Home / Forum / Mein Baby / Ist das Zuviel oder wird Sie nicht satt?

Ist das Zuviel oder wird Sie nicht satt?

25. Juni 2006 um 22:29

Hallo MAMIS,
wieder die unsichere Kuzucuk mit Ihren Fragen

Fasse mich kurz

Meine kleine bekommt jetzt Morgens Ihre Milch (Hipp1) Probiotik.
Laut Packungsbeilage steht,ab dem 7 Monat 2-3 Flaschen am Tag.
230 ml.

Meine kleine hat heute Morgen einmal 230 ml getrunken,dann habe ich Ihr noch eine Flalsche mit 115 ml gemacht,weil sie weiter geweint hat,als ob sie noch wollte.

3 Stunden später habe ich wieder eine Flasche mit 155 ml gemacht,als Vormittagsmahlzeit.
Ist das zuviel?
Oder wird sie nicht von der 1 satt?
Kann ich auch denn zwei verschiedene Milchsorten nehmen,zb.die 1'ner Morgens und die 2'er Abends vor dem Schlafen gehen nach dem Abendbrei?für mehr Sättigung.(Wie schon einmal geschrieben,werde die Abendliche Stillmahlzeit erszeten.)

Ich will auch nicht das sie überfüttert wird.

Danke im Vorraus für die Antworten.

LG
Kuzucuk+Bedide-Iclal

Mehr lesen

28. Juni 2006 um 21:49

Mit 7 Monaten
hat mein Sohn 3 große Milchmahlzeiten bekommen. Um 6Uhr, dann halb Zehn und um halb 3. Mittags hat er ein Gläschen und abends einen Brei bekommen. Zwischendurch kannst du auch mal eine Banane quetschen oder ihm einen Keks zum Knabbern geben. Brot können Kinder in dem alter auch schon kauen, es macht ihnen Spaß und gleichzeitig auch etwas satt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen