Home / Forum / Mein Baby / Im Erziehungsurlaub wieder schwanger

Im Erziehungsurlaub wieder schwanger

16. Oktober 2007 um 12:46

Ich habe mal eine Frage an Euch:

Wenn man im Erziehungsurlaub ist und wieder schwanger ist und das Kind kommt bevor der Erziehungsurlaub zu Ende ist, wie läuft es dann mit dem Mutterschutz und der neuen Elternzeit ab?

Ich verstehe da nur Bahnhof und keiner kann mir sagen ob ich dann überhaupt Mutterschutzgeld bekomme und wann die Elternzeit anfängt (wenn das 2. Kind da ist oder wenn der erste Erziehungsurlaub zu Ende ist?) Muss mich mein Chef dann nach der Elternzeit des 2. Kindes überhaupt wieder einstellen?

Gibt es irgendwo Brochüren über sowas?

Ich hoffe mir kann jemand helfen, vielen Dank

Grüße, lotta

Mehr lesen

16. Oktober 2007 um 12:59

Hallo Lotta
Also ich kann Dir nur sagen wie es bei mir war. Ich bin auch in meinem ersten Erziehungsurlaub wieder schwanger geworden. Allerdings ist das zweite Kind 3 Wochen nach ablauf des alten Mutterschutzes geboren.
Dadurch das ich ja sowieso 6 Wochen vor der 2. Geburt wieder im Mutterschutz war, konnte mir ja nix passieren. Dir steht also auch beim 2. Kind das Mutterschutz Geld von der Krankenkasse zu. Nur Dein Chef muß sich nicht an den 6 Wochen vor und 8 Wochen nach der Geburt finanziell beteiligen, wenn Du vorher nicht wieder arbeiten warst.
Ich glaube Dir wird die Elternzeit für das erste Kind noch an der zweiten Elternzeit angerechnet, wenn das Kind so geboren wird das es auf Welt ist bevor das 1. Kind 3 Jahre alt ist.
Dein Chef muß Dich auf jedenfall auch nach dem 2. Kind wieder einstellen. Dazu ist er verpflichtet. Brochüren über dieses Thema, sollte es auch bei Deiner Krankenkasse geben. Mir haben die damals sowas zugeschickt.
Hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen

Gruß Nicole

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen