Home / Forum / Mein Baby / Ich verstehe das nicht!!!

Ich verstehe das nicht!!!

30. August 2008 um 10:27 Letzte Antwort: 30. August 2008 um 10:36



Hey, also man sagt doch das Babys bis 12Monate keine Milchprodukte bekommen sollen weil ihre Nieren das nicht verarbeiten können.... oder so änlich!
Aber warum werden dann Gläschen ab dem 6. Monat mit Joghurt oder Quark angeboten....
Was ist da der unterschied???
Kann ich meinen beiden Mäusen dann morgens auch mal Buko oder irgendeinen anderen Frischkäse aufs Brot machen?

Lg Saskia mit Nele&Finn *21.10.07

Mehr lesen

30. August 2008 um 10:36

Es
ist wohl so, dass ein baby unter 12 monaten keine milchprodukte bekommen soll, wenn es sehr stark allergiegefährdet ist. ansonsten ist es in gewissem maße ok. milchprodukte sollen aber nicht mehr als 200 gr im 1 lebensjahr gegeben werden, weil der eiweißgehalt zu hoch ist und die nieren dadurch belastet werden. bis zum 18. lebensmonat dürfen es dann schon 300 gr milchprodukte täglich sein.
frischkäse und quark ist ok, solange es nur dünn aufgetragen wird, weil der ebenfalls sehr viel eiweiß hat. joghurt hat z.b. weniger eiweiß. aber ich gehe davon aus dass du ihnen den ja eh nicht löffelweise verabreichen wolltest
ich mach jannik seit einer woche abends kiri aufs brot, das schmeckt ihm sehr gut. ansonsten bekommt er aber als milchprodukte lediglich butter oder mal nen schuß sahne/rahm im essen. joghurt habe ich ihm bisher noch nicht gegeben, aber ich denke die nächste zeit wird er auch mal einen bekommen. hab nämlich mal 2 hipp-gläschen im angebot mitgenommen zum testen

glg flowy mit jannik *15.10.07

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook