Home / Forum / Mein Baby / Ist hier noch jemand unzufrieden mit dem Peg Perego Pliko 3?

Ist hier noch jemand unzufrieden mit dem Peg Perego Pliko 3?

12. August 2010 um 18:07

Hallo Mädels

Wir haben den jetzt seit ner Woche und ich bin echt total unzufrieden mit dem.
Find ihn sperrig (hab halt ein kleines Auto), dann hat er voll den Linksdrall echt ein scheiss beim schieben... und er klappert ohne Ende ... wir haben ihn gebraucht von ner Arbeitskollegin meines Freundes gekauft für knapp 60 Euro ...

War heute dann mal im Fachgeschäft und die wollte mir auch den aufschwatzen der wär so super etc....

Keine Ahnung wollte einfach mal wissen ob es vielleicht noch jemandem so geht

Und falls ja was ihr für ne Alternative habt an nem Buggy

Danke schonmal

Gruß Candy

Mehr lesen

12. August 2010 um 18:15

Ey sorry aber ich
find den echt blöd vorallem für den NP von 200 Euro kann man echt was besseres erwarten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2010 um 18:38

Huhu
also ich hatte bei meiner ersten tochter (bald 5 J.) auch den peg perego und würde ihn immer wieder kaufen.
war super zufrieden mit dem

ich habe ihn aber neu und nicht gebraucht gekauft. hatte bei mir nämlich keine mängel XD....

nächstes jahr werde ich wieder einen für meinen sohn ( 4monate) kaufen.

der einzige nachteil, wo der pegperego meiner meinung nach hat, ist, dass ich ihn im winter nicht fahren kann, weil ich einfach immer im schnee stecken bleibe. aber für dafür hab ich ja noch den kombiwagen im keller XD

lg carina mit linus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2010 um 18:54

Fand ihn toll,k
aber wir haben uns ja unterhalten drüber. ja sperrig ist er,,mhh linksdrall? das ist dann speziell der von deiner freundin.


ps: falls wer interesse aht ,meiner ist noch frei
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2010 um 18:54
In Antwort auf candydeviline

Ey sorry aber ich
find den echt blöd vorallem für den NP von 200 Euro kann man echt was besseres erwarten

Achja, alternative tfk buggster
mag den sehr serh gerne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2010 um 19:05

Hab
auch sooo lange geforscht und mich für den Hartan ix1 entschieden.

Peg perego haben alle den links-drall zumindest habe ich vier verschiedene probe-gerollt.

Klapprigen Eindruck machen die auch alle,weil er nur aus Plaste ist.

Sperrig ist meiner allerdings auch im Vergleich zu manch anderen,aber Komfortabel ohne Ende

Ne der Hartan ist fürs selbe Geld schon mehr Wert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2010 um 19:46

Also 200,-
sind defintiv zu viel für das teil!

aber mit meinem gebrauchten (60,-)bin ich voll zufrieden, weil es das erste "GERÄT" ist in dem mein Kind sitzt

er aber auch nen leichten RECHTSdrall und klappert, aber das liegt auch daran, dass es in unserer stadt fast nur alte kopfsteinpflaster gibt, das muss so ein teil erstmal ein paar wochen aushalten!

ich würde ihn gebraucht oder zumindest billiger auch immer wieder kaufen, weil er sich auch leicht zusammenklappen lässt und viel zusatzgewicht aushält!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2010 um 19:53

Ich hab
den noch nie gemocht. finde auch der klappert. Ist mir mehrmals in der Stadt aufgefallen, wenn ich den gesehen habe. Erst dachte ich an eine Ausnahmne, aber bisher hat jeder den ich gesehen habe auf Kopfsteinpflaster geklappert. Und als ich den letztens beim Höffner mal Probe geschoben hab um zu verstehen, was alle daran finden, konnte er mich auch nicht überzeugen.
Ich hab jetzt den Moon Kiss, der schiebt sich echt toll, auch einhändig, aber klappern tut er leider auch. Vorher hatte ich das MaxiTaxi Birdi, der hat sich nicht so gut geschoben und einhändig nur sehr schwer, aber geklappert hat da so gut wie nichts. Irgendwie vermisse ich das Teil schon. Wenn man ihn nur einhändig hätte schieben können (wichtig beim 2. Kind).

LG
Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2010 um 19:57
In Antwort auf noah_12558413

Ich hab
den noch nie gemocht. finde auch der klappert. Ist mir mehrmals in der Stadt aufgefallen, wenn ich den gesehen habe. Erst dachte ich an eine Ausnahmne, aber bisher hat jeder den ich gesehen habe auf Kopfsteinpflaster geklappert. Und als ich den letztens beim Höffner mal Probe geschoben hab um zu verstehen, was alle daran finden, konnte er mich auch nicht überzeugen.
Ich hab jetzt den Moon Kiss, der schiebt sich echt toll, auch einhändig, aber klappern tut er leider auch. Vorher hatte ich das MaxiTaxi Birdi, der hat sich nicht so gut geschoben und einhändig nur sehr schwer, aber geklappert hat da so gut wie nichts. Irgendwie vermisse ich das Teil schon. Wenn man ihn nur einhändig hätte schieben können (wichtig beim 2. Kind).

LG
Morgaine

@morgaine
genau dieser punkt regt mich tatsächlich beim peg auf!

ich hab manchmal meinen zwerg im tragetuch und kann dann den peg nur in zickzack linien mit den schweren einkäufen nach hause schieben... in solchen momenten vermisst man dann schon den stabilen kinderwagen...

ansonsten kenn ich aber auch keinen buggy im normalen preis-leistungs-verhältnis der stabiler ist als der peg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2010 um 20:06
In Antwort auf phile_12272708

@morgaine
genau dieser punkt regt mich tatsächlich beim peg auf!

ich hab manchmal meinen zwerg im tragetuch und kann dann den peg nur in zickzack linien mit den schweren einkäufen nach hause schieben... in solchen momenten vermisst man dann schon den stabilen kinderwagen...

ansonsten kenn ich aber auch keinen buggy im normalen preis-leistungs-verhältnis der stabiler ist als der peg!

Ich glaube
das Problem haben alle Buggys mit 2 Schiebegriffen.

LG
Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2010 um 20:13
In Antwort auf siran_830427

Fand ihn toll,k
aber wir haben uns ja unterhalten drüber. ja sperrig ist er,,mhh linksdrall? das ist dann speziell der von deiner freundin.


ps: falls wer interesse aht ,meiner ist noch frei
lg

Na ja die hat den
vor nem halben Jahr gekauft und fast nie gebraucht weil er der Ersatzbuggy bei der Oma war ... daran kann es net liegen...

Such mir jetzt auch nen anderen mal schauen ob ich fündig werde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Hilfe wo kann ich mir die letzte Folge von Fringe anschauen???? Wichtig
Von: candydeviline
neu
28. September 2010 um 14:54
Noch mehr Inspiration?
pinterest