Home / Forum / Mein Baby / Ist dieser Name in Deutschland zugelassen?

Ist dieser Name in Deutschland zugelassen?

8. November 2009 um 15:10

Hallo... Vor kurzem habe ich bei einer Freundin eine Zeichnung gesehen, der Name des Mädchens war Marron. Sie meinte, dass es ein japanischer Name ist und soviel wie Kastanienbraun bedeutet. Ich finde den Namen irgendwie richtig niedlich. Weiß jemand, ob er in Deutschland als legitimer Mädchenname zugelassen ist?

Mehr lesen

11. November 2009 um 18:34

Hallo
also ich wohne in Spanien und "maron" bedeute hier die Farbe braun. In Spanien wird wohl kaum eine so heissen. Habe jedenfalls bis jetzt noch nicht gehört. In Spanien nehmen die aber dafür andere Namen wie Blanka ( die Farbe weiss) oder Esmeralda (Smaragd) oder Esperanza (Hoffnung) oder noch verrückter Socorro ("Hilfe"). Die Spanier sind schon ein bischen verrückt mit den Namen. Ich weiss aber nicht in Deutschland ob man seine Tochter zum beispiel "Hilfe! " nennen kann, wie die Leute in Spanien es tun.
Maron ist noch harmlos bedeutet nur eine Farbe in anderen Sprachen und hat im deutschen keine Bedeutung. Soviel glaube ich kannst du den Namen nehmen. Ich muss nur sagen mir persönlich gefählt er nicht. Womöglich, da ich bei maron immer an braun denke.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2009 um 22:25
In Antwort auf cass_11857387

Hallo
also ich wohne in Spanien und "maron" bedeute hier die Farbe braun. In Spanien wird wohl kaum eine so heissen. Habe jedenfalls bis jetzt noch nicht gehört. In Spanien nehmen die aber dafür andere Namen wie Blanka ( die Farbe weiss) oder Esmeralda (Smaragd) oder Esperanza (Hoffnung) oder noch verrückter Socorro ("Hilfe"). Die Spanier sind schon ein bischen verrückt mit den Namen. Ich weiss aber nicht in Deutschland ob man seine Tochter zum beispiel "Hilfe! " nennen kann, wie die Leute in Spanien es tun.
Maron ist noch harmlos bedeutet nur eine Farbe in anderen Sprachen und hat im deutschen keine Bedeutung. Soviel glaube ich kannst du den Namen nehmen. Ich muss nur sagen mir persönlich gefählt er nicht. Womöglich, da ich bei maron immer an braun denke.

LG


Andere Länder, adere Sitten Wobei ich Marron nicht einmal so schlimm finde! Gut man könnte den Namen, wie oben erwähnt mit der Farbe Braun in verbindung bringen, aber ich denke nicht, dass es meinem Kind Hänseleien einbringen könnte, die wenigsten Kinder würden sich wohl was dabei denken *hoffe ich zumindestens*... Schlimmer finde ich dann die Namen der Kinder, zB von Nicole Richie (m) >>Sparrow James Midnight>> oder die von Jamie Oliver (w)>>Petal Blossom Rainbow<< Also das sind Namen, die ich echt nicht so passend finde! Wobei James eigentlich noch ein gewöhnlicher Name ist, aber die anderen???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2009 um 23:47

Variante
Ich habe Marion gehört...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2009 um 9:44

Uni Leipzig
Frau Rodrigeuz von der Namensberatungsstelle ist dafür zuständig. Kurze Mail dahin.

Wenn du den Namen irgendwann mal vergeben möchtest, musst du deinem Standesamt ein Gutachten der Uni Leipzig vorlegen (20 Euro).

LG
Smilla

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook