Home / Forum / Mein Baby / Ist der Brei jetzt echt schon schädlich???

Ist der Brei jetzt echt schon schädlich???

14. August 2008 um 21:49

Hallo zusammen,

hab mal ne Frage! Und zwar ist unser Julien fast 4,5 Monate alt. Und er bekommt jetzt auch Gemüse- und Obstbrei, die man nach dem 4. Monat auch geben darf. Aber da teilen sich ja die Meinungen und viele sagen, man soll die Breie erst nach dem 6. Monat geben! Wie macht ihr das? Und schaden sie wirklich? Was für Folgen hat das denn dann?

Grüße, Tati + Julien

Mehr lesen

14. August 2008 um 22:02

Julien isst auch total gern den Brei!
Von dem her will ich ihn ihm auch weiterhin füttern. Hab das nur schon öfters gehört, daß man damit warten sollte!

Und wie ist es denn eigentlich mit Milch? Weil manche Breie rührt man ja mit abgekochter Milch an! Aber die soll man ja widerum auch erst ab einem Jahr geben! Wie macht ihr das?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2008 um 22:15

Ok
dann mach ich so weiter! Geb ihm mittags auch Gemüse, nachmittags Obst! Abends will ich ihm dann auch mal einen milchbrei machen, da warte ich aber noch 1-2 Wochen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2008 um 23:41

Ähm - Korrektur
Der 4. Monat endet am 4-Monatsgeburtstag, also ist nach dem 4. Monat schon mit 4 Monaten. Ich finds aber auch zu früh. Gibt aber KiA die schon in dem Alter dazu raten, die waren immer fleissig bei der Fortbildung von Alete, Hipp und Co. Ich habe mit 6 Monaten angefangen.

LG
Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2008 um 0:09

Ja
ab dem 5.Monat ist nach dem 4. Monat, aber der 5. Monat fängt ja bei 4 Monate und 1 Tag an. Genau wie der erste Monat mit der Geburt anfängt.

Aber warum man so wild darauf ist, sein Kind mit dem Löffel zu füttern werde ich auch nie verstehen. Ich hasse das. Ständig wird nach dem Löffel geschlagen, alles landet auf dem Boden und sonst wo. Grauslich. Stillen ist soviel einfacher, Kind ran und nach 5 bis 10 Minuten fertig. Ohne Sauerei.

Und dann die, die sogar schon noch früher anfangen. Da tun mir ehrlich gesagt immer die Kinder leid.

LG
Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2008 um 7:42

Also
3 ersetzte Mahlzeiten in dem Alter finde ich auch echt früh!
Aber das ist einfach nur meine persönliche Meinung.

lg
Mandy und Anna (6 Monate, wird noch voll gestillt auch auf die Gefahr hin, dass die Nährstoffzufuhr und Eisenvorräte in der MuMi nachlassen. Wieso eigentlich plötzlich nach 6 Monaten? Wird sie dann nach 10 Monaten sauer?????)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2008 um 8:32

Ausnahmen
bestätigen die Regel.

LG
Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2008 um 11:09

...
Also ich hab auch nach den 4. Monat angefangen mit der Beikost weil Leni anfing die Flasche zu verweigern, und immer ganz aufgeregt war wenn wir was gegessen haben...bin auch erst mit Frühkarotten angefangn hat alles supppi geklappt und sie hat auch keine Beschwerden davon bekommen..

..ganz im gegenteil ihre verdauung wurde viel viel besser...morgens bekommt sie nun grießbrei...und zum mittag-nachmittag hin gekommt sie das mittags 5 sterne menaue

Und sie lieeeebt es..wenn ich mittags mit na Flasche ankomme dann guckt sie mich nur noch ganz entsetzt an..

Aslo ich würde sagen wenn sie es vertragen ist es kein POroblem...wenn sie hingegen aber mit der Flasche zufrieden sind ist das auch ok...

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2008 um 11:10
In Antwort auf honeymoon0906

...
Also ich hab auch nach den 4. Monat angefangen mit der Beikost weil Leni anfing die Flasche zu verweigern, und immer ganz aufgeregt war wenn wir was gegessen haben...bin auch erst mit Frühkarotten angefangn hat alles supppi geklappt und sie hat auch keine Beschwerden davon bekommen..

..ganz im gegenteil ihre verdauung wurde viel viel besser...morgens bekommt sie nun grießbrei...und zum mittag-nachmittag hin gekommt sie das mittags 5 sterne menaue

Und sie lieeeebt es..wenn ich mittags mit na Flasche ankomme dann guckt sie mich nur noch ganz entsetzt an..

Aslo ich würde sagen wenn sie es vertragen ist es kein POroblem...wenn sie hingegen aber mit der Flasche zufrieden sind ist das auch ok...

Liebe Grüße

...
ich meine MENÜ

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2008 um 12:03

@life:
Du RABENMUTTI! Gibst Deinem Kind nicht gescheites zu essen?!?! Meine Tante kommt mir ständig damit: "Bekommt sie jetzt endlich Brei?"
Boh!!! NEIN! Ich werde sie noch zu Tode stillen *LOL*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2008 um 12:07
In Antwort auf anneli_12090687

@life:
Du RABENMUTTI! Gibst Deinem Kind nicht gescheites zu essen?!?! Meine Tante kommt mir ständig damit: "Bekommt sie jetzt endlich Brei?"
Boh!!! NEIN! Ich werde sie noch zu Tode stillen *LOL*

Klar!
Bin doch zu geizig die teuren Gläschen zu kaufen!
Und auf die Stinkbomben bin ich auch nicht scharf, deswegen werde ich dieses Stillding durchziehen bis sich Anna selbst den Hintern abwischen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2008 um 12:15

Natürlich koch ich selbst!
Alles von Maggi Fix. Is ja auch billiger als so n olles Glas.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen