Home / Forum / Mein Baby / Ist KIK Kleidung wirklich mit Schadstoffen belastet?

Ist KIK Kleidung wirklich mit Schadstoffen belastet?

15. April 2011 um 20:46

hallo,

ich habe heute zufällig vor einem kik geparkt und bin auf dem rückweg zum auto mal durchgelaufen. da habe ich einen baby schlafsack gesehen, für nur 7,99euro.. konnte es kaum glauben und da hab ich ihn gleich mitgenommen. er ist aus 100% baumwolle. nur jetzt mache ich mir irgendwie sorgen, dass er mit schadstoffen belastet ist..hab das mal über kik sachen gehört. stimmt das?

grüße
mandarine

Mehr lesen

15. April 2011 um 20:48

Sind das nicht alle kleidungsstücke?
da kann man sich nirgendwo sicher sein..

Gefällt mir

15. April 2011 um 20:49
In Antwort auf frageneu87

Sind das nicht alle kleidungsstücke?
da kann man sich nirgendwo sicher sein..

Ja
aber ich hab gehört, die von kik ganz schlimm?

Gefällt mir

15. April 2011 um 20:50
In Antwort auf mandarine1308

Ja
aber ich hab gehört, die von kik ganz schlimm?

Hab ich noch nie gehört.
kann es mir aber vorstellen
aber man soll kleidung sowieso vor dem ersten tragen waschen

Gefällt mir

15. April 2011 um 20:53

Mach dir nicht soviele gedanken...
wenn du den vielleicht 2-3 mal wäschst vor dem ersten benutzen, dann kannst du dir sicher sein, das die schadstoffe draussen sind.

so viele leute haben schon bei kik gekauft, ich hab noch nie gehört, das irgend jemand nachweißlichen schaden davon getragen hat, nur weil mmi meinte bei kik kaufen zu müssen

Gefällt mir

15. April 2011 um 21:06

Ok
werde den dann einfach 3 mal mitwaschen. so zur sicherheit

1 LikesGefällt mir

15. April 2011 um 21:07

Hab
vor einiger Zeit mal ein Bericht im Tv gesehen da haben sie sachen von kik und Markensachen getestet. Es ging dabei um aussehen, qualität und schadstoffe. Und Kik konnte bei allen drei Punkten mit den Markensachen mithalten. Ich glaube da war nur ein weisses T-shirt was in der qualität nicht ganz so dolle war. Also brauchst du dir wirklich keine sorgen machen

Gefällt mir

15. April 2011 um 21:08

Oh..
naja, ich teste es jetzt einfach mal. wenn ich ihn in die tonne werfen kann ist es halt so. danke für den tip. werde bei dm mal schauen. hatte mir halt einen von sterntaler für knapp 40euro gekauft und war zu geizig für nen zweiten

Gefällt mir

15. April 2011 um 21:11

Ich
glaube auch nicht das dein Kind von einem Schlafsack Folgeschäden bekommt, wohl eher wenn sie viele Sachen mit Schadstoffen anhätte...

1 LikesGefällt mir

15. April 2011 um 21:15

Âlso
ich habe einiges sachen von kik für mich und meine tochter . ich wasche alle sache vor gebrauch durch . na ja es wierd gesagt es sei belastet . kaufe dir doch sonst gebrauchte sachen für dein kind ?!?! die sind schon öfters gewaschen wurden und haben wohl keine s.stoffe .

lg bine

Gefällt mir

15. April 2011 um 21:16

Also
ich meide auch KIK, da ich auch finde, wenn man in den Laden kommt, es etwas eigenartig unangenehm riecht, was ich so gar nicht kenne.

Wasche es halt ein paar mal durch, dann bist du auf der sicheren Seite.
Ich kaufe meistens die Schlafsäcke bei DM. Die sind echt super.
Bekommt man zwischen 8-15 EUR und haben echt Spitzenqualität. Oft auch mit dünnem Innensack

Gefällt mir

15. April 2011 um 21:32

Also
mal abgesehen davon, hab ich mal einen ganz schlimmen Bericht über KIK gesehen, welcher mir echt an die Nieren ging! Natürlich Kinderarbeit ganz schrecklich, aber da war auch eine Mutter die glaub ich 16 Std. oder so jeden Tag arbeiten muß und nur ganz ganz wenig verdient - das allerschlimmste ist aber das sie einen kleinen Sohn zuhause hatte, dem sie beim verhungern zuschauen musste, da sie nix kaufen konnte.
Der hat sooo schlimm ausgesehen nur noch Knochen und total apathisch
das Kamerateam hat dann den Chef von KIK darauf aufmerksam gemacht und der meinte nur da kann er auch nichts dran ändern........
das war nur EIN Fall!!!
ich geh jedenfalls nicht zu KIK!

Gefällt mir

15. April 2011 um 21:34
In Antwort auf erdbeermargeritha

Also
mal abgesehen davon, hab ich mal einen ganz schlimmen Bericht über KIK gesehen, welcher mir echt an die Nieren ging! Natürlich Kinderarbeit ganz schrecklich, aber da war auch eine Mutter die glaub ich 16 Std. oder so jeden Tag arbeiten muß und nur ganz ganz wenig verdient - das allerschlimmste ist aber das sie einen kleinen Sohn zuhause hatte, dem sie beim verhungern zuschauen musste, da sie nix kaufen konnte.
Der hat sooo schlimm ausgesehen nur noch Knochen und total apathisch
das Kamerateam hat dann den Chef von KIK darauf aufmerksam gemacht und der meinte nur da kann er auch nichts dran ändern........
das war nur EIN Fall!!!
ich geh jedenfalls nicht zu KIK!

Nachtrag
das Kamerateam hat dann einen Aufruf zur Spende gemacht, damit der Junge nicht stirbt!

Gefällt mir

15. April 2011 um 21:37

Also
die Kinderarbeit oder jetzt der Fall natürlich nicht hier, glaub Bangladesh (?), weiß ich nicht mehr, aber der Bericht war hier im Fernsehen...
ganz, ganz schlimm

Gefällt mir

15. April 2011 um 21:43

Oh gott
also so richtige ausbeuter? aber sowas in der art habe ich auch mal von den esprit arbeitsbedinungen im ausland gehört.
bin leider esprit fan. aber sowas ist echt schlimm

Gefällt mir

15. April 2011 um 21:52


ich werd mit dem laden irgendwie auch nicht richtig warm.

seit kurzem gibt es den bei uns in einem einkaufscenter, in dem ich öfters bin. ich bin schon ein paar mal durchgelatscht, aber irgendwie kaufe ich dann doch nie was, oder nur eine kleinigkeit.

die kindersachen sehen schön aus, aber wie gesagt... ich brings irgendwie nicht übers herz.

man hat schon so viel schlimmes drüber gehört... aber ich finds auch nicht schlimm wenn mamis dort hingehen...

obwohl die sachen teilweise gar nicht viel billiger sind als bei zB ernstings family.

naja, eine freundin arbeitet dort, die hat schon mal lätzchen mitgebracht und ein kuscheltier. das benutz ich dann auch.

aber sie hat auch noch nichts schlechtes berichtet. sie arbeitet da zwar als aushilfe und meint die mitarbeiter wären etwas seltsam aber sonst gefällts ihr da.

Gefällt mir

15. April 2011 um 22:48

Meiner meinung nach
sind ALLE klamotten (auch die von h&m) mit schadstoffen belastet!
ausser es ist jetzt mit diesem bio-siegel oder wie dat heisst.

na und? zwei mal waschen und das zeug ist raus.
du kannst davon ausgehen, dass alle baumwoll klamotten belastet sind. einfach weil diese baumwollpflanzen mit allem möglichen gift zeugs behandelt werden (gegen schädlinge und so)

was viel schlimmer ist, sind die arbeitsbedingungen unter denen die nähreinnen arbeiten, die diesen schlafsack nähen, der nur 7,99 kostet. die bekommen wahrscheinlich nicht mal 7,99 euro im monat dafür. DAS ist für mich ein grund da nix zu kaufen.

lg, jenny

1 LikesGefällt mir

15. April 2011 um 23:15

Naja
ganz so kann man das aber nicht sehen, was dein letzter Satz angeht.

Zigaretten und Co. sind auch schädlich und werden verkauft.
Ist ja mit vielen Dingen so. All das, was Absatz bringt, wird zu Geld gemacht. Stiftung Warentest usw. zeigen einem halt, was für gut eingestuft wird und was nicht. Aber dennoch wird das schlecht bewertete auch nicht vom Markt genommen

1 LikesGefällt mir

15. April 2011 um 23:18

Waschen!
Wasch das Ding vorher zweimal, dann wird es schon gehen.
Ökologisch ist der Schlafsack sicherlich eine Katastrophe. Wahrscheinlich wurde er auch noch von Kindern zusammengenäht (von Kindern für Kinder)
Aber ein reines Gewissen muss man sich auch leisten können und daran scheitert es meist.

Gefällt mir

16. April 2011 um 8:49

Zum Thema Kinderarbeit und Ausbeutung
es tut mir jetzt Leid das hier sagen zu müssen, aber es ist egal von welcher Marke man Kleidung kauft. Wenn es Stangenware ist und ich nehme mal an, keine lässt hier maßschneidern, wird es in Billiglohnländern produziert. Auch z.B. Alvischlafsäcke wo zwar Made in Germany draufsteht, werden in Tschechien produziert. Nur die Endabnahme ist hier im Land. Die Jeans von h&m, levis, his kommen meist aus ein und der selben Fabrik. Also wenn es so ist, sollte man sich einen Kartoffelsack umhängen und so herumlaufen

Lieben Gruß

Carmen mit Sophia und Leander

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Long4Lashes

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen