Home / Forum / Mein Baby / Ich mal wieder/ unterhaltspfändung durch gerichtsvollzieher

Ich mal wieder/ unterhaltspfändung durch gerichtsvollzieher

17. Mai 2015 um 10:42

Also der tolle Vater meiner Kinder weigert sich ja beharrlich, den rückständigen Unterhalt seiner Kinder zu zahlen. Arbeitet ja aber und hat momentan noch keine Mietkosten. Jetzt hat er wieder die Frist verstreichen lassen, den Unterhalt zu zahlen. Er soll ja bis zum 29.05 den Unterhalt vollstreckbar titulieren lassen. Meine Rechtsanwältin sagt, wenn sie die Urkunden hat, lässt sie den Unterhalt eben über einen Gerichtsvollzieher einholen. Gibt es da noch andere Möglichkeiten? nochmal selber mit ihm sprechen? Das ist ja nun wirklich die Holzhammer Methode. Oder Anwältin einfach machen lassen? LG

Mehr lesen

17. Mai 2015 um 10:51

Lass deine anwältin machen
Klar kannst du nochmal vorher mit ihm reden und den poppes pudern. Geld bekommste so aber nicht.

Gefällt mir

17. Mai 2015 um 10:54
In Antwort auf emmasmamma

Lass deine anwältin machen
Klar kannst du nochmal vorher mit ihm reden und den poppes pudern. Geld bekommste so aber nicht.

Eigentlich
hab ich auch langsam wirklich die Schnauze voll und die Anwältin auch. Er kann jedenfalls über 100 Euro für irgendwelche Eiweißpülverchen ausgeben.. Ich bin echt stinkig auf den Lappen Nein, ich lass sie das machen und hab damit keinen Stress.

Gefällt mir

17. Mai 2015 um 11:08

Ja
Ich bezweifel, dass er überhaupt versteht, dass er aus der Nummer nicht mehr rauskommt. Ein richterlicher Titel kommt ihn definitiv teurer zu stehen als der, den er beim Jugendamt beschaffen soll. Dazu ist er viel zu hohl und der Anwalt von ihm anscheinend auch. die versuchen jetzt halt Zeit ohne ende zu schinden. Wir haben hier alle langsam echt die Schnauze voll. Solche Väter braucht das Land

Gefällt mir

17. Mai 2015 um 11:39

Da hat er Pech gehabt.
Lass deine RA schalten und walten ohne ihr dazwischenzufunken. Dein Ex muss endlich Verantwortung übernehmen. Du hattest ja jetzt genug Ärger mit ihm.

Gefällt mir

17. Mai 2015 um 11:55

Die kosten für die pfändung
bekommt er aber aufgedrückt, richtig?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen