Home / Forum / Mein Baby / Ich kriege fast keine Milch mehr

Ich kriege fast keine Milch mehr

2. Mai 2013 um 23:19

Hallo,
Ich habe meinen Sohn(8 Monate) bis jetzt gestillt und er hat ab dem 6. Monat Beikost bekommen. Ich Stille meinen Sohn immer noch und will es weiter hin tun..Aber ich bekomme nicht mehr soviel Milch wie am anfang..Ich lag einiege Tage im KH und konnte ihn nur morgens und abends Stillen.. Bekomme ich vielleicht mehr Milch wenn ich ihn öfters anlege?
Wer hatte auch so ein problem?
Ich möchte mein Sohn solange stillen bis es geht, ich würde mich über antworten freuen.. wie war es bei euch??
LG Sibel

Mehr lesen

4. Mai 2013 um 11:37

Hallo,
Also ich habe meinen Sohn mit 8 Monaten abgestillt, weil ich gelesen habe das die Milch nach dem 6. Monat nicht mehr so gehaltvoll sein soll. Aber ich denke mal wenn du es mit häufiger Anlegen versuchst dürfte es schon klappen Schwierig ist nur, dass du ja schon Mahlzeiten durch Beikost ersetzt.. Vielleicht hat er ja dann gar nicht mehr so viel hunger

Alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2013 um 13:15
In Antwort auf honor_12958338

Hallo,
Also ich habe meinen Sohn mit 8 Monaten abgestillt, weil ich gelesen habe das die Milch nach dem 6. Monat nicht mehr so gehaltvoll sein soll. Aber ich denke mal wenn du es mit häufiger Anlegen versuchst dürfte es schon klappen Schwierig ist nur, dass du ja schon Mahlzeiten durch Beikost ersetzt.. Vielleicht hat er ja dann gar nicht mehr so viel hunger

Alles Gute

Ich musste es
mit der Beikost ersetzen weil er nicht gesättigt wurde..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen