Home / Forum / Mein Baby / Infos zur spirale gesucht

Infos zur spirale gesucht

18. August 2015 um 20:54

bei uns steht bald das Thema Langzeitverhütung an. Nun durchforste ich mit Baby auf dem Arm das Internet und lande irgendwie immer auf Seiten die komplett für eine Variante sprechen oder sogar werben. Ich suche eigentlich nur eine ordentliche Gegenüberstellung der tausend Spiralformen (Gold, Kupfer, Hormone). Auf Hormonnebenwirkungen habe ich keine Lust, auf extreme Blutungen aber auch nicht. Ich Blick nicht mehr durch

Mehr lesen

18. August 2015 um 21:18

Ich kann
Dir nicht helfen, möchte mich aber anhängen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2015 um 21:22

Hast du mal
Bei pro familia geschaut?

Ich steh vor dem gleichen problem... Von hormoneller verhütung hab ich depressionen bekommen, kupferspirale ist mir verrutscht.
Bliebe noch die kupferkette, da hab ich aber angst vor dem einsetzen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2015 um 21:35

Ich
Hatte die kupferspirale, bei mir hat sich nix geändert, keine stärkere oder schwächere regel, alles gleich geblieben, werde nach der ssw auch wieder damit verhüten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2015 um 21:48

Ich hatte ueber 12 Jahre die Kupferspirale
und werde sie mir jetzt wieder einsetzen lassen. Kann nur positives berichten, hatte nie irgendwelche Probleme.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2015 um 22:42

Ich habe seit
einem Jahr die Hormonspirale. Eigentlich wollte ich ja keine Hormone mehr. Aber ich muss sagen, es ist schon toll. Ich habe vielleicht alle 2 - 3 Monate eine ganz leichte Schmierblutung. Sonst habe ich keine Nebenwirkungen. Ich habe aber auch die Pille immer gut vertragen. Das Einsetzen war ziemlich schmerzhaft, aber zum aushalten. Die ersten 5 Monate waren sehr mühsam, da ich fast nur Blutung hatte mit sehr kurzen Pausen.

Alles Gute!

Emma mit drei Prinzessinnen (8, 5, 1 3/4)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2015 um 23:07

Profamilia
so etwas habe ich gesucht, danke. Also Gold scheint unnötig zu sein, da keine Zusatzwirkung nachgewiesen werden konnte. Die Kupferkette ist teurer als die Kupferspirale und bringt auch nicht unbedingt Vorteile. Zudem hat eine Bekannte ihre verloren, daher ist das Vertrauen hier sehr gering. Größe und Form der Kupferspirale legt wohl eh der Arzt fest. Nun bleibt die Frage, ob ich mich an die Hormonspirale traue. Ich hatte sonst schon ordentlich meine Tage und die gingen auch min.5 eher 7 Tage. Mit den verschiedenen Pillen der letzten Jahre hatte ich kaum Probleme. Nur einmal war etwas Trockenheit angesagt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2015 um 0:36

Ich
Habe seit ca. 1,5 Jahren die mirena und bin sehr zufrieden. Ich habe selten mal 1-2 Tage ganz leichte schmierblutungen ohne Schmerzen. Hatte vorher starke regelschmerzen.
Ich kann auch nicht über libidoverlust klagen, davor hatte ich Bedenken, da man das manchmal liest.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2015 um 11:47

Letztendlich
Kann Frau mit Kupfer-oder hormonspirale Probleme haben oder auch nicht.
Habe Erfahrung mit Kupferspirale und -kette und find letztere noch einen Ticken angenehmer,da die periodenstärke gleich geblieben ist.Einlage ist bei beiden nicht weiter dramatisch, gerade im Vergleich zu einer Geburt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2015 um 12:40

Ich habe
Zum zweiten Mal die Goldspirale und bin damit sehr zufrieden, die erste war 6 Jahre drin und die zweite hab ich jetzt seit ca. einem halben Jahr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Seat alhambra fahrer, hilfe bitte
Von: leiaf
neu
24. März 2016 um 10:44
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen