Home / Forum / Mein Baby / Ich mag dich nicht- ich mag nur Papa

Ich mag dich nicht- ich mag nur Papa

5. August 2010 um 19:55 Letzte Antwort: 12. August 2010 um 20:41

Das hat mir heute mein dreijähriger Sohn gesagt. Ohne, dass es aus der Situation kam. Wir hatten keinen Streit, ich habe nicht wegen irgendetwas geschimpft oder so. Er war schon immer ein ziemliches Papakind aber das war jetzt echt der Hammer
Es ist auch nicht so, dass mein Mann nur selten da ist und er daher was Besonderes ist. Er arbeitet von zu Hause aus und hat echt viel Zeit für ihn. Kennt ihr das auch. Bin echt etwas geknickt.
Gruß
Sammy

Mehr lesen

6. August 2010 um 9:59

Hab
ihn dann auch gefragt und ihm gesagt, dass mich das traurig macht, wenn er sowas sagt.
Zeit hab ich eigentlich relativ viel für ihn. Aber wie gesagt: ein Papakind war er schon immer.
Gruß
Sammy

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. August 2010 um 10:13

Fenja
hatte auch zeiten, in denen sie ein papakind war. z.b. ist sie nachts aufgewacht und hat geweint, ich hab mich aus dem bett gerappelt, bin hingeeilt, und es kam nur "NEIIIIN, papa!!!!".

das tut weh...und ich kann dich gut verstehen.

bei uns hat es sich mittlerweile gegeben.

vielleicht macht euer papa in seinen augen schönere sachen mit ihm? toben, spielplätze, zoo? vielleicht ändert es sich, wenn du versuchst, eine tolle zeit mit ihm zu verbringen und spannende sachen mit ihm machst?

vielleicht irre ich mich, aber oft ist es ja so (mal etwas übertrieben ausgeführt), dass es die mutter ist, die auch im hintergrund viel für das kind sorgt und dadurch in den augen des kindes eher langweilig ist. sie verwendet oft ihre zeit damit etwas schönes zu kochen, klamotten zu kaufen, zu waschen, etc... eben ein schönes zuhause zu gestalten. was ja auch wichtig ist, in den augen des kindes aber selbstverständlich. während die papas lieber mit den kindern toben. bei mama gibts gesundes obst, papa geht ein eis essen. usw.

verstehst du, was ich meine? wie ist das denn so bei euch? also bei uns trifft es schon oft zu...

gruß,

mausala

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. August 2010 um 20:31

Schon wieder
Es war nun ne zeitlang echt ein bisschen besser. Aber heut hab ich den Satz nochmal mit Nachdruck zu hören gekriegt. Was soll ich nur tun???
Ich hab ihm gesagt, dass das echt blöd ist, wenn er sowas sagt und dass mich das traurig macht, hab ihm tolle Sachen aufgezählt, die wir zusammen gemacht haben. Und die Antwort war: Ich mag dich aber trotzdem nicht.
Das geht echt gar nicht. Aber ich kann ihn dafür ja auch nicht bestrafen- dann denkt er ja noch eher, dass er mich nicht mag.
Könnte echt heulen
Gruß
die geknickte Sammy

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. August 2010 um 20:41


Das ist es ja : mein Mann ist schon viel da (er arbeitet von zu Hause) und ist auch derjenige, der öfter mal schimpft und die alltäglichen Dinge macht. Trotzdem bin ich immer die Dumme.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club