Home / Forum / Mein Baby / Ich mach mir sorgen ...ist das normal ???

Ich mach mir sorgen ...ist das normal ???

26. Oktober 2011 um 21:42

sollte ich das mal beim kinderarzt ansprechen ? mein kleiner (16 monate) hat noch nie durchgeschlafen... das macht mir keine sorgen aber er geht um ca. 19.30 uhr ins bett bis etwa 23 uhr schläft er in seinem bett wird da aber bestimmt 3-4 mal kurz wach will trinken oder schnuller... um ca. 23 uhr kann man ihn dann nicht mehr in seinem bett einschlafen ... dann kommt er zu uns ins bett... dort schläft er bis morgens ca 7 uhr rum und wird auch da nachts 3-4 mal wach und das geht schon eeeeewwwiiigg so ich kann langsam nicht mehr
ist das noch "normal" ??? ich habe keinen vergleich zu anderen kindern deswegen wollte ich hier mal nachfragen ... ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen

Mehr lesen

26. Oktober 2011 um 21:48

...
Alsoo bei mir war es andersrum ..meine kleine schläft schon 12 stunden durch seit sie 2 monate ist.. da hab ich mir schon sorgen gemacht...
Bin dann auch zum Arzt gegangen der meinte aber "ich soll froh darüber sein, denn manche schlafen erst mit 3 jahren durch"
er sagt, dass jedes kind andere schlafzeiten hat und jedes kind sich anders entwickelt ...manche eben früher manche später...
als ich klein war habe ich auch erst seeeeeeeeeeeehr spät durchgeschlafen hat mir meine mama erzählt

aber wenn du dir wirklich Sorgen machst, geh zum Arzt dann beruhigt dich das wenigstens

Gefällt mir

26. Oktober 2011 um 21:58

Hm
meine ist 18 monate alt und dasselbe verhalten wie du.. wird öfter die nach wach und schläft nur bei mir im bett. sie hat leider auch noch nieeeee durchgeschlafen.. bin froh wenn es mal 4-5h am stück sind.

Gefällt mir

26. Oktober 2011 um 22:05

Mein sohn (15monate)
Hat auch noch nie durchgeschlafen und schläft auch bei uns im Bett! Wacht nachts mehrmals auf (haben grad ne ganz schlimme Phase... Teilweise wacht er bis zu drei std im 2 min takt auf...) und einmal in der Nacht still ich ihn noch.
Tagsüber schläft er einmal (manchmal noch ein zweites mal) und auch da schläft er nur ein, wenn ich mich mit hinlege (wenn er schläft kann ich aber aufstehen)

Geht alsonicht nur euch so!

Gefällt mir

26. Oktober 2011 um 22:08

Unserer
wird ja bald 12 Monate und im Moment läuft das so ab : Abends Einschlafstillen, kurz darauf wird er wieder wach und so geht das immer weiter, bis er dann den Papa beim Beruhigen weg drückt ( mich auch ), bis ich ihn stille. Nachts wird er auch ständig wach und schläft auch mit uns im Bett ( war schonmal anders und die Aufwachabstände waren auch schonmal größer ). Ich denk mir persönlich immer es ist auch ein Stück weit Gewöhnung. Zumindest in unserem Fall. Aber ich will mir den Streß ohne Stillen auch nicht antun,wenn ich am nächsten Tag arbeiten muss.

Gefällt mir

26. Oktober 2011 um 22:26


Hmm irgentwie erleichtert mich das ein wenig das es nicht nur uns so geht !!!
Dann wird es wohl "normal" sein
Dann hoffe ich für uns alle das unsere kleinen die mamas mal schlafen lassen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen