Forum / Mein Baby

Intime Frage :-0

Letzte Nachricht: 7. Februar 2006 um 23:50
07.02.06 um 21:50

Hi,
bin ziemlich frustiert...mein Mann und ich hatten seit der Geburt unserer Tochter (5 Monate alt) ca. 4x Sex. Das 1.Mal war total grauenhaft und ich dachte halt "ist bestimmt normal und wird mit der Zeit besser"!, aber die Schmerzen wurden nicht schwächer. Ich muss dazu sagen, daß ich nen tiefen Scheidenriss bis zur Gebärmutter hoch hatte und auch nen Dammriss. Bei den Untersuchungen nach der Geburt hieß es immer nur, daß alles gut verheilt wäre. Hm, ich habe jetzt aber Angst, daß es immer so bleiben könnte, da die Narben vermutlich die Schmerzen verursachen (Gehe Ende Februar zu nem neuen Frauenarzt und werde ihn mal fragen). Gibt es hier ein paar Leidensgenossinnen bzw. welche bei denen die Schmerzen irgendwann von alleine verschwanden?

Mehr lesen

07.02.06 um 23:50

Bei diesen wunden
wie du sie davongetragen hast, sind die schmerzen noch normal. es sind die narben, welche dir die beschwerden auslösen. aber nach einem halben jahr sollte es weg sein bzw. beschwerdefrei. kläre das bitte beim fa ab, dagegen kann man etwas un.
lg

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?