Home / Forum / Mein Baby / Ist es wirklich so? Frage zur 2. Geburt

Ist es wirklich so? Frage zur 2. Geburt

4. Februar 2016 um 12:03

Hey Mädels
Ich bin ja nun in der 36 ssw mit dem zweiten Baby.
Die erste hat ca. 9 Std gedauert.
Jeder sagt mir "ach mach dir keine sorgen, zweite mal geh schneller"
Ist es wirklich so?
Wie wars bei euch?
LG

Mehr lesen

4. Februar 2016 um 12:10

Also
Ich habe zwar kein zweites Kind aber es ist eigentlich immer unterschiedlich. Ich kenne welche wo das der Fall war aber ich kenne auch welche die beim 2ten Kind länger lagen...die eine hat zb 36 Std gebraucht.
Ich denke nicht das man das pauschalisieren kann.
Du musst einfach schauen wie es bei dir ist.
Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2016 um 17:37

Mein
2. Kind kam 9 Tage zu spät. Dann wurde die Geburt eingeleitet. Dadurch hatte ich dann nach 12h presswehen. Aber nach 3 mal pressen war sie schon draußen. hab gehört und eben nun auch selbst erlebt, dass das 2. eben schneller durch den Geburtskanal rutscht. Aber jedes Kind ist anders und eben auch jede Geburt. Viel Glück für dich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2016 um 17:45


Hi,

1. Kind 36 std nach Einleitung
2. Kind 2 Std nach natürlichem Wehenbeginn

Alles Gute für die Geburt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2016 um 18:32

Yes ma'am
1. Kind 3 Std 40 Minuten nach Einleitungspille war das Bebi da
2. Kind 33 Minuten nach Ankuft im Kreissaal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2016 um 18:39

Bei mir schon
Die erste 4h 23min ab erster Wehe.
Die zweite 1h 18min ab erster Wehe.

Beide termingerecht bei 39+1 und 40+0

Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2016 um 0:45

Hallo
1. Kind ca. 4 std. nach Blasensprung ET +1 2. kind ca. 1,5 std. nach Blasensprung ET +6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2016 um 2:23

Bei mir auch
1. kind 12 std nach wehenbeginn mit pda (dadurch verzögert es sich ja in der regel)
2. kind 6 std. Nach wehenbeginn ohne pda.

In der regel ist es schon so vor allem wenn nicht so viele jahre nach der ersten geburt vergangen sind, es gibt natürlich ausnahmen aber meistens ist es so.

Lg und alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2016 um 9:22

Ja
die zweite Geburt war schneller als die erste und auch sonst ein Spaziergang obwohl ich nichtmal eine Pda hatte wie bei der ersten.
Allerdings waren beide Geburten ,,normal" lang. Dafür bin ich auch ganz dankbar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2016 um 14:13

Aber
9 Stunden ist doch auch gar nicht besonders lang?!
Bei mir hat es von den ersten regelmäßigen Wehen bis zur Geburt 14 und 7 Stunden gedauert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2016 um 21:06

Jein
1. Geburt: 11 Stunden ab erster Wehe (waren ab Anfang regelmäßig), inkl. 1,5 h Presswehen.
2. Geburt: 10 Stunden ab erster Wehe (wieder ab Anfang regelmäßig), 5 Minuten Presswehen.

Im Nachhinein fand ich die erste Geburt leichter. Allerdings war mein zweites Kind 500 Gramm schwerer als das erste und hatte auch noch die Hand im Gesicht Die Wehen waren extrem schmerzhaft, bei beiden ist die Fruchtblase erst kurz vor den Presswehen gesprungen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram