Home / Forum / Mein Baby / Ist das Normal???? Tochter (15 Mo.) spielt mit ihrer Vagina

Ist das Normal???? Tochter (15 Mo.) spielt mit ihrer Vagina

6. August 2009 um 22:00

Hallo Mädels,

also, dass es für Jungs wichtig ist, im Babyalter ihren Penis kennenzulernen (habe ich mal im Buch gelesen), wusste ich ja, aber seit 1 Woche spielt meine Tochter 15 Monate auch mit ihrer Vagina und fummelt richtig daran rum, dass die Haut schon rot ist.

Ich bin irgendwie total erschrocken und weiß nicht, ob das normal ist.

Kennt ihr sowas auch bei euren Töchtern? Müssen Mädels diese Phase auch durchmachen???

Viele Grüße von
Sonne

Mehr lesen

6. August 2009 um 22:08

Meine macht das auch
die Große hat es nie so extrem gemacht. Die Kleine eigentlich schon immer sobald sie nackig ist spielt sie an sich rum, seit sie ca. 6 Monate ist, jetzt ist sie anderthalb... Sieht teilweise auch ganz rot aus, auch am Po... Denke auch dass sich das geben wird...

Jule

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2009 um 22:11


Ich bin eigentlich nur wegen dir geschockt, liebe Sonne ...

Ich finde es super, dass du das über Jungs gelesen hast ... jetzt möchte ich aber, dass du deinen Verstand einsetzt, der dir hoffentlich klipp und klar sagt, dass das Spielen - auch Kennenlernen genannt - des eigenen Körpers ABSOLUT in Ordnung ist.
Dass ihre Vagina ein Sexualorgan ist, wird sie sowieso erst später rausfinden.... und bis dahin hast du noch massig Zeit, DICH darauf vorzubereiten .... ich hoffe, du nutzt die Zeit.

Lass sie spielen ... und denke daran, dass deine Tochter ihren Körper kennen lernen MUSS, wenn du möchtest, dass sie mit ihrem Körper auch in späteren Jahren gut klar kommt und ihn kennt. "klein übt sich..." ...

"Diese Phase" machen Jungs UND Mädchen durch. Weiß nicht, wieso du nur auf Jungs kommst ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2009 um 22:18

Hihi
Macht meine auch. Zieht da richtig dran rum und sagt dann aua. Das tät mir auch weh, was sie da macht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2009 um 22:22

Hallo sonne
meine kinderärztin fand das völlig normal und ich sollte es auch nicht unterbinden.
sie meinet nur, ich solle ihr erklären, dass man das nur macht, wenn man alleine ist.

sie ist jetzt 3 1/2 und es hat aufgehört.

mach dir keine gedanken darüber, wie gesagt, meine kinderärztin meinte, es sei normal.

lg
steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen