Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Ich mache mich sooo verrückt

Ich mache mich sooo verrückt

17. Dezember 2014 um 20:29

Hallo ihr Lieben!
Magen-Darm hab ich ja noch nie gemocht, wer tut das auch schon... Mein Großer hatte das bisher schon ein paar Mal. Ich fands eigentlich gar nicht so schlimm, ABER bevor ich Kinder hatte, hab ich selten sowas gehabt und nun echt oft. Ich hasse es total und mir gehts jedes Mal richtig schlecht dabei
Meine Kleine (1,5) hats jetzt zum ersten Mal gehabt und drei Tage später auch mein Großer. Ich saß jeweils mit ihnen die ganze Nacht auf der Couch und hab die Eimer ausgeleert. Sie haben es beide nachts bekommen, fast ohne Vorwarnung... Ich bin diesmal verschont geblieben. Jetzt ist es so, dass ich die totale Panik schiebe, dass sie es gleich nochmal bekommen. In der Kita gehts jetzt auch rum, daher hat sie es aber nicht, da sie wegen was anderem zuhause war. Es reicht, wenn sie mehr Stuhlgang haben als sonst, im Bett unruhiger sind als sonst usw. Sofort denke ich: Es geht wieder los
Wieso ist das so!? Selbst wenn es nochmal losgeht, so schlimm finde ich es gar nicht. Aber ich sitze vorm Babyphone und bei jeder kleinen Bewegung schlägt mir mein Herz bis zum Hals, ich werde total nervös und könnte echt heulen. Ich versehe nur nicht warum!? Hat jemand ne Idee? Gehts jemandem ähnlich und hat rausgefunden warum das so ist?
Also echt, ich glaube ich spinne

Mehr lesen

Diskussionen dieses Nutzers