Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Ist es ok?

Ist es ok?

18. Januar 2015 um 22:10 Letzte Antwort: 19. Januar 2015 um 11:49

Wenn ich hier mit euch reden will?

Mehr lesen

18. Januar 2015 um 22:11

Dont feet the troll
Sorry

Gefällt mir
18. Januar 2015 um 22:15

Klar
ignorier so spinner wie Vanille Cola.
natürlich darfst du hier schreiben. Lass Dampf ab, heul dich aus.hier gab es doch auch eine Mama die selbst die Krankheit überstanden hat. Sie kann dir bestimmt weiterhelfen. zum auf die Schulter klopfen biete ich mich auch gerne an

Gefällt mir
18. Januar 2015 um 22:16

Noch nicht lange im Forum
Und dann gleich so ne Story.
Baue sie dir doch lieber über Jahre auf, wie Alina, Evey, Tamara, Sophie, und und und

Gefällt mir
18. Januar 2015 um 22:22

Fake ich was?
Das ich keine Kinder habe, sondern eine Ausbildung mache, dürfte jeder doch mittlerweile wissen.
Ich bin nur ehrlich

Gefällt mir
18. Januar 2015 um 22:25

Hab ich ja nicht gesagt
Wollte nur klarstellen das ich keine Kinder habe.
Deshalb die Frage was ich hier Fake?

Gefällt mir
18. Januar 2015 um 22:31

Es gibt Leute
Die Haben keine Freundr im Reallife.

Gefällt mir
18. Januar 2015 um 22:33

Vanilla
Woher nimmst du dir das recht zu urteilen weil mein Sohn krank ist Lüge ich?

Gefällt mir
18. Januar 2015 um 22:36

Ich bin gerade
Total geschockt das man sowas sagt.

Gefällt mir
18. Januar 2015 um 22:38
In Antwort auf pax_11883120

Vanilla
Woher nimmst du dir das recht zu urteilen weil mein Sohn krank ist Lüge ich?

So war das nicht gemeint
Ich hoffe es stimmt nicht. Ich hoffe dein Sohn ist gesund.
Wenn nicht. Wünsche ich euch alles alles Gute! Bleib in der schweren Zeit für deinen Sohn stark, auch wenn es schwer fällt.
Ich drück die Daumen.

Leider musste man hier im Forum das immer wieder erleben. Das leute mit den dramatischsten Geschichten hier auftraten, Leute fieberten mit etc und es stellte sich raus, alles war gelogen.

Gefällt mir
18. Januar 2015 um 22:39

Gut
Danke

Gefällt mir
18. Januar 2015 um 22:41

Ich habe freunde
Aber keine die ich jeden tag mit meinen sorgen belästigen kann. Das erkennbar ich jeden tag mehr. Aber hier auch nicht ist doch klar.

Gefällt mir
18. Januar 2015 um 22:48

Ich melde mich
Morgen auch bei der User die mir mehr zur Therapie sagen wollte. Ich werde hier öffentlich nichts mehr zu meinem Sohn schreiben.
Weil ich finde es unsagbar mies noch nachzutreten.

Gefällt mir
18. Januar 2015 um 22:56
In Antwort auf pax_11883120

Ich melde mich
Morgen auch bei der User die mir mehr zur Therapie sagen wollte. Ich werde hier öffentlich nichts mehr zu meinem Sohn schreiben.
Weil ich finde es unsagbar mies noch nachzutreten.

Danke
Das du mir antwortest. Ist dir wohl auch nicht recht.

Gefällt mir
18. Januar 2015 um 23:01
In Antwort auf vanilla94cola

Danke
Das du mir antwortest. Ist dir wohl auch nicht recht.

Was soll ich dir antworten?
....?

Gefällt mir
18. Januar 2015 um 23:03
In Antwort auf pax_11883120

Was soll ich dir antworten?
....?

Siehe unten
Auf deine Frage, warum ich dir unterstellen würde du lügst.

Gefällt mir
18. Januar 2015 um 23:05
In Antwort auf vanilla94cola

So war das nicht gemeint
Ich hoffe es stimmt nicht. Ich hoffe dein Sohn ist gesund.
Wenn nicht. Wünsche ich euch alles alles Gute! Bleib in der schweren Zeit für deinen Sohn stark, auch wenn es schwer fällt.
Ich drück die Daumen.

Leider musste man hier im Forum das immer wieder erleben. Das leute mit den dramatischsten Geschichten hier auftraten, Leute fieberten mit etc und es stellte sich raus, alles war gelogen.

Und weil es hier so war
Bin ich eine Lügnerin? Wie gerne hätte ich das dieser Alptraum vorbei ist ja aufwachen und mein Sohn der 4 ist ist gesund.

Gefällt mir
18. Januar 2015 um 23:20
In Antwort auf pax_11883120

Und weil es hier so war
Bin ich eine Lügnerin? Wie gerne hätte ich das dieser Alptraum vorbei ist ja aufwachen und mein Sohn der 4 ist ist gesund.


... Ich sag nichts mehr

Gefällt mir
19. Januar 2015 um 11:49

Ich find
es gut wenn Du hier reden kannst und magst und stehe auch gerne zur Verfügung!

Habe selbst mit meinem Sohn was schlimmes erlebt im letzten Jahr (er ist aber nun Gott sei Dank gesund) und hätte ich das hier erzählt, würde mir wohl keiner glauben, das war wie im schlechten Film.

Gib bitte nichts auf solche Leute, die nichts besseres zutun haben als zu beleidigen und Lügen zu unterstellen!

Leider weiss ich aus Erfahrung, dass man auch mal Aussenstehende zum quatschen braucht, nicht nur Freunde und Familie oder den Mann. Sonst frisst es einen auf.

Alles Liebe und Gute für Deinen Dich und Deinen Sohn!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers