Home / Forum / Mein Baby / iPhone Akku Problem!

iPhone Akku Problem!

13. Dezember 2016 um 21:45

Hallo!
mein iPhone 6 spinnt total. Erst dachte ich wegen der Kälte die letzten Wochen. Aber jetzt ist es wieder wärmer. 

Das Handy geht bei fast halb vollem Akku, teilweise noch über 50% einfach aus. Wenn ich es anschalten will kommt das Aufladekabel. Heißt also eigentlich das es leer ist. 
Schließe ich das Kabel an, geht das Handy wieder an und siehe da, mein Handy war nicht leer. 

Oder vorhin. Ich hatte 48% Akku, und plötzlich kommt der Banner nur noch 20%, klicke ich weg, dann kommt der 10% Banner und ich hab nur noch 1% Akku, der aber dafür ziemlich lange hält, bevor sich  das Handy ausgeschaltet hat, hab ich das Ladekabel dran gemacht und es zeigt sofort die 48% wieder an. 

Handy habe ich zusammmen mit einer Flatrate im Februar 2015 gekauft. 

Ich finde auf der Apple Seite keine E-Mail Adresse, der nächste Store ist auch zu weit weg und einschicken ohne Ersatzhandy geht nicht. Ich bin drauf angewiesen. 

Weiss jemand weiter?
Habe heute Mittag die neue Software iOS 10.2 herunter geladen mit der Hoffnung auf Besserung, leider nicht. 

Liebe Grüße 

Mehr lesen

14. Dezember 2016 um 11:36

Dasselbe Problem habe ich auch
Ich war am Wochenende im Apple Store und da wurde mir gesagt das ich das neue Update drauf machen soll. 
Und bei mir hat es funktioniert. Mein Mann hat allerdings das gleiche Problem und bei ihm spinnt der Akku immer noch (er hat aber ein 5s)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2016 um 17:01

Hab das neue Update ja installiert. Um 22:45 Uhr hatte ich 98% und bin schlafen gegangen. 
Hab von 22:30-5:00 Uhr den Mond (nicht stören) Modus drin. 
5:45 Uhr aufgestanden, nur noch 71%. Über Nacht kamen 5 Nachrichten rein. 

Das kann es ja eigentlich nicht sein 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2016 um 3:10

Ich habe dasselbe Problem, wahnsinnige Sprünge auch. Habe zB noch 36% und plötzlich ist es in den unpassendsten Momenten einfach aus. Oder ich habe nur noch 10%, stecke es ans Ladekabel und es zeigt Sekunden später 45% an. Total nervig. Gestern habe ich das neue Update gemacht und es passiert immer noch genauso 😡

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2016 um 10:25

Meinst du 
Backup machen
handy auf Werkseinstellungen 
und Backup wieder drauf machen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2016 um 14:30

Ich habe das Problem auch seit Monaten und es kotzt mich einfach nur noch an!

Mein iPhone zeigt mir 22 % an und Sekunden später geht es aus, weil angeblich alle. Oder er zeigt mir 1 % an, mit dem ich aber locker noch eine halbe Stunde auf Volllast arbeiten kann. Der Akku spinnt total. Oft geht er einfach aus (Akkuanzeige mehr als 10 %) und wenn ich ihn dann an die Steckdose schließe, hat er plötzlich 30 % 

Ich habe nun schon von mehreren Nurzern gehört, dass das Problem ein absichtliches ist, weil es nach etwa zwei Jahren auftritt. So auch bei mir, hab ein 5s-er. Die Handys werden nur noch für eine Nutzung von max. zwei Jahren gebaut, damit man regelmäßig neue kauft. Das Problem soll in der Software liegen, es wird von Apple angeblich so programmiert. Der Tausch des Akkus soll keine Hilfe sein. Da könnte echt was dran sein, denn ich würde mein 5s-er weiter nutzen, WENN es nicht diese Probleme machen würde. Apple würde an mir damit also keinen Cent verdienen - mit diesem Problem allerdings schon.

Deshalb lebe ich aktuell damit. Es muss leider ein neues Handy her, möchte kein Geld ins alte investieren und dann nichts von haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2016 um 17:44

Das iPhone 4s meiner Mutter hat das Problem nicht so. Klar der Akku ist nicht mehr der beste, aber er hält den Tag durch. Meine Schwester hat das 6s, bei ihr reicht der Akku manchmal sogar 2 Tage 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2016 um 18:51

Das kann aber nicht stimmen, denn ich habe die Software-Updates auf meinem Gerät bis jetzt immer verweigert. Dort ist noch die Software drauf, mit dem das Handy ausgeliefert wurde. Trotzdem gibt es massive Probleme mit dem Akku, die immer stärker werden. Anfangs nur ab und zu und nun eigentlich täglich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2016 um 13:03

Habe mich an den Apple Support gewant:
Es liegt wohl nicht an der Software. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2016 um 16:33

Die Diagnose hätte gesagt es liegt aufjedenfall an der Hardware. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2016 um 21:31

Oft liegt es aber auch an dem was man anhat. Wenn ich auf dem Bild oben schau, Bluetooth, Ortungsdienst, Wlan brauch auch viel Akku. Manchmal ist es ja auch irgend ein Programm das nen Haufen Akku zieht. Ich hab den Iphone 6 seit Oktober 14. Bis jetzt hält mein Akku super, hab aber auch alles aus ausser Wlan aus. Hintergrundaktualisierung und so Zeug hab ich alles aus. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2016 um 22:03

Glaube nicht das es am Bluetooth liegt weil
1) das Problem erst seit iOS 10 ungefähr besteht 
2) und wenn man das Handy ans Ladekabel anschließt ja wieder "voll" ist 

über Bluetooth ist meine Garmin Vivosmart HR (Fitnessarmband) verbunden, aber das auch schon über einem Jahr. 

Man kann ja gucken welche App wie viel Akku verbraucht, und da ist nichts ungewöhnliches zu sehen. Ein Bild der letzten 24 Stunden:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2016 um 22:18

Das war ja auch nur ein Beispiel. Ich hab IOS 10.2 drauf und es läuft. Hintergrundaktualisierungen sieht man da ja zb. nicht. Und wenn der Ortungsdienst dauerhaft an ist zieht das ja auch am Akku. Und der ist ja scheinbar auch an bei dir. Web.de z.b. Ruft das nicht immer in einem gewissen Intrervall Emails ab? 

Hast du mal versucht es komplett auf Werkseinstellung zu machen und dann auch mal NIX drauf zu machen für 1 2 Tage, ob das Problem dann immer noch ist? Und dann App für App zu schauen? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2016 um 9:07

Aber Ortungsdienste, Bluetooth, Web.de usw usf, hab ich schon immer so an. 
Und gerade über Nacht ist es doch komisch, das ich vor den schlafen gehen 97% hatte und jetzt 56%. 
Vor iOS 10 waren es maximal 4% weniger. 
Aber man sieht ja oben das es im Hintergrund fast nicht an ist. Web.de lädt zB nur meine Mails bei Benutzung runter. 

Gut das ich einen Hülle mit Powerbank habe die bis zu 2,5 mal mein Handy aufladen kann, ist zwar bisschen blöd mit so einer dicken Hülle, aber besser wie ein leeres Handy. 

Da das mit dem Backup drauf spielen nicht sofort geklappt hatte, hatte ich eine Nacht nichts aufm Handy und selbst da war es ein Akku Verlust von 12%. Es war nur an mit dem Bildschirm, wie das Backup geladen werden soll, ob iTunes, iCloud oder als neues iPhone konfigurieren. 

Ich bin mir recht sicher das es an iOS 10 liegt. 
Deshalb warte ich noch und fahre nicht in den nächsten Apple Store um da mein Akku für 70,- zu wechseln. Abgesehen davon ist der über 100km von mir entfernt. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2016 um 9:08

Und während ich jetzt schnell den Text geschrieben habe, bin ich auf 39% runter. 
17% in der kurzen Zeit. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2016 um 9:21

Es liegt definitiv NICHT an iOS 10! Ich hab iOS 7 drauf und exakt die gleichen Probleme!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2016 um 9:23

Und mein Handy verbraucht über Nacht sogar im Flugmodus so viel Strom, dass es rumspinnt! Das kann ja schlecht möglich sein, da im Flugmodus ja alle Verbindungen gekappt sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2016 um 9:28

Hatte das Problem mit meinem alten iPhone 5 auch. Alle Tipps bzgl Backup und Software haben nichts gebracht. Dann habe ich den Akku ausgelesen mit einem Programm (Namen weiß ich nicht mehr, müsste ich raussuchen) und das zeigte mir an, dass mein Akku nur noch 30 Prozent seiner ursprünglichen Kapazität hat. Ist klar, die Akkus fürs iphone 5 waren so auf 400-500 Ladezyklen ausgelegt und die hat man nach 2 Jahren locker überschritten und die Benutzung von Powerbanks macht das auch nicht besser.. das wird bei den folgenden Generationen sicher nur leicht verbessert worden sein.
Naja, auf jeden Fall, wir haben auch keinen Apple Store in der Nähe, gute Smartphone-Schrauber auch nicht und deshalb habe ich den Akku selbst gewechselt. Garantie war sowieso erloschen. Würde ich aber Laien nicht unbedingt empfehlen aber evtl einen guten Schrauber oder so suchen. Im Notfall einschicken...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2016 um 11:43
In Antwort auf vanilla94cola

Aber Ortungsdienste, Bluetooth, Web.de usw usf, hab ich schon immer so an. 
Und gerade über Nacht ist es doch komisch, das ich vor den schlafen gehen 97% hatte und jetzt 56%. 
Vor iOS 10 waren es maximal 4% weniger. 
Aber man sieht ja oben das es im Hintergrund fast nicht an ist. Web.de lädt zB nur meine Mails bei Benutzung runter. 

Gut das ich einen Hülle mit Powerbank habe die bis zu 2,5 mal mein Handy aufladen kann, ist zwar bisschen blöd mit so einer dicken Hülle, aber besser wie ein leeres Handy. 

Da das mit dem Backup drauf spielen nicht sofort geklappt hatte, hatte ich eine Nacht nichts aufm Handy und selbst da war es ein Akku Verlust von 12%. Es war nur an mit dem Bildschirm, wie das Backup geladen werden soll, ob iTunes, iCloud oder als neues iPhone konfigurieren. 

Ich bin mir recht sicher das es an iOS 10 liegt. 
Deshalb warte ich noch und fahre nicht in den nächsten Apple Store um da mein Akku für 70,- zu wechseln. Abgesehen davon ist der über 100km von mir entfernt. 

Auf IOS 9 zurück geht bei Apple nich gell? Kann aber nicht auch einfach sein da der Akku futsch ist? Ich hab bei mir schon paar mal das Display selber gewechselt, würd vielleicht einfach mal den Akku tauschen, gibt so viele Anleitungen im Netz, wenn man nicht grad 2 Linke Hände hat, kann man das locker selber machen. 

Der Akku hält ja bei allen Sachen nur so und so viele Aufladungen, wenn man den auch noch oft aufläd wenn er nicht leer ist geht der wohl noch schneller kaputt ( obwohl das bei mir nicht der Fall ist, der hebt bis jetzt noch gut ). 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2016 um 21:49

Hab mir bei Amazon nun einen Akku mit Werkzeug gekauft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen