Home / Forum / Mein Baby / Ich kann nicht mehr schlafen,nicht mehr essen,ich muss die ganze zeit daran denken

Ich kann nicht mehr schlafen,nicht mehr essen,ich muss die ganze zeit daran denken

29. August 2011 um 19:51

Ich kann mich sogar kaum noch auf den Haushalt konzentrieren
es geht um folgendes,einige werden sich sicher noch an den Thread errinern "wie soll ich mich ihr gegenüber verhalten"

http://forum.gofeminin.de/forum/bebeestla/__f145855_bebeestla-Wie-soll-ich-mich-jetzt-ihr-gegenuber-verhalten.html

Ich hätte da eine Umfrage an euch:

-Wie sehr würde euch das verletzen/wütend machen von einer Skala von 1-10?

-Wie hinterhältig/Fies findet ihr das von einer Skala von 1-10?

Und wie sehr würde das euer Leben beeinflussen??würdet ihr deswegen leiden oder schnell darüber hinwegkommen?

Und es geht mir übrigens überhaupt garnicht darum das sie mich hinterhältig angelogen hat,(da es ja keine echte freundin war)sondern die Tatsache das ich dann nicht diese grausame geburt gehabt hätte, weil ich ihre hebamme SOFORT genommen hätte.

Und hättet ihr bei sowas Rachegefühle??
oder würdet ihr das gut wegstecken??
Die hinterlistige Schlange hatte dieses WE bei ner Party wieder paar krasse intrigen gebracht..
aber eins ist klar,wenn sie so weiter macht dann verbrennt sie sich irgentwann die Finger,und dann wird das ein Nachspiel haben..

bitte um ganz ehrliche Antworten!
Vielen Dank!

Mehr lesen

29. August 2011 um 19:59

Beantwortet doch einfach bitte
die Fragen,mit der Skala von1-10

Dankeschön!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2011 um 20:03

Das Problem ist
das ich der frau nicht aus dem weg gehen
kann

aufarbeiten wäre gut,aber wie,es ist einfach so das ich mit solchen sachen sehr schwer umgehen kann!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2011 um 20:05

Warum wird man hier
immer gleich beleidigt???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2011 um 20:07

...danisahne
Dankeschön!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2011 um 20:08

Na gut
1. 1 oder eben 0 ich hätte bei der 2. Schwangerschaft gar nicht mehr dran gedacht...
2. 1 bzw. 0 ich kann mir keinen Grund vorstellen warum sie dir das nicht gesagt hat, deswegen denk ich es war auch nicht fies gemeint von ihr... Und wenn, Shit happens, ich bin sehr wohl in der Lage mich selbst zu informieren welche Hebamme gut ist...
3. Ich denke 1 und 2 beantworten das, für mich wäre der Fall mit der Fage in der ersten Schwangerschaft gegessen gewesen...


Abschluss: ich glaube du hast einiges aufzuarbeiten, du versuchst krampfhaft einen schuldigen für deine schwierige Geburt zu finden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2011 um 20:14
In Antwort auf muna_11868906

...danisahne
Dankeschön!!!

...
Ps: ich lese deine beiträge immer total gerne!...*drück dich*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2011 um 20:17


meinst du die bekannte??die kann dich hier garnicht lesen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2011 um 20:23

Sorry, aber das ist doch kindisch
Hätte, sollte, könnte, wäre, was nutzt es dir ewig in der Vergangenheit zu leben oder dir auszumalen, wie was gewesen wäre.

Du lebst JETZT! Ich hätte andere Probleme als an irgendeine Person soviel Energie zu verschwenden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2011 um 20:35


ist ja lustig hier

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2011 um 20:37


Versuche lieber deine energie in die aufarbeitung deiner schlimmen geburt zu stecken. Rache wird dir rein garnichts bringen, mal davon abgesehen, vielleicht war es keine intriege, vielleicht wollte sie aus anderen gründen ihre hebamme nicht mit dir teilen und hatte nicht den mut dir zu sagen warum, und hat deshalb zu einer notlüge gegriffen. Vielleicht aber auch nicht. Benutze deine kraft für dich, nicht für alberne rachepläne. Ich wünsch dir dabei viel erfolg. Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2011 um 20:40

Dein Beitrag ist jetzt nicht ernst gemeint, oder
Also sollte er wirklich ernst gemeint sein, tut es mir für dich sehr leid.
Denn dann solltest du wirklich überlegen diese Sache zusammen mit einem Arzt auf zu arbeiten. Du reagierst total über was deine Bekannte angeht. Leben und leben lassen.

Wenigstens gibst du ihr die Schuld für deine dramatische Geburt und nicht deinem Kind.

Glaube mir für deine Zukunft, für dein Kind und für deine Beziehung wäre es besser sich einem arzt an zu vertrauen.
Auch wenn du meinst du würdest nicht überreagieren und deine Bekannte ist ach so böse usw. nein so ist es nicht.
33 % der Bevölkerung würde es am ... vorbei gehen.
Wie sagt man so schön, ein alkohol Kranker gesteht sich leider auch nicht immer ein krank zu sein.

Wach auf Mädel, denk an deine Zukunft, wenn dich sowas schon aus der Bahn wirft, wie soll dein weiteres Leben verlaufen?

Ich meine es wirklich gut, es soll auf keinen Fall ein Angriff sein. Bitte verstehe mich nicht falsch, aber es könnte dir deutlich besser gehen wenn du dich in ärztlicher Behandlung gibst.

So etwas ist auch keine Schande

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2011 um 20:43
In Antwort auf selby_11906575

Dein Beitrag ist jetzt nicht ernst gemeint, oder
Also sollte er wirklich ernst gemeint sein, tut es mir für dich sehr leid.
Denn dann solltest du wirklich überlegen diese Sache zusammen mit einem Arzt auf zu arbeiten. Du reagierst total über was deine Bekannte angeht. Leben und leben lassen.

Wenigstens gibst du ihr die Schuld für deine dramatische Geburt und nicht deinem Kind.

Glaube mir für deine Zukunft, für dein Kind und für deine Beziehung wäre es besser sich einem arzt an zu vertrauen.
Auch wenn du meinst du würdest nicht überreagieren und deine Bekannte ist ach so böse usw. nein so ist es nicht.
33 % der Bevölkerung würde es am ... vorbei gehen.
Wie sagt man so schön, ein alkohol Kranker gesteht sich leider auch nicht immer ein krank zu sein.

Wach auf Mädel, denk an deine Zukunft, wenn dich sowas schon aus der Bahn wirft, wie soll dein weiteres Leben verlaufen?

Ich meine es wirklich gut, es soll auf keinen Fall ein Angriff sein. Bitte verstehe mich nicht falsch, aber es könnte dir deutlich besser gehen wenn du dich in ärztlicher Behandlung gibst.

So etwas ist auch keine Schande

Ich meinte nicht 33% ????
Sorry bin verrutscht 99% natürlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2011 um 20:45


Hol dir bitte Hilfe,,,und das ganz ganz schnell.Und das meine ich nicht böse...

Die Frau kann nichts für deinen schlimme Geburt...lass sie einfach in Ruhe!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2011 um 21:51

Dampfnudel
hatte aber eine bessere Rechtschreibung und auch keine Horrorgeburt, oder?
Ne, ich glaube, die erste Vermutung wird schon eher stimmen..auch die drei ??? sind typsich für sie....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2011 um 21:53


Die erste Geburt war der Horror, die zweite ein Traum...
Du liegst schon richtig!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2011 um 22:00

Meinst du
Rose-der-Nacht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2011 um 22:05

Woher weiss man denn sowas?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2011 um 22:05
In Antwort auf sunshinedaughter

Woher weiss man denn sowas?

Smiley kommt hinter den beitrag
...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2011 um 22:06

Ah, okay....
ich dachte, du wärst wirklich Sherlock Homes...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2011 um 22:35
In Antwort auf sunshinedaughter

Meinst du
Rose-der-Nacht?

O sorry...
hab mich verlesen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2011 um 23:41

Wie ich sehe habt ihr nichts besseres zu tun
als alten Usern hinterher zu trauern
anstatt mir meine Fragen mit der Skala zu beantworten

Gute Nacht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram