Home / Forum / Mein Baby / Jammerlappen....

Jammerlappen....

11. April 2012 um 17:22

Hallo an alle!

Mein sohn wird im juni vier und leider muss ich feststellen, dass er total wehleidig ist.... Traut sich wenig, faehrt langsam und unsicher auf dem laufrad und wenn er mal hinfaellt, kraeht er gleich "ich kann das nicht"!

Ich bestaerke ihn schon und helfe ihm wo es geht, aber er ist im vergleich zu anderen in dem Alter sehr hinterher mit der motorik...

Was kann man tun um ihn fitter zu kriegen, so dass er mit den anderen mithalten kann?? Ich fuerchte, sonst sitzt er bald nur daneben und alle machen sich lustig.... Er ist dazu noch gross und schwer, das macht das ganze nicht einfacher! Zur zeit ca. 24 kilo bei 1,11m

Mehr lesen

11. April 2012 um 19:09

Ich schieb dich mal hoch

Gefällt mir

11. April 2012 um 19:15

Vielleicht
ihr für einen richtigen Sport begeistern. Fußball, Boxen, Karate, reiten, usw usf.

vielleicht bekommt er da ein besseres Gespühr dafür was er kann, könnte und was er nicht kann.

Lg

Gefällt mir

11. April 2012 um 23:57
In Antwort auf diekrake

Ich schieb dich mal hoch

Vielen dank
Fuer den schubs!

Gefällt mir

12. April 2012 um 0:05

Schwimmen
Also im wasser toben und drei stunden nonstop die rutsche rauf und runter, das geht immer!

Aber richtig schwimmen leider noch nicht. Die schwimmbewegungen kapiert er noch nicht und er tobt lieber im wasser.

Vielleicht sollten wir da erstmal an land die motorik in den griff bekommen, bevor es ins wasser geht!

Ab und zu habe ich ueberlegt, ob man ihm nicht ein trampolin hinstellt.... Allerdings will ich auch nicht, dass so ein riesen ding dann rumsteht und keiner huepft.... So wie bei den ganzen nachbarn ringsrum....

Der kinderarzt hat zum gewicht gesagt, es sei ideal, wenn er in naechster zeit nur wachsen und nicht zunehmen wuerde..... Nur: wie koordiniere ich das??? Ich schaue schon dass er nicht gross nascht, und sonst isst er meiner meinung nach nicht ueppig, aber ich muss wohl noch mehr reduzieren....

Gefällt mir

12. April 2012 um 0:16
In Antwort auf chessi13

Vielleicht
ihr für einen richtigen Sport begeistern. Fußball, Boxen, Karate, reiten, usw usf.

vielleicht bekommt er da ein besseres Gespühr dafür was er kann, könnte und was er nicht kann.

Lg

Karate
schult die Motorik, Beweglichkeit, Konzentration und bringt Selbstbewusstsein. Hab damals angefangen und kann rückblickend sagen, es war klasse und hat mir viel gebracht.

Geh doch mit ihm mal zu verschiedenen Schnupperstunden mehrerer Sportarten.

Gefällt mir

12. April 2012 um 0:17
In Antwort auf nossilinchen

Karate
schult die Motorik, Beweglichkeit, Konzentration und bringt Selbstbewusstsein. Hab damals angefangen und kann rückblickend sagen, es war klasse und hat mir viel gebracht.

Geh doch mit ihm mal zu verschiedenen Schnupperstunden mehrerer Sportarten.

Vergessen
Hab mit 6 Jahren angefangen

Gefällt mir

12. April 2012 um 0:31
In Antwort auf nossilinchen

Karate
schult die Motorik, Beweglichkeit, Konzentration und bringt Selbstbewusstsein. Hab damals angefangen und kann rückblickend sagen, es war klasse und hat mir viel gebracht.

Geh doch mit ihm mal zu verschiedenen Schnupperstunden mehrerer Sportarten.

Ich seh meinen
Stoppelhopser schon mit boesem blick durch die budnik marschieren, auf der muetze steht:



"kann karate"


Ja, mal sehen, das waere ja ne loesung fuer beides! Motorik und etwas eindruck schinden bei den jungs! Aber jetzt mit knapp vier isses vielleicht noch etwas frueh....

Gefällt mir

12. April 2012 um 1:57

Aehm
Gemaess seiner wachstumskurve liegt er im kilobereich bei ca. 3 zuviel. Er ist schon immer auf der oberstenlinie gewesen und maedchen sind dazu eh meist zarter.

Er sieht nicht aus wie ein michelin maennchen....

Es ist zuviel, das weiss ich und ich behalte das im auge. Vielleicht mach ich echt das mit dem karate.... Muss ich nur beten, dass er da lust zu hat und nicht gleich aufgibt...

Gefällt mir

12. April 2012 um 15:13

Ihm
Gefaellt es auf dem trampolin. Das weiss ich ja.

Das ding ist nur, dass es bei ihm oft dann uninteressant wird wenn er es selbst in besitz hat.

Weisst was ich meine? Solange die dinger woanders stehen, sei es im indoor spielplatz, im zoo, als huepfburg.... Solange ist es da ganz toll drauf. Aber wenn ich ihm so eins in den garten stelle, isses nen tag toll und dann juckts nicht mehr.

So passiert mir das bei spielzeug auch: woanders spielt er ganz toll mit etwas, liegt mir auch ne zeit in den ohren dass er das auch haben will, ich werd weich und kaufe ihm das (nicht jedes mal, aber ab und an) und dann interessiert es ihn maximal ein paar tage...

Gefällt mir

12. April 2012 um 16:34


Also ein paar gute tips wurden ja schon geben.


Aber sein kind "Jammerlappen" zu nennen finde ich

Er kann doch nichts dafuer und tut sicher sein bestes!


Was ich noch wichtig finde, ist, dass du ihn zwar ermutigst, aber nicht unter druck setzt. Sonst kann er schnell das gefuehl bekommen dich nicht zufrieden zu stellen.


Lg catsy


Ps: wie ist denn die ernaehrung? Vielleicht hat er auch dadurch nicht genug energie???

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen