Home / Forum / Mein Baby / In die Kur mit Zwillingen nach Borkum ?

In die Kur mit Zwillingen nach Borkum ?

24. Februar 2006 um 16:41

Hallo,

wer kann mir helfen. Ich habe Zwillinge (2,5 Jahre Jungs) und würde gerne in Kur fahren. Den Kurantrag habe ich bereits gestellt über das Müttergenesungswerk nach Borkum. Ich bin mir aber nicht sicher ob ich das alleine schaffe. Kennt jemand diese Einrichtung in Borkum, bzw. wie sind den dort die Zimmter, Essen, Kinderbetreuung etc.
Leider ist es schwer Infos über diese Kureinrichtung auf Borkum zu bekommen.

Wer kann mir helfen.

Vielen Dank

Mehr lesen

26. Februar 2006 um 15:36

Borkum
warst du schon auf www.borkum.de/ ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2006 um 23:56

Kur auf Borkum
Hallo!
Meine Kur auf Borkum im Mutterkindhaus Sancta Maria wurde auch genehmigt!Ich fahre Ende April mit 2 Kindern 2 u. 3 Jahre. Brauche auch noch Kontakt bzw. Info. Borkum.de hilft nicht wirklich weiter. Mann sieht sich.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März 2006 um 15:26

Kur
Hallo, in welches Haus gehst Du.
Wenn Du das große Los Sancta Maria gezogen hast
erlebst Du eine wunderschöne Zeit der Erholung.
Du und die Zwillinge werden 3 Wochen lang auf Händen getragen!
War selbst mit 3 Kindern dort , es war einfach traumhaft und wir haben alle 4 lange davon gezehrt!
Freu dich drauf!
Essen : Note 1-2
Unterkunft : Note 1
Therapie: 2
Versorgung und Betreung der Kinder: Note 1
Personal: Note 1-2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2006 um 11:11
In Antwort auf freakyjulie

Borkum
warst du schon auf www.borkum.de/ ?

Super Kur auf Borkum
Hallo an alle,
bin gerade frisch aus Borkum zurück und kann die hier geschilderten Erfahrungen "Gott sei Dank" nicht bestätigen. Wir trafen auf ein super nettes, hochmotiviertes Team! Die Zimmer sind wunderschön. Diese wurden wohl im letzten Jahr nochmals modernisiert, so dass wir uns total wohl fühlten. Das Essen war auch sehr lecker und abwechselungsreich. Natürlich ist es blöd, wenn während einer Kur ein Kind akut erkrankt. Ich finde es aber ein bisschen komisch, dann die Schuld bei der Klinik zu suchen. Und das ein krankes Kind nicht in die Gruppe kann ist doch selbstverständlich. Sollen denn weitere 25 Kinder erkranken...?

Also uns hat es jedenfalls bestens gefallen. Lasst' Euch von wenigen Negativberichten nicht verunsichern. Das Haus ist sehr schön und liegt in unmittelbarer Strandnähe.

Liebe Grüße
Sandra

P.S.
Es gibt auch noch Infos auf der Website der Einrichtung: http://www.klinik-borkum.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2007 um 17:59
In Antwort auf hoshi_12057490

Super Kur auf Borkum
Hallo an alle,
bin gerade frisch aus Borkum zurück und kann die hier geschilderten Erfahrungen "Gott sei Dank" nicht bestätigen. Wir trafen auf ein super nettes, hochmotiviertes Team! Die Zimmer sind wunderschön. Diese wurden wohl im letzten Jahr nochmals modernisiert, so dass wir uns total wohl fühlten. Das Essen war auch sehr lecker und abwechselungsreich. Natürlich ist es blöd, wenn während einer Kur ein Kind akut erkrankt. Ich finde es aber ein bisschen komisch, dann die Schuld bei der Klinik zu suchen. Und das ein krankes Kind nicht in die Gruppe kann ist doch selbstverständlich. Sollen denn weitere 25 Kinder erkranken...?

Also uns hat es jedenfalls bestens gefallen. Lasst' Euch von wenigen Negativberichten nicht verunsichern. Das Haus ist sehr schön und liegt in unmittelbarer Strandnähe.

Liebe Grüße
Sandra

P.S.
Es gibt auch noch Infos auf der Website der Einrichtung: http://www.klinik-borkum.de

Einkaufen auf Borkum ?
Hallo an alle

Habe auch eine Kur genehmigt bekommen auf Borkum eine reine Kindkur für meine beiden Kinder 2 und 1 jahr alt . Ich hab mal ne Frage wie is das denn mit den Einkaufen auf Borkum zwecks Windeln und Lebensmittel konnte das aus www.borkum.de nicht so richtig rausfinden . War denn einer von Euch mal in der Fachklinik auf Borkum und weiß wie es da is ?

Liebe Grüße Agescha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2007 um 9:48
In Antwort auf hoshi_12057490

Super Kur auf Borkum
Hallo an alle,
bin gerade frisch aus Borkum zurück und kann die hier geschilderten Erfahrungen "Gott sei Dank" nicht bestätigen. Wir trafen auf ein super nettes, hochmotiviertes Team! Die Zimmer sind wunderschön. Diese wurden wohl im letzten Jahr nochmals modernisiert, so dass wir uns total wohl fühlten. Das Essen war auch sehr lecker und abwechselungsreich. Natürlich ist es blöd, wenn während einer Kur ein Kind akut erkrankt. Ich finde es aber ein bisschen komisch, dann die Schuld bei der Klinik zu suchen. Und das ein krankes Kind nicht in die Gruppe kann ist doch selbstverständlich. Sollen denn weitere 25 Kinder erkranken...?

Also uns hat es jedenfalls bestens gefallen. Lasst' Euch von wenigen Negativberichten nicht verunsichern. Das Haus ist sehr schön und liegt in unmittelbarer Strandnähe.

Liebe Grüße
Sandra

P.S.
Es gibt auch noch Infos auf der Website der Einrichtung: http://www.klinik-borkum.de

Frage
Hallo! Bin auf Ihren Bericht gestoßen. Waren Sie in
der Kur Klinik Bubertstr. 5-7?? Wir fahren in vier Wochen hin. Leider gibt es keine Berichte über dieses Kurheim. Wie war es dort? Gruß Nicole

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2008 um 20:45
In Antwort auf nicky1457

Frage
Hallo! Bin auf Ihren Bericht gestoßen. Waren Sie in
der Kur Klinik Bubertstr. 5-7?? Wir fahren in vier Wochen hin. Leider gibt es keine Berichte über dieses Kurheim. Wie war es dort? Gruß Nicole

"Frage"
Hallo Nicole, bin beim "googeln" irgendwie auf ihre Frage gestoßen. Ich habe das selbe Problem wie sie letztes Jahr im Herbst. Ich finde wenig Informationen zur Mutter-Kind-Klinik Borkum, Bubertstr. 5-7? Wie war ihre Kur, und wie hat es ihnen gefallen. Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen. Ich habe noch eine zweite Alternative Haus Möwennest auf Usedom/ Zinnowitz. Diese hört sich sehr gut an Ist mir aber ein bißchen weit. Viele liebe Grüße Sabine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2008 um 20:09
In Antwort auf eshe_11856949

Einkaufen auf Borkum ?
Hallo an alle

Habe auch eine Kur genehmigt bekommen auf Borkum eine reine Kindkur für meine beiden Kinder 2 und 1 jahr alt . Ich hab mal ne Frage wie is das denn mit den Einkaufen auf Borkum zwecks Windeln und Lebensmittel konnte das aus www.borkum.de nicht so richtig rausfinden . War denn einer von Euch mal in der Fachklinik auf Borkum und weiß wie es da is ?

Liebe Grüße Agescha

Hallo,
ich habe einen behinderten Sohn und war schon 2 mal in der Bubertstr. 5-7 auf Borkum. Auch das Haus in der Viktoriastr. kenne ich. Eine Bekannte war damals zeitgleich dort. Ich kann darüber nur Gutes berichten. Gutes Essen, fähige Therapeuten, tolle Kindergartengruppen und ganz viel Erholung. Nächstes Jahr fahren wir wieder hin. Nur schade, dass Fr. Dr. Schäfer, die Ärztin der Klinik dieses Jahr in Rente geht. Aber es gibt bestimmt einen guten Nachfolger.
Was das Einkaufen dort angeht, gibt es überhaupt keine Probleme. Wenn man zum Haupteingang herraus und gegenüber die kleine Gasse durch die Wiese geht und dann nach links abbiegt kommt man zum Schlecker (3 Minuten Entfernung). Ausserdem gibt es in der Nähe des Bahnhofs "Ihr Platz", Apotheken, mehrere Edekas, Ärzte und bei "Ihr Platz" die Straße runter ein Einkaufszentrum mit Postfiliale.
Ich wünsche ganz viel Spass und Erholung...

Viele Grüße
Kerstin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club