Home / Forum / Mein Baby / Ipl haarentfernung

Ipl haarentfernung

10. Mai 2016 um 7:57

Hallo Mädels.
Überlege mir ein solches Gerät zu kaufen aber fühle mich von der Auswahl erschlagen.
Wer hat eins und kann darüber berichten?welches Modell.?
Dankbar über jede Erfahrung

Mehr lesen

10. Mai 2016 um 9:42

Ich habe eines
und zwar dieses hier:

http://www.amazon.de/Philips-SC1981-00-Haarentfernungssystem-Comfort/dp/B00IUL76US/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1462865654&sr=8-4&keywords=philips+lumea

Ich benutze es für Gesicht, Achseln, Arme, Beine und Bikinizone.
Zuerst muss man leider sagen, daß die Haare nicht dauerhaft entfernt werden. Aber wenn man es regelmäßig macht (anfangs alle 2 Wochen, habe mir immer eine Erinnerung ins Handy gemacht, sonst vergisst man es leicht) dann wachsen die Haare wirklich viel weniger nach. Da reicht es dann auch wirklich, wenn man nur alle 2 Wochen rasiert und danach "blitzt", also zumindest an den Beinen und Armen. Wenn man den ganzen Körper blitzt ist es schon etwas zeitaufwändig. Denn man muss ja vorher komplett rasieren und danach dann noch blitzen. Aber man hat dann auch länger Ruhe.
Ich habe viele Muttermale an den Armen, die decke vorher noch mit einem weißen Kajal-Stift ab ( das habe ich irgendwo gelesen). Denn das Gerät hat es ja auf die dunklen Pigmente in den Haaren abgesehen und ich denke, daß es für die Muttermale nicht besonders gesund ist, wenn man da drüberblitzt.
Am besten funktioniert es bei heller Haut und dunklem Haar. Daher ist es besser im Frühjahr oder Winter damit zu beginnen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest