Home / Forum / Mein Baby / Im Urlaub, wie Wasser abkochen?

Im Urlaub, wie Wasser abkochen?

9. Februar 2010 um 21:50 Letzte Antwort: 9. Februar 2010 um 22:14

Hallo zusammen,

wir fliegen im März nach Fuerteventura und nehmen für unseren Kleinen (dann 8,5 Monate alt) Gläschen etc mit. Abends bekommt er Brei der in Wasser eingerührt wird und Morgens bekommt er ein Milch Fläschen sowie tagsüber mehrere Flaschen Tee oder abgekochtes Wasser (alles was mit Wasser gemacht wird natülich immer abgekocht.) Nun meine Frage: Wie macht man das im Urlaub am besten? Wir haben ein Hotelzimmer, also keinen Herd. Reicht es, wenn man dann im Zimmer mit einem Wasserkocher abkocht und würdet Ihr evtl. sogar stilles Wasser dort kaufen und abkochen statt Leitungswasser? Das spanische Leitungswasser ist ja nicht so dolle und im Wasserkocher werden nicht alle Bakterien abgetötet, oder? Habe mal gelesen dass das Wasser im Wasserkocher nur aufgkocht aber nicht abgekocht wird...

Wie würdet Ihr das machen???

Danke für Eure Tipps!

LG
Sabrina

Mehr lesen

9. Februar 2010 um 21:52

Wir
haben babywasser gekauft gibt es überall und das warm gemacht mit nem wasserkocher

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Februar 2010 um 22:07

Ich glaube, ich habe meinem kind
nichts gutes getan. ich bin anscheinend einfach dumm. wieso bitte ist abgekochtes waser im wasserkocher nicht abgekocht, sondern aufgekocht? das wasser kocht doch. kochen ist kochen. ist doch beides gleich heiß, da es doch KOCHT? man muss nur regelmäßig den wasserKOCHER sauber machen, oder? oder bin ich einfach dämlich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Februar 2010 um 22:11

Also...
...im Urlaub AUF JEDEN NUR stilles Wasser kaufen!!!! Das musst du dann aber auch nicht mehr abkochen sondern nur noch ggf. erwärmen. Kannst dazu ja auch ne Flasche mit dem Wasser in ein Gefäß mit heißem Wasser geben. Funktioniert genauso gut.

Zu Hause koch ich mein Leitngswasser auch nur mit dem Wasserkocher ab, dass reicht vollkommen. Aber wie in jedem Fall kann man alles auch übertreiben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Februar 2010 um 22:13
In Antwort auf marjan_12661891

Ich glaube, ich habe meinem kind
nichts gutes getan. ich bin anscheinend einfach dumm. wieso bitte ist abgekochtes waser im wasserkocher nicht abgekocht, sondern aufgekocht? das wasser kocht doch. kochen ist kochen. ist doch beides gleich heiß, da es doch KOCHT? man muss nur regelmäßig den wasserKOCHER sauber machen, oder? oder bin ich einfach dämlich?

Hey
also mein sohn hat auch nur abgekochtet wasser vom wasserkocher bekommen und das schon seid 1 jahr nur tee bekommt er mit babywasser weil er ihn kalt möchte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Februar 2010 um 22:14
In Antwort auf marjan_12661891

Ich glaube, ich habe meinem kind
nichts gutes getan. ich bin anscheinend einfach dumm. wieso bitte ist abgekochtes waser im wasserkocher nicht abgekocht, sondern aufgekocht? das wasser kocht doch. kochen ist kochen. ist doch beides gleich heiß, da es doch KOCHT? man muss nur regelmäßig den wasserKOCHER sauber machen, oder? oder bin ich einfach dämlich?

Hmm
also ich habe mal gelesen, dass das wasser im wasserkocher nicht die temperatur bekommt wie auf dem herd und die keime nicht abgetötet werden und man daher nicht im wasserkocher das wasser abkochen soll. ob das stimmt ist ne andere sache, ich habe es jedenfalls nie getan!

habe jetzt nen reise wasserkocher bestellt und nehme den vorsichtshalber einfach mal mit, schadet ja nix

danke noch mal!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club