Home / Forum / Mein Baby / Italienische Hochzeit*Bitte um Rat

Italienische Hochzeit*Bitte um Rat

8. Juni 2009 um 16:43

Hallo,
im Hochzeitsforum drüben, antwortet eh keiner, darum versuch ich mein Glück einfach hier mal.

Meine beste Freundin, Trauzeugin und Patentante von meiner Maus möchte dieses Jahr noch heiraten, aber ihr wunsch wäre in Italien nächstes Jahr kirchlich am Strand an ihrem Haus. Aber einige Problemchen treten auf.

Sie denkt sich, sie könne ihren Traum nie verwirklichen und ich möchte es ihr ermöglichen, auch wenn ich den stress schon vor mir sehe. Ich nehme ihr sehr viel ab, denn ihr Baby kommt diesen Monat noch auf die Welt und da sie denkt das ich eine Dekospezialistin bin, überlässt sie es gerne mir, also quasi ihre kleine weddingplanerin.

Ich kenne mich auf italienischen Hochzeiten überhaupt nicht aus, darum frage ich, wie überhaupt die Deko aussieht, was für farben, Blumen und das drumherum. Bonboniere (Hochzeitsmandeln) sind klar, diesen Tipp bekam ich ja von ihr für meine Hochzeit und hatte auch originale ital. Mandeln. Dekosachen werden von Trauzeugen organisiert und auch bezahlt!
Werden auf ital. Hochzeiten diese traditionäre Spiele wie bei uns gemacht? Hochzeitszeitung? Was für Hochzeitsüberraschungen sind angebracht?

Wenn ich sie so ausfrage, kommen nur "schwammige" antworten, indem viel von silber und glas die rede ist

auf paar tollen tipps wäre ich euch dankbar

Lg, Andrea

Mehr lesen

8. Juni 2009 um 17:38

Schieb
...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2009 um 17:42

Hmmm
ich war schon auf einigen italienischen Hochzeiten und hab selbst einen Italiener geheiratet.

Aber das waren mehr so traditionelle Hochzeiten, anders wie in dem Fall am Strand etc.

Wie viele Gäste sind es denn??

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2009 um 18:50

Danke für die antworten...
italienischer Brauch ist ihr ganz arg wichtig, mit ganz viel essen. Ihre Zeremonie findet im freien statt. Hochzeitszeitung möchte ich ja sehr gerne machen, aber anstatt diese zeitung mag sie viel lieber ein Buch mit Bilder von ihren Gästen, quasi ein Gästebuch. Ich hätte so tolle witzige ideen für ne Zeitung, da sie unsere auch gemacht hat...mal schauen, mein Mann meinte, ich soll einfach machen und sie damit überraschen...vielleicht mach ich sogar ein Video mit ganz alten Bildern aus unserer Schule, ausbildung usw...

Spiele machen wir dann keine, da streng katholiken dabei sind und meine Freundin sagte, dass sie spiele nicht witzig finden. Nunja...was für Highligts dann??? Feuerwerk vielleicht? Italienische Opernsängern einstellen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook