Home / Forum / Mein Baby / Immer kalte Hände...

Immer kalte Hände...

17. Februar 2008 um 11:30

meine Tochter (fast 5 Wochen) hat immer eiskalte Hände, besonders in der Früh (schläft bei uns mit im Schlafzimmer). Hab ihr jetzt schon über Nacht Socken an die Hände angezogen. Hat ein bißchen geholfen. Haben das eure Kinder auch? Ich denk mir halt schlimm kanns nicht sein, denn es scheint sie nicht zu stören...

Mehr lesen

17. Februar 2008 um 11:35

Nicht schlimm
hauptsache ihr Nacken ist warm , dann brauchst du dir keine Gedanken zu machen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2008 um 12:23
In Antwort auf nusha_12311962

Nicht schlimm
hauptsache ihr Nacken ist warm , dann brauchst du dir keine Gedanken zu machen.

LG

Gut...
... dann brauch ich mir keine Gedanken machen, danke. Nacken bzw der restliche Körper ist immer angenehm warm.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2008 um 12:30

Mein Kleiner hat
das auch (5W), habe mich auch schon gefragt woran das liegt, denn warm genug müsste er ja in seinem Schlafsack haben. Meine Hebamme hat mal gesagt, dass Hände und Füsse keine Indikatoren dafür sind, ob das Baby warm oder kalt hat, sondern am besten im Nacken fühlen. Ich halte mich jetzt daran aber es ist manchmal beängstigend wie kalt die Händlein sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2008 um 13:19

Ich würd sie generell wärmer anziehn
war bei meiner kleinen auch so...die hebame hat gemeint einfach wärmer anziehn...wenn die hände warm sind ists gut!

meine heult inzwischen wenn ihr kalt ist....

was hat deine maus den an, wenn ich fragen darf?

lg lena

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2008 um 17:58

Hm...
... daran dass sie nicht warm genug angezogen ist, glaub ich liegts nicht. Ich zieh ihr folgendes nachts an: Body, Strampler bzw Schlafanzug samt Socken, von Alvi den Innenschlafsack und dann noch den normalen Schlafsack. Was zieht ihr denn den Kleinen so an im Winter (schläft bei uns im Schlafzimmer, da ists kühl, Fenster ist aber geschlossen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2008 um 18:23

Das hatte meiner auch!
Aber da er das immer hatte sagte mein KIA das ich mich bei ihm nach dem Genick richten muss. Wenn er im Genick nicht kalt ist und auch nicht schwitzt ist es perfekt.

lg

PS: Ist übrigens von ein Tag auf den anderen dann weggegangen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2008 um 20:28
In Antwort auf persis_12378054

Ich würd sie generell wärmer anziehn
war bei meiner kleinen auch so...die hebame hat gemeint einfach wärmer anziehn...wenn die hände warm sind ists gut!

meine heult inzwischen wenn ihr kalt ist....

was hat deine maus den an, wenn ich fragen darf?

lg lena

Wir haben ganz warm eingeheizt
und meine hat an:
einen langen body
einen langen pulli
strumpfhose
hose '(wenn sie die nicht anhat hat sie auch schon kalte hände)
und dicke socken.

darüber noch eine decke

also ich schätze mal meine hats schon um einiges wärmer.

frag am besten deinen kia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2008 um 20:37

Nein das stimmt nicht
so kleine babys können ihre temperatur noch nicht halten..und sie bewegen sich nicht....kühlen also viiiiel schneller aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2008 um 20:52

Hatte meine Maus
auch,hab ihr damals ganz dünne Handschuhe angezogen

Jetzt ist sie 2 1/4 und ihre Hände sind warm,das gibt sich nach ner Zeit,kenne viele Babys die das haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2008 um 21:09

...
Hi,

meine Süße ist mittlerweile 16 Wochen und hat das immer mal wieder. Ziehe sie immer gleich an und die Temperatur ist auch jeden Tag gleich, trotzdem sind das bei ihr eher Phasen in denen sie kalte Hände hat.
Hebi meinte, das ist nicht schlimm, da der Rest angenehm warm ist.

Wie gesagt, richte dich nach dem Nacken und gut ist

LG
Bella und Leni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2008 um 21:13

..
mir wurde gesagt ist was ganz normales dass sie kalte haende haben .
ich ziehe fuer die nacht -body mit kurzen armeln und schlafanzug und schlafsack an .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2008 um 21:16

Hatte meine auch..
Eiskalt! Jetzt mit 3 Monaten hat sie das nur noch manchmal, ansonsten sind sie warm. Das ist normal - nix Schlimmes.

LG
Snowbell

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Mami braucht schlaf, kind!!!
Von: audrea_12508825
neu
18. Februar 2008 um 21:16
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook