Home / Forum / Mein Baby / Ich muss mal kurz rumheulen, mir grauts vor morgen

Ich muss mal kurz rumheulen, mir grauts vor morgen

8. Februar 2012 um 20:00

Wie macht ihr das??????

Mir gehts so dreckig....bin total erkältet, jetzt löst sich der Schleim und ich krieg nen Ekelhusten was solangsam echt weh tut...
Dann hab ich mich heute morgen beim Wickeln seltsam bewegt und es hat Knack gemacht....
Ich dachte erst ich krieg keine Luft mehr, aber mittlerweile ist es besser und nur noch ein dumpfer nervender Schmerz...

Ich hab von neun bis fünf gearbeitet, konnte zum Glück ne Stunde eher Feierabend machen...

Den Kleinen hab ich für morgen bei der Tagesmutter abgemeldet. Ich schaff das nicht ihn morgen früh fertig zu machen....geh dann arbeiten und mach dann mit meinem Freund Baby -Übergabe mittags....

Aber mir grauts vor dem Nachmittag um ehrlich zu sein
Die ganze Zeit bespaßen, Trotzanfälle packen....Wickeln, Umziehen, Kochen, Bett fertig machen....
Haushalt schenk ich mir....

Ich sags offen und ehrlich heraus.....ich hab keine Lust Ich möchte nur im Bett rumliegen und Jammern

Kennt ihr das?

Hustende Grüße
Fussi

Mehr lesen

8. Februar 2012 um 20:10

Huhu
Also bin momentan auch voll erkältet und habe mich gestern verhoben und mir einen Nerv eingeklemmt also kann auch kaum laufen geschweige denn heben.
Naja mein Freund ist bis Donnerstag nicht zu Hause und bin immer komplett alleine.
Ich versuch dann immer so viel wie möglich die Kleine mit i-was zu beschäftigen Bilderbuch gucken oder so da kann man sich auch aufs Sofa kuscheln oder ich leg mich mit ihr ins Bett und spiel da mit ihr i-was.
Wenn ich krank bin könnte ich durchdrehen aber muss man durch ne und wenn Baby dann im bettchen ist dann husch ich auch sofort ins Heia und möglichst viel zu schlafen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2012 um 20:39

Mh...
das Blöde ist ich befürchte wenn ich zum Arzt gehe wird er mich krank schreiben....
Wenn ich krank geschrieben bin, darf ich den Kleinen nicht zur Tagesmutter bringen bzw. schon für den Arztbesuch nicht!

Dann komme ich aber nicht auf 15 Betreuungsstunde für diese Woche....wenn ich nicht jede Woche mindestens 15 Betreuungsstunden habe, bekommen wir die Bezuschussung vom Jugendamt nicht für den gesamten Monat...

Und das wiederrum wird dann sehr teuer, weil wir sonst locker über 15 Std in der Woche haben...also werde ich bis zum WE durchmachen.
Aber ich stopf mich schon mit Medikamenten voll

Leider hat unser Jugendamt da eine knallharte Regelung und man kann nichts machen.....wenn man krank ist ist man nicht beruflich involviert und muss sein Kind selber betreuen oder anders nach einer Lösung schauen...




Aber Danke für eure Worte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen