Home / Forum / Mein Baby / "Ihhhhh Mama, die ... Ist ein müllkramer "

"Ihhhhh Mama, die ... Ist ein müllkramer "

5. Februar 2016 um 12:32

Das ist der Satz mit dem mein großer soeben das Kinderzimmer stürmte indem ich seinen Bruder Bett fertigt machte.

Er sah, nachdem er mich drauf aufmerksam machte sahen wir, das seine Klassenkameradin mit ihrer Mama gerade das müllhäuschen vor unserem
Fenster durch kramten und Müll mitnahmten.
Natürlich war er erstmal irgendwie erschrocken darüber dann fragte er warum sie das machen und das es doch voll eklig ist. Ich sagte darauf das es nicht schön ist und er recht hat aber manche das einfach machen um die Dinge zu reparieren und sich so etwas dazu zu verdienen und das ja eigentlich ganz gut ist weil dann viele Dinge nicht sinnlos in den Müll geschmissen werden müssen. Hat ihn nur leider nicht so ganz beeindruckt. Habe ihm dazu gesagt das er es auf gar keinen Fall anderen Kindern erzählen darf da das Mädchen sonst gehänselt wird.

Ich weiß aber ehrlich gestanden selbst nicht wie ich damit umgehen soll besser gesagt ob ich mich da einmischen sollte und mit der Mama mal reden sollte. Es geht mich ja im Grunde absolut nichts an aber wenn das andere Kinder in der Schule erzählen hat die kleine ihren Stempel weg und wird vermutlich lange Spott und Hohn ausgesetzt sein... Darüber hinaus ist sie auch noch eines der Flüchtlingskinder die es dank rassistischen Äußerungen der Eltern, die leider zu viele Kinder mitbekommen und aufnehmen sowieso schon kein Kind Mit der gern gespielt wird.

Wie würdet ihr reagieren ? Einmischen und mit der Mama das gespràch suchen oder einfach sein lassen und die Sache auf sich beruhen lassen ?

Mehr lesen

5. Februar 2016 um 12:41

Ich würde nichts sagen.
Versteht die Mutter dich denn überhaupt wenn sie Flüchtlinge sind und wahrscheinlich noch nicht so lange hier? Du hast es deinem Sohn ja schon gut erklärt. Ich würde vielleicht noch ergänzen, dass es in manchen Kulturen normal ist bzw. die Menschen von dort dieses verschwenderische Verhalten von uns nicht kennen und deshalb an den Müll gehen.

Ansprechen würde ich es aber nicht!
Das wäre ja so als wenn eine Mutter euch als hartz 4 Empfänger ansprechen würde, weil sich deine Arbeitslosigkeit rum spricht und deine Kinder gehänselt werden könnten deswegen.
Nee, würde ich nicht ok finden.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2016 um 12:50

?
Kenne einige leute, die im müll dumpstern. Aus überzeugung. Und die sparen echt viel kohle. Aber ok, zugegeben steht da meist eine andere motivation dahinter...es geht dich nichts an, wie du richtig sagst. Entweder du hilfst oder lasst gut sein..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2016 um 12:58

Ich würde es lassen
Wenn du was über hast, dann gib es der Familie. Sie aber mit der Nase darauf stossen, dass du sie gesehen hast, das würde ich nicht.
Impfe deinen Sohn mit dem Thema und lass es gut sein.

Mir ist es auch neu, dass das Diebstahl sein soll. Bei abgesperrten Supermärkten ja, aber meines Wissens nicht beim Privathausmüll und schon gar nicht, wenn man selbst da wohnt. Müll gilt als herrenlos und man gibt seinen Besitz auf, wenn man ihn in die Tonne wirft. Nur beim Sperrmüll ist es, glaube ic, anders...dann ist er im Besitz der Stadt, da man ihn vorher anmeldet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2016 um 14:53

Hmm
ich finde indem du gesagt hast es ist nicht schön bzw "sprich nicht drüber" wird er eher drüber sprechen.


Ich würd hat vielleicht sagen, dass viele Leute gute Sachen wegschmeissen oder eben gutes Essen, oder Flaschen die man wegen der Umwelt eigentlich zurückgeben sollte und es eigentlich sinnvoll ist was sie da macht. (Wobei ich nicht weiß, was sie da rausgeholt hat)

Ich persönlich mache es nicht, aber finde es eigentlich ganz gut, da in unserer "Wegwerfgesellschaft" so viel verschwendet wird.

Wie ich aber lese, ist sie ein Flüchtling und machts weil sie nicht so viele Mitteln zu verfügung hat.
Vielleicht versuchst du sie oder ihre mamal vorsichtig zu fragen, ob sie etwas braucht.(könntest ja dann in deinem Freundeskreis fragen was sie so abzugeben haben)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2016 um 17:31

Schon
mal auf die Idee gekommen dass die was basteln wollen und deswegen da was rausnehmen?
Ansprechen würde ich das nicht. Warum auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2016 um 22:05

.
Hier in Berlin kümmert sich da glaub ich keiner drum, zumal eh nicht genügend Ordnungsamt-Leute gibt, um scharf zu kontrollieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2016 um 23:49

Danke für eure Meinungen
Ich werde das einfach auf sich beruhen lassen

Zum Thema Müll... Die Mühlhäuser, mehrere Tonnen umzäunt und abschließbar, (sogar Pflicht die abzuschließen) gehören hier der BSR ... Alles was weggeworfen wird gehört somit der BSR rechtlich gesehen ist es also Diebstahl aber das interessiert hier keine sau solange die ordentlich hinterlassen werden. Hatten leider mal vor Jahren einige die in die Mühlhäuser reingegangen sind und den Müll in wahrsten Sinne des Wortes rausgeholt haben und liegen gelassen haben. War besonders lecker im Sommer und gerade für die Anwohner wie uns die direkt an son Häuschen wohnen:
Einzige was ist das man sich wundert woher sie die Schlüssel für die Häuschen haben.

Aber meine Häuserzeite ist eigentlich sogar recht dankbar das da immer wieder mal
Welche rumkramen da dann oft wenigsten ein wenig mehr Platz vorhanden ist. Leider reichen bei uns die Tonnen nicht da die andere Seite sie mitbenutzt und somit immer doll ist ...

Zurück zum eigentlichen Thema ... Ich habe mich nochmal mit meinen großen darüber unterhalten und ihm auch deutlich gemacht das es in ihren Heimatländern eben anders ist als hier und diese nicht den Müll ( Kleingeräte zB ) so sorglos wegschmeißen wie hier und das eigentlich eine gute Sache ist und für die Umwelt sogar gesünder ist. Das sah er ein auch wenn er es noch immer komisch findet.

Die positive Resonanz aus dem Erlebnis ist aber das er nun beschlossen hat das wir auch mehr darauf achten sollten was wir wegschmeißen und wir uns gemeinsam
Gedanken machen können wie wir dazu beitragen können weniger Müll zu produzieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2016 um 2:18

Ich hab auch schon in der mülltonne gewühlt
weil ich was gesucht hab,weil ich dachte ich hätte es aus versehen weggeworfen.
vielleicht haben die das auch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2016 um 3:07
In Antwort auf ano100

Ich hab auch schon in der mülltonne gewühlt
weil ich was gesucht hab,weil ich dachte ich hätte es aus versehen weggeworfen.
vielleicht haben die das auch?

Das ist sehr unwahrscheinlich
Zum einen habe ich die Mama schon öfter an den Mülltonnen gesehen sie ist mir jedoch ohne ihre Tochter nie so richtig als diese aufgefallen.

Und zum anderen wohnen sie in einer ganz anderen "Ecke"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2016 um 3:24
In Antwort auf cleoxcleo

Das ist sehr unwahrscheinlich
Zum einen habe ich die Mama schon öfter an den Mülltonnen gesehen sie ist mir jedoch ohne ihre Tochter nie so richtig als diese aufgefallen.

Und zum anderen wohnen sie in einer ganz anderen "Ecke"

Was habt ihr denn in euren mülleimern?
hier kenn ich das wirklich nur so, das da ausschliesslich müll drin ist.
klar gibts bei uns flaschensammler,die wühlen in den abfalleimern der stadt,weil sich da wohl oft leergut findet oder halt sperrmüll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2016 um 9:51
In Antwort auf ano100

Was habt ihr denn in euren mülleimern?
hier kenn ich das wirklich nur so, das da ausschliesslich müll drin ist.
klar gibts bei uns flaschensammler,die wühlen in den abfalleimern der stadt,weil sich da wohl oft leergut findet oder halt sperrmüll

Bei uns schmeißen die alles in die Tonnen
Mein Partner hat letztes Jahr zwei vollkommen neue ( waren noch verpackt ) barstühle aus der Tonne gefischt...

Die Mama der Klassenkameradin kam dann mit einer kaputten Malerrolle, einer Stange, sah aus wie die von einen Baby Himmelbett und einen Wasserkocher aus den Häuschen also es wird alles da rein geschmissen was die Leute nicht mehr brauchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2016 um 20:45
In Antwort auf cleoxcleo

Bei uns schmeißen die alles in die Tonnen
Mein Partner hat letztes Jahr zwei vollkommen neue ( waren noch verpackt ) barstühle aus der Tonne gefischt...

Die Mama der Klassenkameradin kam dann mit einer kaputten Malerrolle, einer Stange, sah aus wie die von einen Baby Himmelbett und einen Wasserkocher aus den Häuschen also es wird alles da rein geschmissen was die Leute nicht mehr brauchen.

Dein freund fischt da selbst sachen raus
und dann wundert oder ekelt es dich, das andere das auch machen??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2016 um 21:10

Du musst da ja nicht gleich so ein Theater draus machen
Könntest es auch vor deinem Sohn herunterspielen.
Sagen, dass die vielleicht was suchen, oder zum.basteln was brauchen.,etc.

Und warum willst du sie ansprechen?
Ist doch das normalste, wenn wer arm ist, dass er auf Suche geht.
Sie hat ja kein Kind misshandelt, oder sonstig anstößiges gemacht.

Du kannst ihr mal was schenken oder anbieten.,aber nicht ansprechen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2016 um 21:38
In Antwort auf ano100

Dein freund fischt da selbst sachen raus
und dann wundert oder ekelt es dich, das andere das auch machen??

.
Das dachte ich auch gerade
Finde da an sich auch nichts schlimmes bei. Habe auf diese Weise sogar mal ein Kleidungsstück für meinen Sohn ergattert - lag aber oben drauf.
Hier gibt es eine Schenkbox in der Nähe, wo man problemlos guterhaltene Sachen für andere zum Mitnehmen hinlegen kann - tolle Idee, wie ich finde. Schon oft von uns genutzt, in beide Richtungen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2016 um 21:50

Wo habe ich denn geschrieben das es mich anekelt ?
???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2016 um 22:03

Ich habe jedoch
Nur Verständnis für sein empfinden geäußert ... Mehr nicht :::

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2016 um 23:19

Da gebe ich dir recht
Dennoch weiß man aus eigener Erfahrung das Kinder grausam sind und wie schön hier oft geschrieben ist es ja in DE nicht alzu gewöhnlich in Müll zu kramen. Und Kinder nutzen oft die kleinsten Kleinigkeiten um jemanden zu Hänseln und darin lag meine Sorge. Unser sohn weiß zB gar nicht woher die Stühle sind und das mein Freund beobachtet wurde ist aufgrund der Uhrzeit eher ausgeschlossen. Ich hoffe du weißt worauf ich hinaus will ? Hoffe konnte mich verständlich ausdrücken ... Aber um ein Missverständnis aus dem
Weg zu gehen versuche ich es mal so ...
Das Mädchen war mit der Mama am
Helligsten Tag in den müllhäuschen und leider wurde sie beobachtet ... Mein Freund hingegen eher unwahrscheinlich...

Mir geht es nicht darum
Das die Mama etwas schlimmes verbrochen hat das haben sie ja nicht mir geht es eher darum
Das auch andere sie sehen könnten und dann das Mädchen Hänseln ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2016 um 10:28

Du reitest gerade total darauf rum, dass Kinder grausam
sein können!
Ja da hast du recht.
Du tust aber in deinen Threads immer so als wenn du total perfekt wärst! Das stört mich extrem!

Wie die Sache mit dem Essen an Karneval wo sich eine stark übergewichtige Frau darüber beschwert, dass es Chips gibt!
Die Erzieher und anderen Mütter nehmen dich doch gar nicht ernst! Die lachen innerlich über dich.

Und zu dem dass Kinder so grausam sein können.
Ja sind sie!
Aber sie lachen auch darüber das Kinder sehr dicke Eltern haben, nicht arbeiten etc.

Du stellst dich immer so perfekt hin und dabei solltest du mal an die arbeiten, mal aufwachen und deine Schein/Traumwelt verlassen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2016 um 10:33
In Antwort auf lieblingsmenschxoxo

Du reitest gerade total darauf rum, dass Kinder grausam
sein können!
Ja da hast du recht.
Du tust aber in deinen Threads immer so als wenn du total perfekt wärst! Das stört mich extrem!

Wie die Sache mit dem Essen an Karneval wo sich eine stark übergewichtige Frau darüber beschwert, dass es Chips gibt!
Die Erzieher und anderen Mütter nehmen dich doch gar nicht ernst! Die lachen innerlich über dich.

Und zu dem dass Kinder so grausam sein können.
Ja sind sie!
Aber sie lachen auch darüber das Kinder sehr dicke Eltern haben, nicht arbeiten etc.

Du stellst dich immer so perfekt hin und dabei solltest du mal an die arbeiten, mal aufwachen und deine Schein/Traumwelt verlassen!

.
Wieso sollten sie eine Mutter aufgrund ihres Übergewichts nicht ernst nehmen? Weil alle Dicken per se ungesundes Zeug essen? Weil deren Meinung weniger zählt? Was für eine Einstellung ist das denn bitteschön?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2016 um 10:38
In Antwort auf waldmeisterin1

.
Wieso sollten sie eine Mutter aufgrund ihres Übergewichts nicht ernst nehmen? Weil alle Dicken per se ungesundes Zeug essen? Weil deren Meinung weniger zählt? Was für eine Einstellung ist das denn bitteschön?

Nicht übergewichtig
!stark! Übergewichtig!
Weil Menschen nun mal so sind.
Und nein - die Ernährung ist mit Sicherheit nicht gesund!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2016 um 10:55
In Antwort auf lieblingsmenschxoxo

Du reitest gerade total darauf rum, dass Kinder grausam
sein können!
Ja da hast du recht.
Du tust aber in deinen Threads immer so als wenn du total perfekt wärst! Das stört mich extrem!

Wie die Sache mit dem Essen an Karneval wo sich eine stark übergewichtige Frau darüber beschwert, dass es Chips gibt!
Die Erzieher und anderen Mütter nehmen dich doch gar nicht ernst! Die lachen innerlich über dich.

Und zu dem dass Kinder so grausam sein können.
Ja sind sie!
Aber sie lachen auch darüber das Kinder sehr dicke Eltern haben, nicht arbeiten etc.

Du stellst dich immer so perfekt hin und dabei solltest du mal an die arbeiten, mal aufwachen und deine Schein/Traumwelt verlassen!

Ich glaube wohl kaum das ich mich hier als perfekt hinstelle
Ganz im Gegenteil.

Und ja auch als dicke Mutter darf ich mich beschweren und nein die Kita nimmt mich ernst und ist mit ihrer Meinung ganz bei mir ...

Im übrigen ... Eigenlob stinkt ich weiß ... Aber die Klassenkameraden meines Sohnes finden das er ne coole Mutti hat. Also was das betrifft mach ich mir nun wirklich keine Gedanken

Und zum Gewicht ... Ja falsche Ernährung hat AUCH eine Rolle gespielt war aber nicht der einzigste Faktor für mein Übergewicht.

So und nun halt ich mich aus dem Thread herraus ... Ich wollte wissen wie ihr reagieren würdet handeln würdet und hab aus den Antworten beschlossen nichts zu sagen somit ist der Thread ja schon ne Weile abgeschlossen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2016 um 11:23

Ooj
Die gefrustete sonntagmorgenfraktion ist auch schon aus dem Bett gebrochen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2016 um 12:26

.
Und warum schwurbelst du diese sachfremde Thematik in diesen thread mit hinein? Das ist doch einfach nur gehässig und zum eigenen frustabbau.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2016 um 12:57

Ich hab 20kg zuviel
hab diabetes und ernähr mich schlecht...also zuviel fett und zucker... mach keinen sport... wenn ich nicht arbeiten würde,wärs wahrscheinlich richtig übel. obwohl zu 170 kg müsste ich sicher 5mal soviel essen. ich hab an der kasse öfter kunden die über 150kg wiegen....die kaufen dementsprechend auch ein. das übergewicht kommt HAUPTSÄCHLICH von falscher ernährung. klar kortison beeinflusst natürlich negativ das gewicht...aber doch nicht in dem ausmass.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2016 um 13:02
In Antwort auf cleoxcleo

Ich glaube wohl kaum das ich mich hier als perfekt hinstelle
Ganz im Gegenteil.

Und ja auch als dicke Mutter darf ich mich beschweren und nein die Kita nimmt mich ernst und ist mit ihrer Meinung ganz bei mir ...

Im übrigen ... Eigenlob stinkt ich weiß ... Aber die Klassenkameraden meines Sohnes finden das er ne coole Mutti hat. Also was das betrifft mach ich mir nun wirklich keine Gedanken

Und zum Gewicht ... Ja falsche Ernährung hat AUCH eine Rolle gespielt war aber nicht der einzigste Faktor für mein Übergewicht.

So und nun halt ich mich aus dem Thread herraus ... Ich wollte wissen wie ihr reagieren würdet handeln würdet und hab aus den Antworten beschlossen nichts zu sagen somit ist der Thread ja schon ne Weile abgeschlossen

Ja die freundinnen meiner tochter
finden mich auch cool und super nett hat man mir gestern noch gesagt... meiner tochter bin ich trotzdem des öfteren peinlich noch ist deiner erst in der 1.klasse...warte mal ab , wie das dann in ein paar jahren aussieht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2016 um 15:18

170 habe ich nie geschrieben
Von 160 war die Rede und das war auch noch aufgerundet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2016 um 15:28
In Antwort auf cleoxcleo

170 habe ich nie geschrieben
Von 160 war die Rede und das war auch noch aufgerundet

Ja 160 hab ich auch noch in erinnerung
aber wie du das schon wieder schreibst...
@und das war auch noch aufgerundet

ähm cleo wenn du etwas über 100 geschrieben hättest, wär das schon viel...sogar ich mit meinen 83 mal 85 kg bin viel zu viel und gelte als dick,fett ...
konzentrier dich doch mal auf dich und deine probleme und nicht auf den onkel der kein essen kriegt, die nachbarin die im müll wühlt oder den vater der mit seiner tochter überfordert ist oderoder was sonst noch so bei euch im block so abgeht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2016 um 15:32
In Antwort auf ano100

Ja 160 hab ich auch noch in erinnerung
aber wie du das schon wieder schreibst...
@und das war auch noch aufgerundet

ähm cleo wenn du etwas über 100 geschrieben hättest, wär das schon viel...sogar ich mit meinen 83 mal 85 kg bin viel zu viel und gelte als dick,fett ...
konzentrier dich doch mal auf dich und deine probleme und nicht auf den onkel der kein essen kriegt, die nachbarin die im müll wühlt oder den vater der mit seiner tochter überfordert ist oderoder was sonst noch so bei euch im block so abgeht.

Keine Sorge
Ich bin ganz bei mir mit meinen Gedanken ...,

Aber ich weiß was du meinst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2016 um 15:50
In Antwort auf cleoxcleo

170 habe ich nie geschrieben
Von 160 war die Rede und das war auch noch aufgerundet

Macht es das jetzt besser?
Mal ehrlich 160 oder 170 kg nimmt sich doch nichts!
Und das war noch aufgerundet, ja gut dann sind es eben 156. Das ist doch völlig wurscht.
Fakt ist, es ist ALLES zu viel!!!
Du redest dir alles immer schön!
Natürlich gibt es Menschen mit guter und schlechter Veranlagung, aber das ist doch kein Freifahrtschein zum dick sein.
Für mich sind das nur Ausreden. Ich bin schlank, aber muss eine Menge dafür tun! Ich habe auch eine Unterfunktion! Das ist aber wie gesagt kein Grund, nur eine Erschwernis!

Und keiner baut hier Frust ab! Ich sage nur meine Meinung. Ja etwas rabiat - das mag sein!
Aber damit muss man rechnen wenn man solche Themen hier rein schreibt.

Und ihr Mann hat auch schon mal etwas aus dem Müll geholt. Total genial wie sie sich wieder windet als es zur Sprache kam.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2016 um 15:56

Ich verstehe und gebe dir vollkommen recht
dein letzter Absatz ... Das hatten wir immer wieder in der Kita vom großen gehabt ... Es gab zwar keine Elternbriefe aber es gab immer einen Aushang den man eigentlich gar nicht übersehen konnte da er an der Tür stand /..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2016 um 15:59

Ich habe eben nochmal nachgeschaut
Falls ich mich verschrieben habe ... Und du irrst dich ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2016 um 17:14
In Antwort auf ano100

Ja 160 hab ich auch noch in erinnerung
aber wie du das schon wieder schreibst...
@und das war auch noch aufgerundet

ähm cleo wenn du etwas über 100 geschrieben hättest, wär das schon viel...sogar ich mit meinen 83 mal 85 kg bin viel zu viel und gelte als dick,fett ...
konzentrier dich doch mal auf dich und deine probleme und nicht auf den onkel der kein essen kriegt, die nachbarin die im müll wühlt oder den vater der mit seiner tochter überfordert ist oderoder was sonst noch so bei euch im block so abgeht.


Das denke ich mir auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2016 um 20:46

Apo
Du hast eine Pn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Handschuhe für neurodermitis Kinder ? Gibt es sowas ?
Von: cleoxcleo
neu
26. Oktober 2016 um 0:26
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen