Home / Forum / Mein Baby / Ist das normal? baby 40 wochen will nicht sitzen

Ist das normal? baby 40 wochen will nicht sitzen

26. August 2011 um 11:06

Hallo meine tochter ist jetzt 40 wochen alt hab aber so meine bedenken ob in ihrer entwicklung alles richtig läuft... Ich fang mal an... Unsere kleine maus sitzt total sicher auf dem schoß allerdings wenn ich sie auf den boden/bett oder laufstall setze lässt sie sich sofort nach hinten plumsen oder macht sich schon vorher steif wie ein brett sie macht auch keine anstallten sich mal selbst zu setzen oder sich irgendwo drann hoch zu ziehen ist das normal??? Weis nicht ob sie das einfach nich will oder ihr was weh tut was sie allerdings macht ist sich rumkugeln und nach hinten schieben... Hat irgendjemand ähnliche erfahrungen oder vieleicht nen tip??? bin am verzweifeln

Mehr lesen

26. August 2011 um 12:31

Hast
Du schon den Kinderarzt gefragt? Vielleicht hat sie einfach keine Lust. Sie scheint sich ja sonst rumzukugeln. Es hört sich so an als würdest du sie oft alleine hinsetzen. Das ist nicht gut. Babys sollten erst sitzen wenn sie es von alleine können. Sie kippt um daran sieht man sie ist noch nicht soweit. Rede mit dem Kinderarzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2011 um 12:50


Hi!

Unser Kleiner (11 Monate alt) zieht sich überall hoch und versucht zu laufen, kann und will aber nicht sitzen!

Es ist total komisch! Wer weiß in welcher Reihenfolge Kinder Neues lernen!

Noch mach ich mich nicht verrückt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2011 um 13:20

Hy
meine tochter ist jetzt 10 monate und sie kann erst seit ein paar tagen alleine sitzen am boden wobei es manchmal trozdem nach hinten fällt, hochziehen fehlanzeige geht nochnicht. ich denke sie brauchen einfach meh zeit als andere das kommt noch hoffentlich. lg lari

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2011 um 16:23

Ja
das ist normal. Die Babys von meinen Mädels konnten auch erst so ab dem Alter wie deines ist sitzen.
Gibt natürlich auch schon welche die viel eher sitzen.

Falls dich das zu sehr beunruhigt würde ich mal beim Kiarzt anrufen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2011 um 17:26

Mein Sohn
konnte erst richtig mit 18 Monaten sitzen. Er saß sonst immer seitlich mit angewinkelten Beinen. Hatte den KIA immer wieder drauf angesprochen.... raus kam, daß er eine Blockade hat. Kaum gelöst konnte er richtig sitzen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen