Home / Forum / Mein Baby / Ich verblute ist das normal?????

Ich verblute ist das normal?????

7. Januar 2009 um 8:48

hey mädels..
sorry für die überschrift abe rich habe meine regel bekommen habe vor drei monaten entbunden,,,boar und die sind sooooooooooooooooooooooooooooo heftig ich blute und blute ob und binden reichen nicht aus es läuft trotzdem!!Sorry!!!!!! aber ich fühle mich so eckelig!!!!muss nachher zum impfen mit meinem baby ich hoffe er übersteht das gut denn ich fühl mich echt schlapp!!!!ist das normal das die soooo stark sind!!!

Mehr lesen

7. Januar 2009 um 8:55


Ich denke, dass es nicht ungewöhnlich ist nach der Geburt. Der Körper stellt sich wieder auf "normal" ein.
Ich will dir nur empfehlen, wenn du stark blutest, auf dein Eisenhaushalt achtest. Kauf dir Kräuterblutsaft oder -Kapseln.

Wenn es doch ungewöhnlich viel und lange blutet immer zum Gyn

Liebe Grüße
Lordi mit Carlotta (3Monate 23 Tage)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2009 um 9:37


ich habe das schon immer so seit ich das erste mal meine Regel bekommen habe. Meine FA wundert sich darüber auch aber es ist soweit alles oki. Die ersten 2-3 Tage ist es der Horror. Da läuft es ohne Ende. Ein OB ist meist nach spätestens ner Std " voll" ( Sorry hört sich eklig an ) . Dafür ist seit der Entbindung mein Eisen im Keller.

LG Jenny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2009 um 10:11

ich kann dich verstehen
bei mir waren auch so ,ich habe nach 6 wochen mein regeln bekommen aber das normaliesiert sich später

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2009 um 12:32

War
bei mir auch so. Habe 8 Wochen nach der Geburt meine Periode bekommen und dann 3 Wochen extrem stark geblutet und dann war es von einen auf den anderen Tag weg !!!

Heike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2009 um 13:29

Hallo
ich würde auf jeden fall mal zur kontrolle zum arzt gehen. es kann schnell passieren das dein Hb oder eisenwert zu niedrig ist und du evtl. was einnehmen musst. wenn du dich schon schlapp fühlst kann das durchaus möglich sein.

LG Shnuffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2009 um 13:37

Wenn
es nicht besser wird, lass das von FA abklären.
Ganz wichtig ist, das du jetzt und sollte deine Regel in der Zukunft stärker bleiben auf deinen Eisenspiegel achtest und viel eisenhaltige Nahrungsmittel, evtl. noch zusätzlich Eisentabletten und/oder Kräuterblut zu dir nimmst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2009 um 15:42


danke für eure antworten und das es euch auch so erging!!!!Ja also habs mir ja schlimm vorgestellt aber das es denn doch sooo extrem wrd!!man war das herrlich ohne diese lästigen dinger

ja hab noch eisentbl hier vom kh nach der geburt war mein wert auch nich gut wenn was sein sollte werde ich aufjedenfall zum fa gehen aber schonmal gut zu wissen das es euch auch so erging!

lg sarah mit marlon maxim

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2009 um 15:44


was??seh graqd einige haben die über wochen sooo gehab`??na dann mal prost mahlzeit...hilfee ich hoffe ja nicht!!!

@dre weiste ja schon worauf du dich einstellen kannst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2009 um 15:56

Wart mal ab
wenn du evtl. die Pille wieder einnimmst ich könnt jeden Tag die Decke hochkratzen und das schon seit geschlagene 3 Wochen. Soviele Tampons habe ich noch nie in einem Monat gekauft wie der jetzige! Nimmer normal ist das! Nix gegen den Wochenfluss...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2009 um 15:58


andrea ich hab die schon eingenommen gestern!war das falsch???????oh maaaaaaaaan nun ist aber schluss!!!hihihi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen