Home / Forum / Mein Baby / Ist ein fh-studium mit kind möglich? soll ich oder nicht? was meint ihr?

Ist ein fh-studium mit kind möglich? soll ich oder nicht? was meint ihr?

11. August 2010 um 10:43 Letzte Antwort: 11. August 2010 um 11:00

morgen mädels,

ich habe da ein problem und hoffe ihr könnt mir helfen. vielleicht gibt es hier ja noch mehr studentinnen mit kind die etwas dazu sagen können...

mein verlobter und ich ziehen ende des jahres um. er ist beruflich viel unterwegs und damit ich nicht so oft alleine bin ziehen wir in die nähe von seinen eltern.
es war geplant das ich die uni wechsele und dann dort ab märz 2011 weiter studiere. ich wollte mir zeit lassen und den kleinen anfangs mit nehmen oder ab und zu zu oma bringen (die dann ja nebenan wohnt).

jetzt ist mir da allerdings ein studiengang an der nahe gelegenen fh ins auge gesprungen.... nur kenne ich mich überhaupt nicht mit fachhochschulen aus!
was ist der unterschied zu einem uni-studium? ich habe mehr anwesendheitspflicht oder? ist das mit kind überhaupt realisierbar?
kann ich auch dort den kleinen mit zu einigen veranstaltungen nehmen? an der uni ist das in meinem momentanen studiengang gang und gebe, kinderwagen und kleinkinder sind eigentlich in jeder veranstaltung mit dabei....

das studium an der fh würde auch erst im oktober 2011 beginnen, das heisst ben wäre dann schon 18 monate alt. es gibt auch eine kita an der fh..... allerdings finde ich 18 monate noch viiiiieeeeel zu früh für die kita, oder was meint ihr?
mir graust es bei der vorstellung das andere, fremde menschen mein kind wickeln und füttern weil er das noch nicht alles alleine kann.... ich wollte ihn eigentlich frühestens mit 2,5-3 jahren zu fremden geben, davor maximal zur oma. aber das hieße ja das die ersten 2-3 semester das studium nicht so viel zeit in anspruch nehmen dürfte....
an der uni habe ich momentan keine pflichtveranstaltungen und verlängerte studienzeit weil ich ja mutter bin.... wie ist das an der fh?

oh mann, echt schwierig. ich bin mit meinem momentanen studiengang gar nicht zufrieden.... und der studiengang an der fh interessiert mich echt..... helft mir mal bitte

Mehr lesen

11. August 2010 um 11:00

Hey
ich studiere zwar selbst nicht und kann dir auch nicht sagen, wie du Unterschiede FH/Uni sind, aber mein Freund studiert (FH Wiesbaden-Standort Rüsselsheim) und es gibt wohl bei jedem Standort eine Kinderbetreuung. Da er aber ein Kis Student ist (Duales Studium) und zu Zeiten vor Ort ist, an denen keine übliche Vorlesung mehr stattfindet, könnte er nie eines unserer Kinder mitnehmen. Er erzählt, dass es aber wohl auch häufiger vorkommt, dass Kinder bei Vorlesungen dabei sind.
Er hat in vielen Fächern Anwesenheitspflicht, bei Wahlmodulen natürlich nicht! Die FH Wiesbaden gilt wohl als Vorbildlich was Studium-Mutter/Kind betrifft!

Würde mich an deiner Stelle genaustens informieren, Möglichkeiten gibt es immer!

Grüßle Eva

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook