Home / Forum / Mein Baby / In was lasst ihr eure kleinen Nachts schlafen?

In was lasst ihr eure kleinen Nachts schlafen?

6. August 2014 um 15:14

Hallo an die Community

Wir ( ich und mein Mann ) stecken grad in der Vorbereitungsphase... Vorfreude ist die schönste Freude und das kann ich unterschreiben

Nun ich wollte mal ganz allgemein fragen was ihr eure kleinen Nachts drüberzieht damit sie gut und vorallem sicher durch die nacht kommen. Gibts bestimmte tipps?

Hab auch schon von einer bekannten erfahren das die kleinen Zwegtschen gern mal an Hände und Füße frieren und darauf hin oft das schreien anfangen.

Bin schon auf euer feedback gespannt!

Grüße Bibi

Mehr lesen

11. August 2014 um 13:07

Gemütliches Kinderbett und kuscheliger Strampler
Hey Bibi,

es stimmt, das Babies häufig kalte Füße und Hände bekommen. Um dem entgegenzuwirken, haben wir ihr mehrere kuschelige Strampler gekauft für die ersten Monate. Dazu gibt es noch eine dicke Wolldecke wenmn es mal kälter wird. Ansonsten eine etwas dünnere Stoffdecke für den Sommer z.B.
Falls wir mal bei unseren Großeltern zu Besuch sind, nehmen wir noch ein handliches Kinderreisebett mit. Haben wir durch Zufall auch Gonser.ch gefunden und darin schläft die kleine wie ein Engel ))

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2015 um 15:34
In Antwort auf korina_12096022

Gemütliches Kinderbett und kuscheliger Strampler
Hey Bibi,

es stimmt, das Babies häufig kalte Füße und Hände bekommen. Um dem entgegenzuwirken, haben wir ihr mehrere kuschelige Strampler gekauft für die ersten Monate. Dazu gibt es noch eine dicke Wolldecke wenmn es mal kälter wird. Ansonsten eine etwas dünnere Stoffdecke für den Sommer z.B.
Falls wir mal bei unseren Großeltern zu Besuch sind, nehmen wir noch ein handliches Kinderreisebett mit. Haben wir durch Zufall auch Gonser.ch gefunden und darin schläft die kleine wie ein Engel ))

LG

Die Bodys sind gekauft
Hey,

wir haben uns nun mit Bodys eingedeckt. 2x Lang 2x Kurz und zwei niedliche Babydecken. Der Entbindungstermin ist Ende Mai. Ohje, wenn ich das so schreib merk ich erst wieder wie schnell das alles geht!

Daher auch gleich meine nächste Überlegung. Welcher Babyschlafsack? Weil das Strampeln soll ja doch sehr zügig kommen. I.wie raten mir sehr viele zu einem Alvi Mäxchen. Aber ich bin mir da nicht ganz so sicher weil ich gerne zwei kaufen würde und der Alvi Mäxchen kostet ja doch einiges.
Habt ihr alternativen mit denen ihr schon gute Erfahrungen machen konntet?

Danke für eure Inofs
glg Bibi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2015 um 21:28

Ich finde nicht
Das die marke da so egal ist.
Unsrere haben in alvi schlafsäcke geschlafen.
Da sind zwei dabei ein dünner für den sommer mit arm. Und ein dicker für darüber im winter.
Die halten die temperatur.
Da drunter im winter einen leichten achlafanzug und im sommer nur body

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2015 um 15:31

Kuckt mal
Hab hier eigentlich ganz gute Infos gefunden
http://www.babyschlafsack-test.net/

Evlt. bringts euch auch was

Glg Bibi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Kollegin geht in babypause und kommt nicht mehr - schöner spruch zum abschied gesucht ...
Von: cadi_12568246
neu
28. Juli 2015 um 10:51
Elternzeit im Ausland - wohin seid ihr gereist?
Von: pinguin122
neu
28. Juli 2015 um 10:46
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook