunden habe seit ich GENAU zu höre. Es kann auch helfen sich ein paar Texte vorher aufzuschreiben

Gefällt mir

28. August 2015 um 22:16

Geht mir genauso
Da können wir uns die Hände reichen, mir geht es ganz genauso. Ich versuche mich zu drücken wo es geht. Seit Wochen will ich bei der Kita anrufen um mich zu erkundigen wie das mit der Anmeldung funktioniert, ich schaffs nicht. Vorbei gehen geht leider nicht, ich hab tagsüber kein Auto, Bus gibt's nicht, und die Kita ist weit weg. Sehr doofes Gefühl

Gefällt mir

28. August 2015 um 22:35
In Antwort auf sanne1178

Geht mir genauso
Da können wir uns die Hände reichen, mir geht es ganz genauso. Ich versuche mich zu drücken wo es geht. Seit Wochen will ich bei der Kita anrufen um mich zu erkundigen wie das mit der Anmeldung funktioniert, ich schaffs nicht. Vorbei gehen geht leider nicht, ich hab tagsüber kein Auto, Bus gibt's nicht, und die Kita ist weit weg. Sehr doofes Gefühl

Bei
Sowas wichtigem o akutem versuch ich mich "zusammenzureißen"...ich versuch dann gar nix zu denken, versuch die angst zu belächeln, wähl einfach, "denk" mich kurz selbstbewusst u hoff dass es schnell vorbei is..augen zu und durch sozusagen..aber ich hab nie ein gutes gefühl dabei..immer: "ich mag nicht, ich will nicht!!" tut aber gut zu hören äh zu LESEN , dass ich net allein bin..

Gefällt mir

28. August 2015 um 22:38

Haha
Das kommt aber auch komisch, wenn man dann einfach so auflegt

Gefällt mir

28. August 2015 um 22:55
In Antwort auf mimimalwieder11

Hatte ich auch mal
mache alles was dich ablenkt aus....TV Radio, etc......wenn du dran gehst lächeln und stell dir vor dein Gesprächspartner sei nackt. Höre GENAU zu, atme langsam ein und aus. Lege deine Hand auf deine Brust . Wichtig ist wirklich genau zuzuhören...in der Angst hört man nicht zu und man kann dem Gespräch nicht mehr folgen, man kommt in die Unangenehme Sitiuation die man fürchtet. Wenn du anrufst sag :" guten Tag, mein Name ist xxx und ich rufe an weil ich gerne ein Termin bei ihnen in der Praxis hätte.....warte....sie wird dir Termine vorsahen, fragen ob du Neupatient bist etc......oder wenn du dich Bewirbst und du etwas wissen möchtest: Guten Tag , mein Name ist xxx , ich habe mich am xxx bei ihnen auf sie Stelle xxx beworben, sind sie zuständig für das Bewerbungsverfahren? Es ist tatsächlich so das ich es über wunden habe seit ich GENAU zu höre. Es kann auch helfen sich ein paar Texte vorher aufzuschreiben

Ja
Aber da gehts eher darum, dass man währenddessen sehr nervös is oder? Bei mir ists echt hauptsächlich so ne irrationale angst DAVOR...wie wird es sein? Was will derjenige von mir? Werd ich zu schnell etc sprechen? Wie komm ich aus ner unangenehmen situation raus? Stör ich nicht den gegenüber gerade wenn ich anruf? Hört jemand mit u macht sich lustig? (Ich geh immer in nen raum wo ich allein bin, weil ich nicht mag, wenn mir jmd zuhört...) das sind alles so punkte..total lächerlich, aber trotzdem immer da..

Gefällt mir

29. August 2015 um 14:25

Ich habe das auch.
Und das, obwohl ich normalerweise ganz und gar nicht schüchtern bin, eher im Gegenteil. Zudem muss ich auch von Berufs wegen telefonieren.
Trotzdem kostet mich jedes Telefonat einiges an Überwindung. Ich weiß nicht, warum - ich mag irgendwie das Gefühl nicht, mit einer Person zu sprechen, ohne sie sehen zu können. Wenn ein persönliches Gespräch nicht möglich ist, sind mir Emails erheblich lieber.

Gefällt mir

29. August 2015 um 14:45

Das
ging mir früher auch so, nun ist es aber deutlich besser geworden, ich vermute mal bei mir galt der Spruch Übung macht den Meister.
Ganz schlimm fand ich übrigens Anrufbeantworter.

Könntest Du Dir vielleicht mal fest vornehmen, das Ganze zu üben, etwa Anrufe bei der Behördenhotline, Arzttermine nicht nur für Dich sondern den Rest der Familie ausmachen usw.?

Gefällt mir

29. August 2015 um 17:55

Hier
Genau so geht es mir auch
Mit der Familie geht das sprexhen ganz gut aber ich hasse es Arzt Termine und so am Telefon zu vereinbaren ... Gehe nur ans Telefon wenn Familie anruft.

Gefällt mir

29. August 2015 um 20:02

Danke
Dass sich noch ein paar "geoutet" haben- fühlt man sich gleich weniger seltsam

Danke auch für die tipps..ich kann mir halt gar nicht vorstellen, dass ichs irgendwann mal ohne negatives gefühl mach...

Gefällt mir

29. August 2015 um 20:04

Jaaa
Schon die einfachsten sätze geh ich xmal durch...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen