Home / Forum / Mein Baby / Ich Krieg gleich die Krise hier - knete

Ich Krieg gleich die Krise hier - knete

24. Dezember 2012 um 13:35

meine Kinder sind zwei und vier.
jemand hat ihnen knete geschenkt.
ich persönlich würde keine knete verschenken weil ich finde dass die Leute selbst entscheiden sollen ob sie es im Haus haben wollen.

wir hatten letztes Jahr schon ein Desaster mit knete. dss zeug hing überall. daher wollte ich es erst wieder kaufen wenn der kleine etwas größer ist.

nun haben die in einem unbeobachteten Moment während ich gekocht habe den Boden damit gepflastert, überall krümelig auf dem Sofa und sogar an tuergriffen hängt sie.
die Autos sind auch voll davon. sie bekommen es nicht mehr ab und sind nölig deshalb.

ich rege mich gerade auf über den schenker. ich kann auch schlecht den Kindern das zeug wegnehmen nachdem die es ausgepackt haben.
ich Pläne dad zeug unbemerkt verschwinden zu lassen.

Wade sind für euch nervige Geschenke? wie seht ihr das? wie verschenkt ihr?

Mehr lesen

24. Dezember 2012 um 13:40

Plastik
ist mein Feind...und jeder der hier Plastik-Zeugs anschleppt kriegt einen auf den Deckel...ich undankbares Stück

Oder Dinge, die Geräusche machen, dass man sich selbst als Erwachsener die Ohren zu halten möchte, weils so laut ist

Aber Knete ist doch super...Lilly liebt ihre Knete...aber sie Knetet auch nur, wenn ich dabei bin, und nur auf dem Tisch und nur mit einer Farbe zur Zeit
Sie hat trotzdem ihren Spaß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2012 um 13:49
In Antwort auf rieselchen

Plastik
ist mein Feind...und jeder der hier Plastik-Zeugs anschleppt kriegt einen auf den Deckel...ich undankbares Stück

Oder Dinge, die Geräusche machen, dass man sich selbst als Erwachsener die Ohren zu halten möchte, weils so laut ist

Aber Knete ist doch super...Lilly liebt ihre Knete...aber sie Knetet auch nur, wenn ich dabei bin, und nur auf dem Tisch und nur mit einer Farbe zur Zeit
Sie hat trotzdem ihren Spaß

Das hatte ich auch vor, also unter Aufsicht
und auf dem tisch. sie haben die knete oben vom Schrank runter geholt. der kleine kommt mittlerweile überall hoch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2012 um 13:51


Also ich find die Playdoh knete prima da sie leicht zu entfernen ist auch aus kleidung etc. und unser junior hat soviel spass damit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2012 um 14:12
In Antwort auf staubkorn

Das hatte ich auch vor, also unter Aufsicht
und auf dem tisch. sie haben die knete oben vom Schrank runter geholt. der kleine kommt mittlerweile überall hoch.


das nächste mal drohst du damit, dass es sonst keine geschenke gibt...das zieht bestimmt und die kinder sind artig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2012 um 14:22

Da muss ich
ja grinsen und mich freuen, dass nicht nur ich so rabauken habe, die mit knete rumschmeißen.... sorry....

dank meckerei, hält es sich halbwegs im griff mittelerweile. eigentlich finde ich es auch ganz gut, dass sie sich damit beschäftigen... naja nur sollte man sie nicht mit alleine lassen.
aber wenns nach dem geht, müßten meine jungs ein leeres zimmer bekommen. die machen mit allem chaos oder zerstören... echt schrecklich....
alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2012 um 15:38

Meine
Tochter hat Spielsachen, an die sie immer randarf und welche, die ich immer weggelegt hab und die sie nur mit mir zusammen haben darf.
Bücher mit normalen Blättern( nicht die dicken Pappdinger), Puzzle, Malstifte. Zum Beispiel.
Sie spielt generell immer allein, bei den anderen Sachen mach ich dann eben super mit und pass halt dabei auf, dass alles heile bleibt und nix verloren geht

Viell packst du einfach was weg, was sie nur unter Aufsicht haben dürfen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2012 um 16:44

Danke für die Weihnachtsgrüsse
wünsche auch ein frohes Fest.

ja die schenken haben Kinder. aus technischen gründen ist eine Revanche jedoch leider ausgeschlossen.

vanessa dss mache ich auch so. aber ich muss mir wohl bessere verstecke einfallen lassen. s.u.

Sun meine Kinder haben Spaß. aber ich entscheide gerne selbst womit und wann. spätestens wenn der mist in den haaren hängt hört es auf.
und ich habe gerade zwei eingewohnungen hinter mir während ich arbeiten muss da ich keinen Urlaub mehr hatte. also kein toller Zeitpunkt.
das bringt einen dazu dass man ständig vertrösten muss oder maßregeln. das macht keiner gerne.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2012 um 17:13

Kein ding
dein Plan hört sich gut an. ich werde die Feiertage nutzen um das Chaos der letzten Zeit zu beseitigen. da ich noch nebenher krank war und dennoch durchgezogen habe ist viel liegen geblieben.

ich hoffe auf Entspannung im neuen Jahr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2012 um 22:50

Nein
nur Killefit und das bedeutet so viel wie: Kleinkram; alles Mögliche oder Gedöns usw usf.

;P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Dezember 2012 um 0:06

...
Was zum Geier ist das fuer eine billige Knete? Meine Tochter hat 8 Dosen und da haengt und klebt nix.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper