Forum / Mein Baby

Intime frage aber wie verhütet ihr?

14. Februar 2011 um 22:09 Letzte Antwort: 15. Februar 2011 um 10:24

Bin vor 20 tagen zum zweiten mal Mami geworden und ja jetzt wo die kleine da ist muss ich mir ja Gedanken um eine sichere Verhütung machen damit sich nicht bald noch ein kleiner zwergankündigt,deshalb die Frage nach eurer Verhütung.

Mehr lesen

14. Februar 2011 um 22:13

Hey..
also ich nehm die Ceracette-Pille. Hat mir meine FÄ empfohlen.
Kondom ist mir immer zu unsicher.

LG
Elo

Gefällt mir

14. Februar 2011 um 22:22

Ja....
Das mit der Enthaltsamkeit ist vor 2011 Jahren ja schonmal voll in die Hose gegangen.

Gefällt mir

14. Februar 2011 um 22:25

Kupferspirale
Günstig und sicher! Hab keine Nebenwirkungen und muss an nix denken!

Gefällt mir

14. Februar 2011 um 22:27


kondome...
wir wollen aj noch ein weiteres kind und da lohnt sich nichts anderes. auf hormone will ich verzichten.
nach abeschluss der familienplanung will ich mir ne goldspirale einsetzen lassen...

Gefällt mir

14. Februar 2011 um 22:31


Hey,
mit Ausnahme unserer Tochter, wo ich sie abgesetzt hatte, verhütete und verhüte ich mit der Pille und bin absolut zufrieden.

LG Susanne

Gefällt mir

14. Februar 2011 um 22:34

Ganed
mal schauen wann es mit nummer 2 klappt

Gefällt mir

14. Februar 2011 um 22:49

Ich
nehm die pille minisiston. brauch ich zwar im moment nicht aber bald bestimmt wieder

Gefällt mir

14. Februar 2011 um 22:49

Cerazette
Wollte zwar eigentlich weg von den Hormonen, aber Spirale oder so will ich net und nur Gummis ist zu unsicher... Und noch ein Baby geht zur Zeit leider erstmal nicht.
Ich vertrag die ganz gut und man bekommt seine Tage nicht. Einerseits schön, andererseits schieb ich öfter mal Panik, dass ich vielleicht SS bin...
Liebe Grüße
Samira

Gefällt mir

14. Februar 2011 um 23:46

Condoms
seit nun nem jahr und funktioniert gut davor auch
finde es ganz schon sicher.
hormone sind ne krasse belastung fürn körper
daher die wahl.

Gefällt mir

15. Februar 2011 um 9:37


Cerazette

Gefällt mir

15. Februar 2011 um 10:02

Ich
möchte meinem Körper keine unnötige Chemie zuführen u wir verhüten deshalb schon seit 2,5 Jahren mit Kondom
Hab mir zwischendurch mal verstärkt Gedanken darüber gemacht,anders zu verhüten,sprich Spirale oder doch wieder ne Pille,aber ich kann mich einfach nicht durch ringen......achte sehr genau auf das was ich meinem Körper zuführe......gesundes Essen,keine Zigaretten,viel Bewegung......und dann soll ich mir diese Hormone antun???
Nee......achte schon auf "die Tage"an denen es kritisch werden könnte besonders.......und sonst sind Kondome auch ne sichere Sache

LG Aunts

Gefällt mir

15. Februar 2011 um 10:16

herzlichen glückwunsch!
ich habe die 3-monats spritze "sayana" bin sehr zufrieden damit! keine begleiterscheinungen keine gewichtszunahme und das beste keine nervige blutung 1 mal im monat...

Gefällt mir

15. Februar 2011 um 10:24

Bisher Kondome
aber bei einsetzen der nächsten Regel die "Sayana" Hormon spritze.

Kann man sich selbst in Bauch oder Oberschenkel geben!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers