Home / Forum / Mein Baby / In 8 tagen ks und eine rießen angst !!

In 8 tagen ks und eine rießen angst !!

17. Februar 2015 um 19:30

Hi,

noch 8 Tage...dann kommt unser Söhnchen per KS auf die Welt! Klar bin ich schon freudig aufgeregt und freue mich auf den kleinen Schatz aber ich merke auch wie die Angst jetzt immer größer wird und das ist echt schlimm ! Ich habe sooo Angst dass die Narkose nicht richtig wirkt und ich während dem KS Schmerzen haben werde ! Es wird eine Spinalanästhesie gemacht. So vieles geht mir grad durch den Kopf...
Werde ich schnell wieder fit sein?
Wie werden die Schmerzen wohl danach sein?
Und und und...
Aber am Meisten habe ich wirklich Angst davor dass ich Schmerzen währenddessen haben werde und dann in Vollnarkose versetzt werden muss und es somit keine schöne Geburt wird

Mehr lesen

17. Februar 2015 um 20:12

Ok ....
Das tut mir voll leid dass dein 1. KS so verlaufen ist ! Ich stelle mir das so schrecklich vor deshalb habe ich auch so eine Angst davor. Das scheint aber dann wohl wirklich an der PDA zu liegen wenn man Schmerzen empfindet... Denn bei meiner besten Freundin war es genauso. 1. KS, Not-KS mit PDA und sie hat alles gespürt und musste in Vollnarkose versetzt werden und jetzt 2. KS mit Spinalanästhesie, keine Schmerzen! Und ich kenne noch einen weiteren Fall aus dem Bekanntenkreis wo KS mit PDA hatte und auch wieder schmerzen dabei hatte. Dann hoffe ich echt dass es bei der Spinal nicht vorkommt....Ich hab trotzdem sooo Angst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2015 um 20:52

Danke für das mut machen
Ich hoffe ihr habt Recht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2015 um 22:56

2 Wunschkaiserschnitte, Entlassungen Tag 4 und Tag 1
Bei beiden Kaiserschnitten wurde eine Spinalanästhesie durchgeführt. Ich wurde für den OP vorbereitet, im OP kam mein Mann dann dazu.

Beim 1 KS habe ich gar keine Sorgen gehabt, ich lag bereits ein paar Tage im KH und entschied mich spontan am Abend davor für den KS, da das Einleiten nicht anschlug. Vielleicht war es dieses Spontane, dass mir keine Zeit zum drüber nachdenken liess. Ich spürte nichts, außer ein ruckeln (kein Schmerz!), und ehe ich wirklich was fragen konnte, hörte ich meinen Sohn schon schreien. Es verging wirklich schnell!

Beim 2 KS war ich wahnsinnig nervös & aufgeregt, hatte plötzlich auch Angst etc. Letztendlich merke ich bei dem Ks nichts (!) - nicht einmal das Ruckeln. Ich fragte noch, ob sie schon dabei seien...Aussage: "Jap, wir öffnen grade die Fruchtblase......und hier ist ihr Baby"... es war sehr schön!

Beim 1. KS lag ich den Rest des Tages nur, war ziemlich müde und platt. Am nächsten Morgen wurde der Katheter entfernt und ich musste aufstehen. Die Schmerzen liessen sich aushalten, es fühlte sich etwas an, als würde ich wieder aufreißen - was aber nicht so war bzw ist. Mit jedem Mal, dass ich aufstand, wurde es besser - mein Tipp an dich: bewegen! Nicht überanstrengen, aber bewegen! Ich wäre gerne am 3. Tag Heim gegangen, sie ließen mich aber erst am 4. Tag - nach 7 Tagen war ich wieder so mobil wie vorher.

Beim 2. KS setze ich mich direkt nach dem KS im Bett aufrecht hin, am Abend bat ich, den Katheter zu entfernen. Das taten sie aber nicht, erst am nächsten Morgen. Ich stand dann auf, was mir diesmal keine Schmerzen bereitete, packte meinen Kram zusammen und bat, am Mittag Heim zu dürfen. Nach langen Diskussionen entließ ich mich dann auf eigene Gefahr und fuhr Heim. Ein paar Tage später schleppte ich mein Baby dann schon in der Trage durch die Stadt, da ich mich super fit fühlte. Die Narbe ist gut verheilt und der KS ist jetzt 2 Monate her. Es geht mir sehr gut!

Ich empfand beide KS als sehr schön,die Schmerzen waren auszuhalten und ich war wie du lesen kannst schnell wieder fit. Meine Kids sind 13 Monate ausseinander, dementsprechend ist immer viel los - grade direkt nach dem 2. KS war ich froh, dass mein Mann noch etwas Urlaub hatte und den Großen bespaßen konnte.

Ich wünsche dir einen genau so angenehmen KS und bin mir sicher, dass du in einigen Wochen über deinen Beitrag schmunzeln wirst.


Zum Thema schwitzen nachm KS: Ich hatte ein paar Shirts und eine Strickjacke dabei - hat vollkommen gereicht. Habe nicht viel geschwitzt, war eigentlich wie immer. Allerdings hatte meine Bettnachbarin beim 2. KS ziemliche Hitzewallungen, das ist also von Person zu Person anders. Mach dir aber nicht soviel Stress, bei meinem 1. KS habe ich soooo viel mitgeschleppt und fast nichts von allem gebraucht!

Duschzeug (für die KS Narbe besser was PH-neutrales, denn da soll erstmal kein Schaum etc dran kommen...ich nahm Babyshampoo), Badelatschen, Handtuch, ein paar Shirts, Jogginghose, weite Schlüppis,.. das sollte eigentlich reichen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2015 um 23:30
In Antwort auf peach19961

2 Wunschkaiserschnitte, Entlassungen Tag 4 und Tag 1
Bei beiden Kaiserschnitten wurde eine Spinalanästhesie durchgeführt. Ich wurde für den OP vorbereitet, im OP kam mein Mann dann dazu.

Beim 1 KS habe ich gar keine Sorgen gehabt, ich lag bereits ein paar Tage im KH und entschied mich spontan am Abend davor für den KS, da das Einleiten nicht anschlug. Vielleicht war es dieses Spontane, dass mir keine Zeit zum drüber nachdenken liess. Ich spürte nichts, außer ein ruckeln (kein Schmerz!), und ehe ich wirklich was fragen konnte, hörte ich meinen Sohn schon schreien. Es verging wirklich schnell!

Beim 2 KS war ich wahnsinnig nervös & aufgeregt, hatte plötzlich auch Angst etc. Letztendlich merke ich bei dem Ks nichts (!) - nicht einmal das Ruckeln. Ich fragte noch, ob sie schon dabei seien...Aussage: "Jap, wir öffnen grade die Fruchtblase......und hier ist ihr Baby"... es war sehr schön!

Beim 1. KS lag ich den Rest des Tages nur, war ziemlich müde und platt. Am nächsten Morgen wurde der Katheter entfernt und ich musste aufstehen. Die Schmerzen liessen sich aushalten, es fühlte sich etwas an, als würde ich wieder aufreißen - was aber nicht so war bzw ist. Mit jedem Mal, dass ich aufstand, wurde es besser - mein Tipp an dich: bewegen! Nicht überanstrengen, aber bewegen! Ich wäre gerne am 3. Tag Heim gegangen, sie ließen mich aber erst am 4. Tag - nach 7 Tagen war ich wieder so mobil wie vorher.

Beim 2. KS setze ich mich direkt nach dem KS im Bett aufrecht hin, am Abend bat ich, den Katheter zu entfernen. Das taten sie aber nicht, erst am nächsten Morgen. Ich stand dann auf, was mir diesmal keine Schmerzen bereitete, packte meinen Kram zusammen und bat, am Mittag Heim zu dürfen. Nach langen Diskussionen entließ ich mich dann auf eigene Gefahr und fuhr Heim. Ein paar Tage später schleppte ich mein Baby dann schon in der Trage durch die Stadt, da ich mich super fit fühlte. Die Narbe ist gut verheilt und der KS ist jetzt 2 Monate her. Es geht mir sehr gut!

Ich empfand beide KS als sehr schön,die Schmerzen waren auszuhalten und ich war wie du lesen kannst schnell wieder fit. Meine Kids sind 13 Monate ausseinander, dementsprechend ist immer viel los - grade direkt nach dem 2. KS war ich froh, dass mein Mann noch etwas Urlaub hatte und den Großen bespaßen konnte.

Ich wünsche dir einen genau so angenehmen KS und bin mir sicher, dass du in einigen Wochen über deinen Beitrag schmunzeln wirst.


Zum Thema schwitzen nachm KS: Ich hatte ein paar Shirts und eine Strickjacke dabei - hat vollkommen gereicht. Habe nicht viel geschwitzt, war eigentlich wie immer. Allerdings hatte meine Bettnachbarin beim 2. KS ziemliche Hitzewallungen, das ist also von Person zu Person anders. Mach dir aber nicht soviel Stress, bei meinem 1. KS habe ich soooo viel mitgeschleppt und fast nichts von allem gebraucht!

Duschzeug (für die KS Narbe besser was PH-neutrales, denn da soll erstmal kein Schaum etc dran kommen...ich nahm Babyshampoo), Badelatschen, Handtuch, ein paar Shirts, Jogginghose, weite Schlüppis,.. das sollte eigentlich reichen!

vielen dank
für deinen ausführlichen Beitrag der mir auch etwas Mut gegeben hat ! Würde mich natürlich sehr darüber freuen wenn bei mir auch alles so problemlos und schön ablaufen würde wie bei dir und hoffe dass du Recht hast und ich im Nachhinein wirklich schmunzeln und sagen kann "Es war halb so schlimm"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen