Home / Forum / Mein Baby / Ihr Lieben

Ihr Lieben

19. März 2015 um 20:31

Der Missbrauchs-thread hat mir wirklich Bauchschmerzen bereitet.
Das soll natürlich in KEINSTER WEISE bedeuten, dass Opfer von Missbrauch und Gewalt zum Schweigen verdonnert werden sollen oder nicht gehört werden sollen. Bitte versteht mich nicht falsch.
Die Thematik in Kombination mit der Verfasserin des Threads ist mir zu komplex und ich sehe die Gefahr, dass dieser Thread explodiert und die Gefühle jener, welche Opfer sind einfach als zu groß an.

Wer damit nicht einverstanden ist, kann sich gerne bei gofem über mich beschweren. Ich habe nach meinem Gewissen gehandelt und mein Gefühl bei dieser Sache war einfach kein gutes.

Sorry, fall ich hier jemandem auf die Füße getreten bin.

Mehr lesen

19. März 2015 um 20:39

Ist mir zu komplex?
schneller geschrieben, als gedacht.
ist mir zu heikel...

Gefällt mir

19. März 2015 um 20:40

Ich bin jetzt nicht dafür, alle inhalte wiederzugeben
es ging um missbrauch.

Gefällt mir

19. März 2015 um 20:43

...
Ich danke dir

Gefällt mir

19. März 2015 um 20:44

Der eine wird es als gerechtfertig ansehen der andere nicht
kann ich mit leben. meine gründe sind oben genannt und jut ist.
bei anderen themen sicherlich nicht so schnell, aber hier musste ich auf mein gefühl hören und dazu kamen ja noch einige user, die sich ebenfalls für die löschung ausgesprochen haben und mein gefühl bestätigt haben.

Gefällt mir

19. März 2015 um 20:49

Hast du
gut entschieden

Gefällt mir

19. März 2015 um 20:54

Jupp

Gefällt mir

19. März 2015 um 21:02

Das war
Eine sehr gute Entscheidung! Danke

Gefällt mir

19. März 2015 um 21:11

Vermutlich
besser so!

Gefällt mir

20. März 2015 um 7:52

Danke!
Bei dem Thread hatte ich auch gewaltige Bauchschmerzen.

Auch wenn jetzt jemand anderer Meinung ist, so war der Rahmen für Opfer nicht unbedingt der richtige, die Fragestellung zu seltsam.

Gefällt mir

20. März 2015 um 8:20

Mir ist klar, dass nicht jeder mein handeln richtig findet
Und das ist auch vollkommen ok.
Wer den thread gelesen hat, hat auch mitbekommen, dass ich ihn nicht mal einfach so aus einer laune heraus gelöscht wurde.
Die Beweggründe wurden oben genannt und ich werde micht nicht weiter rechtfertigen.
Wie gesagt, wer nicht einverstanden ist, ist frei sich darüber zu beschweren. Ich habe da kein Problem mit.
Die Unterstellung , ich wäre anmaßend und würde opfern über den mund fahren, lasse ich an dieser Stelle unkommentiert.

Gefällt mir

20. März 2015 um 8:46


finde deine Entscheidung sehr gut zumal für mich Thema Missbrauch nichts im Babyforum zu suchen hat, dafür gibt es hier ein anderes Forum

Gefällt mir

20. März 2015 um 8:58

Vielleicht solltest du erst denken
und dann handeln

Gefällt mir

20. März 2015 um 9:02

Wachsperle
Es steht dir doch frei einen eigenen Thread über das Thema zu öffnen. Dann kann sich jedes Opfer frei dazu äußern. Oder war es dir jetzt so wichtig, dass es unbedingt Cleo war, die den Thread gestartet hatte?
Ich kann dir auch gern so einen Thread eröffnen, wenn du es selbst nicht möchtest. Dann hast du keinen Grund dich aufzuregen, dass du "mundtot" gemacht wurdest.

Koala hat komplett richtig reagiert und ja, ich hatte mehrfach um Löschung gebeten, weil es sein KÖNNTE, dass es wieder eskaliert. Du hast aber die Reaktionen schon gesehen. Es waren 3-4 Opfer, die sich zu Wort gemeldet hatten. 2, die die Löschung wollten und 7, die zu verlauten hatte "Du willst nur Aufmerksankeit. Du bist doof.". Da finde ich nicht, dass es nur ein KÖNNTE war. Es war vorprogrammiert und wäre zu 100% eskaliert. Warum also warten bis es richtig knallt? So sollte hier viel öfter reagiert werden. Dann würde es nicht ständig 300 Antworten Threads geben, wo 90% der Antworten "Du willst Aufmerksamkeit. Geh sterben." heißen.
Ja, man macht die User mundtot, aber die, die hier nur Stunk machen wollen. Wäre doch mal eine super Reaktion auf Provokationen...vielleicht erledigt sich das Thema dann mal von allein. Man spricht hier doch sonst immer von "Man muss konsequent sein in der Erziehung. ". Das wäre doch mal eine sehr logische Konsequenz für ürovokantes Verhalten der User.

Also liebe Wachsperle...soll ich dir einen Thread zum Thema Missbrauch eröffnen? Geht es dir dann vielleicht besser?

Gefällt mir

20. März 2015 um 9:15

Wieso soll das hier nicht diskutiert werden
in der regel läuft das bei solchen theads auch meist friedlich ab. das problem wird hier gewesen sein, das cleo den thread eröffnet hat(hab den thread nicht gelesen).
wär auch nicht weiter schlimm, wenn sie dann was draus ziehen würde...also sich hilfe suchen, es aufarbeiten würde...
aber solange sie einen hilfeschrei thread nach dem anderen hier eröffnet und rein gar nichts dabei rumkommt, wird es auch immer wieder in ihren threads eskalieren.
ich schreib lieber mit usern , die ich zumindest "kenne" , als im psychologieforum.
nervig find ich diese andeutungen, dann lieber gar nichts schreiben ud solche dinge mit nem therapeuten besprechen jetzt hab ich wieder kopfkino...tja und es ist kein wunder das sie so ist wie sie ist, wenn sie tatsächlich missbraucht wurde. da kann sie nichts für ... schade das sie sich nicht professionel hilfe sucht.

Gefällt mir

20. März 2015 um 9:31

Noch
ein ziemlich guter Grund für eine Löschung sind diese Spekukationen jetzt, ob bzw., dass Cleo das passiert ist; wie sie damit umzugehen hat, was falsch wäre, was richtig wäre... Mit keinem Wort hat sie über sich geschrieben, sondern eine allgemein gehaltene Frage gestellt. Nur, weil SIE diese Frage gestellt hat, spekuliert man jetzt blöd rum und unterstellt ihr etwas, was vielleicht gar nicht stimmt.
Cleo hätte das wissen müssen; hat sie aber nicht bedacht oder es war ihr egal...
Deswegen ist es tatsächlich sinnvoll, dass dieser Thread weg ist!

Es ist kein mundtot machen der Opfer, wie auch schon unterstellt wurde. Opfer, die darüber reden wollen, um darüber zu reden, nutzen nicht gerade gofem, um wildfremden Frauen ihr Innerstes zu offenbaren. Opfer, die darüber reden wollen, um sich zu therapieren, nutzen nicht gerade Cleos Thread, um zu verarbeiten. Hier kann jeder alles schreiben, was er will, keine Frage, aber manchmal muss man Menschen auch vor sich selbst schützen, wenn sie ihr Recht auf Darlegung in einem völlig falschen Rahmen nutzen, der nur noch größere Wunden reißt!

Gefällt mir

20. März 2015 um 10:52

Bei ihren threads hab ich oft das gefühl
das sie regelrecht dies schlechte feedback braucht.
also wie so manches kind , welches auch unsinn macht, nur um etwas aufmerksamkeit zu bekommen , die es sonst nicht hätte.

Gefällt mir

20. März 2015 um 11:27

Aber...
das ist doch der Grund, warum du dich so aufregst. Du beschwerst dich, dass den Opfern der Mund verboten wurde. Jetzt sagt dir jemand, dass du gern darüber in einem anderen Thread reden kannst, macht dir das Angebot und von dir kommt der hier .
Damit wäre dein Problem, über das du gemeckert hast, doch gelöst, aber das passt dir auch nicht.
Sehr merkwürdig, Wachsperle.

Gefällt mir

20. März 2015 um 13:02

Dass gelöscht wurde, nun ja...
Aber wenn man den genau gleichen Thread jetzt von jemand anderem gelesen hätte, wäre das Empfinden ganz sicher ein anderes gewesen und man hätte nicht direkt wieder mit der Prügel los gelegt. Ist es nun also so, dass nur "gescheite" User brenzlige Fragen stellen dürfen? Ich hatte mich ja gestern auch geäußert, das hätte ich nicht getan wenn ich es nicht gewollt hätte. Cleo ist sicherlich ein Fall für sich, aber ihr jetzt immer direkt böse Absichten zu unterstellen finde ich jetzt auch nicht gut. Und ich finde, wenn die ganzen Hater gestern einfach mal still gehalten hätten, wäre der Thread auch nicht eskaliert. Aber (und nur) wegen genau diesen Damen fand ich die Löschung gerechtfertigt.

Gefällt mir

20. März 2015 um 13:22

Ich habe
Den Fred nicht gelesen.

Aber, wenn in einem Thread um Löschung gebeten wird, und auch noch von mehreren Seiten, dann hat man das zu akzeptieren und ich finde es richtig gehandelt. Was gibt es da jetzt noch groß zu diskutieren. Das es hier immer ausarten muss.... Versteh ich nicht.

Gefällt mir

20. März 2015 um 19:10

Hier gab es in den letzten jahren
schon einige Threads zum Thema Missbrauch... wurde nie kritisiert. Warum finden das nun alle falsch? Im Threadtitel war klar ersichtlich um welches Thema es geht... wer nicht damit konfrontiert werden will, sollte solche Threads nicht öffnen. Ich finde die Löschung zwar nicht schlecht, aber ich finde es schade, dass nicht bei allen Usern mit gleichen Massstäben gemessen werden kann. Und das liegt nicht primär an Cleo, sondern (auch?) an vielen unnötigen Kommentaren und Reaktionen auf sie... ich habe gestern von ihrer Seite her keinen doofen Kommrntar gelesen, keine zu provokative Aussage oder ähnliches. Aber die Reaktionen auf Cleo sind immer die selben... sie kann auch eine scheinbar banale Frage stellen und bekommt 5 Mal so viele Antworten wie wenn andere das gleiche fragen... warum?

Gefällt mir

20. März 2015 um 19:29
In Antwort auf xloeffelx

Hier gab es in den letzten jahren
schon einige Threads zum Thema Missbrauch... wurde nie kritisiert. Warum finden das nun alle falsch? Im Threadtitel war klar ersichtlich um welches Thema es geht... wer nicht damit konfrontiert werden will, sollte solche Threads nicht öffnen. Ich finde die Löschung zwar nicht schlecht, aber ich finde es schade, dass nicht bei allen Usern mit gleichen Massstäben gemessen werden kann. Und das liegt nicht primär an Cleo, sondern (auch?) an vielen unnötigen Kommentaren und Reaktionen auf sie... ich habe gestern von ihrer Seite her keinen doofen Kommrntar gelesen, keine zu provokative Aussage oder ähnliches. Aber die Reaktionen auf Cleo sind immer die selben... sie kann auch eine scheinbar banale Frage stellen und bekommt 5 Mal so viele Antworten wie wenn andere das gleiche fragen... warum?

Du hast es nicht verstanden
Es ging weder um das Thema noch direkt um Cleo.
Der Thread wurde gelöscht, damit erst gar keine Beleidigungen oder Vermutungen gegen Cleo ausgesprochen werden. Es ging darum, dass man den Cleo-Gegnern gleich den Wind aus den Segeln nimmt. Das ist ein sensibles Thema und hier gibt es einige Intelligenzbestien, denen nichts heilig ist, da hier ja alles so toll anonym ist. Ich erinnere nur an ihre Abnehmthreads, in denen ihr ständig gesagt wurde "Sterbe doch endlich an Verfettung.". Solch geistige Ergüsse wollte man hier aus dem Weg gehen, da Missbrauch noch ne Spur härter ist von der Thematik.
Dabei ging es nicht darum, dass Cleo sich dazu nicht äußern oder fragen darf. Das darf sie natürlich, weil sie eine normale Userin ist, aber einige minderbemittelten Cleo-Gegner denken nicht weiter, als ein Schwein scheisst und dementsprechend wurde reagiert, damit erst gar nicht solch böse Beleidigungen kommen, wie in ihren anderen Threads.
Wenn sich die Cleo-Gegner einfach mal aus ihren Threads raushalten würden, dann gäbe es erst gar kein Problem und man müsste weder löschen noch gäbe es 300 Antworten.

Gefällt mir

20. März 2015 um 21:34
In Antwort auf carpe3punkt0

Du hast es nicht verstanden
Es ging weder um das Thema noch direkt um Cleo.
Der Thread wurde gelöscht, damit erst gar keine Beleidigungen oder Vermutungen gegen Cleo ausgesprochen werden. Es ging darum, dass man den Cleo-Gegnern gleich den Wind aus den Segeln nimmt. Das ist ein sensibles Thema und hier gibt es einige Intelligenzbestien, denen nichts heilig ist, da hier ja alles so toll anonym ist. Ich erinnere nur an ihre Abnehmthreads, in denen ihr ständig gesagt wurde "Sterbe doch endlich an Verfettung.". Solch geistige Ergüsse wollte man hier aus dem Weg gehen, da Missbrauch noch ne Spur härter ist von der Thematik.
Dabei ging es nicht darum, dass Cleo sich dazu nicht äußern oder fragen darf. Das darf sie natürlich, weil sie eine normale Userin ist, aber einige minderbemittelten Cleo-Gegner denken nicht weiter, als ein Schwein scheisst und dementsprechend wurde reagiert, damit erst gar nicht solch böse Beleidigungen kommen, wie in ihren anderen Threads.
Wenn sich die Cleo-Gegner einfach mal aus ihren Threads raushalten würden, dann gäbe es erst gar kein Problem und man müsste weder löschen noch gäbe es 300 Antworten.

Ok...
...das wirft ein anderes Licht auf das ganze. Ich habe es offensichtlich wirklich nicht ganz verstanden gehabt, warum wirklich gelöscht wurde

Gefällt mir

21. März 2015 um 11:55

Ihre threads sind hilfeschreie
sie weiss sich anscheinend nicht anders zu helfen.
das ist wie der drogensüchtige, der weiss das ihn drogen fertig machen, aber nie im leben einen entzug machen bzw durchhalten würde.
sie weiss das sie probleme hat, viele baustellen und einiges dadurch verursacht durch ihre schlechte kindheit. es ist vielleicht auch ein schutz soviel wie möglich zu ignorieren.
sie hat ja diesen missbrauchsthread nicht einfach so eröffnet. es belastet sie, aber sie ist nicht soweit sich professionelle hilfe zu holen. dabei ist das die einzige möglichkeit endlich aus ihrem loch rauszukommen.
solange sie das nicht kapiert, ist jede angebotene hilfe oder ratschlag, seitens der user hier, sinnlos.

Gefällt mir

21. März 2015 um 21:23

Das könnt ihr untereinander regeln
Lasst das bitte hier raus.

Gefällt mir

21. März 2015 um 21:28

Erstmal vorweg
Koala..was ich jetzt schreibe, hat nichts mit Kritik an der eigentlichen Löschung zu tun. Du hast als Moderator gehandelt und das lasse ich für mich völlig wertfrei stehen.
was ich nur gern grundsätzlich sagen möchte....ich lese ja in letzter zeit eher still mit und mir fällt echt auf, das es teilweise in einer art...wettkampf...ausartet, wer cleo nun versteht...wer nicht. .wer Zugang aufbauen kann und wer, warum und wie nicht. ...finde ich schon echt extrem.
dann zu dem was wachsperle schrieb. ..da gehe ich mit. Was hier nämlich passiert ist das cleo tatsächlich offensichtlich iwie als unmündig gesehen wird. ..von beiden Seiten. Zu ihrem Schutz wird präventiv ein von Ihr verfasster thread gelöscht. ...lasst das bitte mal wirken.
Sie ist erwachsen und weiß was sie tut...es sei denn sie ist sowas von unreflektiert und 'langsam' das sie es wirklich nicht überblickt. ...was dramatisch wäre und wo in ihrem RL dann deutlich interveniert werden sollte....offensichtlich wird von stellen nicht interveniert..also scheint es nicht der Fall zu srin.
ich denke ihr ist das durchaus bewusst....und auch gewollt...und auch gewollt, das spekuliert wird ob ihr das passiert ist...sowas läuft nicht unbewusst.
Und ich finde es doof; das wachsperle angegriffen wird, nur weil sie nüchtern schreibt. Inhaltlich ist es völlig okay und legitim was sie schreibt.

Gefällt mir

21. März 2015 um 21:32
In Antwort auf sonny_12697316

Erstmal vorweg
Koala..was ich jetzt schreibe, hat nichts mit Kritik an der eigentlichen Löschung zu tun. Du hast als Moderator gehandelt und das lasse ich für mich völlig wertfrei stehen.
was ich nur gern grundsätzlich sagen möchte....ich lese ja in letzter zeit eher still mit und mir fällt echt auf, das es teilweise in einer art...wettkampf...ausartet, wer cleo nun versteht...wer nicht. .wer Zugang aufbauen kann und wer, warum und wie nicht. ...finde ich schon echt extrem.
dann zu dem was wachsperle schrieb. ..da gehe ich mit. Was hier nämlich passiert ist das cleo tatsächlich offensichtlich iwie als unmündig gesehen wird. ..von beiden Seiten. Zu ihrem Schutz wird präventiv ein von Ihr verfasster thread gelöscht. ...lasst das bitte mal wirken.
Sie ist erwachsen und weiß was sie tut...es sei denn sie ist sowas von unreflektiert und 'langsam' das sie es wirklich nicht überblickt. ...was dramatisch wäre und wo in ihrem RL dann deutlich interveniert werden sollte....offensichtlich wird von stellen nicht interveniert..also scheint es nicht der Fall zu srin.
ich denke ihr ist das durchaus bewusst....und auch gewollt...und auch gewollt, das spekuliert wird ob ihr das passiert ist...sowas läuft nicht unbewusst.
Und ich finde es doof; das wachsperle angegriffen wird, nur weil sie nüchtern schreibt. Inhaltlich ist es völlig okay und legitim was sie schreibt.

Mal
Doof gefragt.

Spekuliert wird ob da was wsr oder nicht...

Hat das cleo nicht schon öfter s angedeutet und mal mehr ubd mal weniger verständlich geposted??

Das soll kein angriff sein. Aber mir war das irgendwie nicht fremd.
Wie dem auch sei... Sally geb ich in ihrer aussage total recht. Gut geschrieben

Gefällt mir

21. März 2015 um 21:58

Mandel
Ich habe koala nicht kritisiert.

Gefällt mir

21. März 2015 um 22:05
In Antwort auf sonny_12697316

Erstmal vorweg
Koala..was ich jetzt schreibe, hat nichts mit Kritik an der eigentlichen Löschung zu tun. Du hast als Moderator gehandelt und das lasse ich für mich völlig wertfrei stehen.
was ich nur gern grundsätzlich sagen möchte....ich lese ja in letzter zeit eher still mit und mir fällt echt auf, das es teilweise in einer art...wettkampf...ausartet, wer cleo nun versteht...wer nicht. .wer Zugang aufbauen kann und wer, warum und wie nicht. ...finde ich schon echt extrem.
dann zu dem was wachsperle schrieb. ..da gehe ich mit. Was hier nämlich passiert ist das cleo tatsächlich offensichtlich iwie als unmündig gesehen wird. ..von beiden Seiten. Zu ihrem Schutz wird präventiv ein von Ihr verfasster thread gelöscht. ...lasst das bitte mal wirken.
Sie ist erwachsen und weiß was sie tut...es sei denn sie ist sowas von unreflektiert und 'langsam' das sie es wirklich nicht überblickt. ...was dramatisch wäre und wo in ihrem RL dann deutlich interveniert werden sollte....offensichtlich wird von stellen nicht interveniert..also scheint es nicht der Fall zu srin.
ich denke ihr ist das durchaus bewusst....und auch gewollt...und auch gewollt, das spekuliert wird ob ihr das passiert ist...sowas läuft nicht unbewusst.
Und ich finde es doof; das wachsperle angegriffen wird, nur weil sie nüchtern schreibt. Inhaltlich ist es völlig okay und legitim was sie schreibt.

Sally
Es gibt aber nicht nur Cleo und mir ging es bei der Bitte nach Löschung nicht nur um Cleo und das hatte ich auch in dem besagten Thread geschrieben.
Du bist sehr lange schon hier und du weißt auch, dass hier einige ohne Rücksicht auf Verluste kommentiere und da ist das Thema und der Angriffspunkt egal. Es geht dabei eben nicht nur um Cleo. Man will sie beleidigen und demütigen, aber man vergisst dabei, dass es auch noch andere Menschen gibt, die hier mitlesen und eine ähnliche Situation erlebt haben oder erleben. Das mit der Verfettung unten war nur ein "harmloses" Beispiel, aber wir hatten hier auch schon Threads über Missbrauch, wo gesagt wurde "Selbst Schuld, wenn man vergewaltigt wurde. Was zieht man sich auch so aufreizend an?". Wenn das schon in einem Thread passiert, wenn es eine "neutrale" Userin startet, was kommt dann bitte, wenn Cleo so einen Thread eröffnet und man ihr wieder wie von Sinnen eine reindrücken will. Hier geht es doch nicht nur um Cleo. Hier geht es um alle Opfer und nicht alle sind so gut therapiert oder gehen offen damit um, dass sie über solche unmenschliche Sprüche hinwegsehen können. Wunderbar wer das kann, aber das kann eben nicht jeder. Was ist mit diesen Menschen? Muss man diese nicht schützen?

Gefällt mir

21. März 2015 um 22:16
In Antwort auf carpe3punkt0

Sally
Es gibt aber nicht nur Cleo und mir ging es bei der Bitte nach Löschung nicht nur um Cleo und das hatte ich auch in dem besagten Thread geschrieben.
Du bist sehr lange schon hier und du weißt auch, dass hier einige ohne Rücksicht auf Verluste kommentiere und da ist das Thema und der Angriffspunkt egal. Es geht dabei eben nicht nur um Cleo. Man will sie beleidigen und demütigen, aber man vergisst dabei, dass es auch noch andere Menschen gibt, die hier mitlesen und eine ähnliche Situation erlebt haben oder erleben. Das mit der Verfettung unten war nur ein "harmloses" Beispiel, aber wir hatten hier auch schon Threads über Missbrauch, wo gesagt wurde "Selbst Schuld, wenn man vergewaltigt wurde. Was zieht man sich auch so aufreizend an?". Wenn das schon in einem Thread passiert, wenn es eine "neutrale" Userin startet, was kommt dann bitte, wenn Cleo so einen Thread eröffnet und man ihr wieder wie von Sinnen eine reindrücken will. Hier geht es doch nicht nur um Cleo. Hier geht es um alle Opfer und nicht alle sind so gut therapiert oder gehen offen damit um, dass sie über solche unmenschliche Sprüche hinwegsehen können. Wunderbar wer das kann, aber das kann eben nicht jeder. Was ist mit diesen Menschen? Muss man diese nicht schützen?

Carpe
Da stimme ich dir völlig zu...und lehne mich jetzt mal ganz weit aus dem Fenster....auch Cleo ist sowas bewusst. ..und sie hat den thread trotzdem gestartet....nur so 'aus Interesse'...ironieoff.
verstehst du was ich sagen möchte?
'Gib dem Affen futter'...Cleo ist nicht doof....und immer Freitags. ..

Gefällt mir

21. März 2015 um 22:18

Aber
Du sagtest doch, du hast das ganze nicht wirklich mitbekommen? !?

Gefällt mir

21. März 2015 um 22:19
In Antwort auf sonny_12697316

Carpe
Da stimme ich dir völlig zu...und lehne mich jetzt mal ganz weit aus dem Fenster....auch Cleo ist sowas bewusst. ..und sie hat den thread trotzdem gestartet....nur so 'aus Interesse'...ironieoff.
verstehst du was ich sagen möchte?
'Gib dem Affen futter'...Cleo ist nicht doof....und immer Freitags. ..

Glaube
Das Heisst 'gib dem Affen zucker'...nicht futter...sorry

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
OT:Hallo, heißt
Von: miyako_12556652
neu
21. März 2015 um 21:54
OT Ständig erkältet
Von: bubenmama3
neu
21. März 2015 um 18:56
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen