Home / Forum / Mein Baby / Ist das wirklich so "auffällig"?

Ist das wirklich so "auffällig"?

19. Januar 2012 um 14:34

Hallo zusammen!

Ich hoffe, dass Ihr ein paar Vergleichsdaten für mich habt...

Mein Schatz war gestern zur U7 und wird morgen 2 Jahre alt!

Mir war schon klar, dass er eher klein und zart ist, aber ich fand das jetzt nicht besorgniserregend. Nun meinte der KiA aber, dass er anfangs immer im guten Mittelmaß lag und nun irgendwie zu langsam wächst und nur noch knapp an der unteren Normgrenze ist. Er will das jetzt alle 3 Monate kontrollieren und dann prüfen, ob evtl. organische Gründe vorliegen, die sein Wachstum behindern. Er hat sogar angesprochen, dass in manchen Fällen wohl zu wenig Wachstumshormone produziert werden und man dann - wenn das Kind auf eine normale Größe kommen soll - ggf. sogar eine Hormonbehandlung in Erwägung ziehen sollte. Das war alles erstmal nur eine Vorabinformation, die mich aber doch sehr geschockt hat Ansonsten ist er übrigens lt. KiA eher überdurchschnittlich entwickelt (was z. B. Die Sprache etc. angeht). Er ist also wirklich nur die Größe bedenklich...

Nun zu den Daten: Er wird morgen 2 und ist 84,7 cm groß und 11,3 Kilo schwer. Mein Freund und ich sind beide ganz normal groß. Ich 1,72 m und mein Schatz ca. 1,79 m.

Ich hoffe, Ihr habt ein paar Vergleichsdaten oder Erfahrungen für mich, die mich beruhigen!

Viele Grüße

Mehr lesen

19. Januar 2012 um 14:43

Ach so...
Meine Tochter (hat allerdings einen anderen, größeren Vater) war bei der U7, die bei ihr 2 Wochen vor ihrem 2. Geburtstag war, 89,7 cm groß! Also schon deutlich größer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2012 um 14:45

Nee
Meine Maus war bei der U7 83cm und 9,5kg!!!!!! also noch leichter als dein Sohn.

Ich bin 1,65m . Mein Mann 1,72m , also beide eher klein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2012 um 14:54


Ich find ihn jetzt nicht auffallend klein!

Mein Sohn war zur U7 mit zwei Jahren 87cm groß und 11,9 kg schwer und damit voll im Normbereich.
Da ist dein Sohn kaum kleiner!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2012 um 15:05


Ich denke, bei dir geht es nicht darum, dass dein kleiner auffallend klein ist, sondern, dass er sich nicht etwa auf der gleichen perzentile weiterentwickelt, auf der er war. Daher helfen da auch keine Vergleichswerte... Ich denke, ohne dir sorgen machen zu wollen, dass der Kia recht hat, dass man das beobachten sollte, wenn er so stark "abgerutscht" ist von der perzentile her...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2012 um 15:06

Hi,
ein einfacher Vergleich bringt da nichts.Ich denke,es geht deinem Arzt darum,dass er in einem bestimmten Zeitrum zu wenig gewachsen ist.Klar gibt es noch kleinere Babys/Kinder-aber die waren vielleicht generell kleiner bei den Us...Wenn müßte man den Verlauf der Us vergleichen-weißt du wie ich das meine?
Z.b. hat ein Baby bei der U6 ca. 80cm und bei der U7 83 cm,wäre das auffällig,während ein anderes Kind bei der U6 ca. 80cm hat und bei der U7 90cm.
Schöne Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2012 um 15:10
In Antwort auf tavie_12141528

Hi,
ein einfacher Vergleich bringt da nichts.Ich denke,es geht deinem Arzt darum,dass er in einem bestimmten Zeitrum zu wenig gewachsen ist.Klar gibt es noch kleinere Babys/Kinder-aber die waren vielleicht generell kleiner bei den Us...Wenn müßte man den Verlauf der Us vergleichen-weißt du wie ich das meine?
Z.b. hat ein Baby bei der U6 ca. 80cm und bei der U7 83 cm,wäre das auffällig,während ein anderes Kind bei der U6 ca. 80cm hat und bei der U7 90cm.
Schöne Grüße!


Von der U6 zur U7 ist er nur 4 cm gewachsen. Vorher war alles normal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club