Home / Forum / Mein Baby / Vornamen / Immernoch keinen Mädchenname gefunden

Immernoch keinen Mädchenname gefunden

10. Februar 2008 um 17:10 Letzte Antwort: 14. Februar 2008 um 20:04

Hallo,

ich hatte ja schon mal einen Thread gestartet bezüglich der Namenswahl für Colines Schwester.

Leider kamen davon keine Namen in die engere Auswahl

Meine Favoriten waren :

Enja/Enya
Joelle
Zoe(y)
Romy
Josephine
Thalia

Leider bekam ich zu keinen der Namen eine Zustimmung

Vielleicht habt ihr ja noch ein paar Vorschläge? Es sollten keine zu ausgefallene Namen sein, aber auch keine Laura, Emma oder Marie-Sophie. Das passt nicht zum Namen der Schwester

Danke vorab

GLG

Mehr lesen

10. Februar 2008 um 18:03

..
von deinen Vorschlägen gefällt mir Josephine und Thalia.
eigene Ideen:
Stella
Nathalie
Esra
Laila
Kiara
Noemi
Naemi
Larissa
Tamara
Lydia
Svea
Elinor
Shirin

Gefällt mir
10. Februar 2008 um 18:09

Joelle oder Josephine
Joelle passt am besten von eurer Liste zu Coline.

Josephine ist der einzige Name von eurer Auswahl den ich super finde.

Also am besten Joelle oder Josephine.

sonstige Vorschläge:
Amandine
Janine
Martine
Nadine
Philippine
Marilène
Solene
Hélène

Gefällt mir
11. Februar 2008 um 20:32

Haben uns entschieden
Wir werden eine Coline und eine

Caitlin

haben

PS.: Ich heiße selbst Natalie Wäre also ungünstig meine Tochter auch so zu nennen

Gefällt mir
11. Februar 2008 um 21:27

...
Was hällst Du denn von Amalia....

Gefällt mir
11. Februar 2008 um 21:37

Nee,
keine Amalia

Gefällt mir
11. Februar 2008 um 23:16

Josephine ist doch toll
kann man mit Josie und Fine abkürzen!
Wobei Josie eindeutig cooler ist

Zoe ist auch nicht schlecht!
Romy auch!

Enya NOPE.

Thalia erinnert mich an gleichnamige Buchhandlung!Und an das Thalia-Theater in Hamburg.

Gefällt mir
13. Februar 2008 um 8:37
In Antwort auf trudy_11873641

Josephine ist doch toll
kann man mit Josie und Fine abkürzen!
Wobei Josie eindeutig cooler ist

Zoe ist auch nicht schlecht!
Romy auch!

Enya NOPE.

Thalia erinnert mich an gleichnamige Buchhandlung!Und an das Thalia-Theater in Hamburg.

Hallo Henrike
Wir haben einen sehr langen Nachnamen...und den auch noch 3silbig. Das arme Kind würde sich tot schreiben

Zoe gefiel meinem Menne nicht- er geht nicht in den Zoo
Romy- mal ja , mal nein. Mal assi, mal nicht.
Enya- hat er nichts mehr dazu gesagt.

Jetzt sind wir beide mit Caitlin total zufrieden . Passt super zur großen Schwester und beide haben die gleichen Initialien sowie einen hier nicht so häufigen Namen

Gefällt mir
13. Februar 2008 um 21:37

Vorschläge
Meine Tochter heißt Livia (kommt aus dem lateinischen) und meine Nichte heisst Nerea (kommt aus dem spanisch/baskischen).

Schön finde ich zudem Milva, Liv und Greta

LG Petra

Gefällt mir
13. Februar 2008 um 22:23

Wie gefällt dir:
Shalia
Alia
Ailia
Malia

(finde die alle bisschen schöner aber ähnlich wie Thalia)

Enja finde ich süß
Joelle ist ok
Zoey mag ich nicht so
Romy ist schön
Josephine ist jetzt nicht so meines
Thalia erinnert mich an die Büchereikette Thalia

Noch ein par Ideen:

Chantal
Carol
Josee
Celine
Joline
Philine
Pheline
Emeline
Emilina
Camille
Cecile
Christelle
Marcelle
Julie
Colette
Elodie
Eline
Aurelie

vielleicht ist ja noch was dabei.

Ansonsten würde ich von deiner Liste für Enja stimmen!!!!


Liebe Grüße
hexelilli

Gefällt mir
13. Februar 2008 um 22:54

Huhu!
von wem hast du keine zustimmung bekommen?? von den mädels hier oder von deinem partner??

ich jedenfalls finde zoe, romy und josefine toll!!!

Gefällt mir
14. Februar 2008 um 20:04

Naja
Enja/Enya-etwas merkwürdig,aber durchaus vergebbar
Joelle-klingt dann wie Joel,wenn man es franz.ausspricht!
Zoe-würde viele das Z wie beim Zoo aussprechen!
Romy-erinnret mich an Romeo und Juleit!,auserdem etwas zu kindlich für eine erwachsene Frau
Josephine-finde ich ganz schreklich
Thalia-heißt doch ein Büchergeshäft?!
Ich finde deine auch nihct so zustimmend!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers